PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erstes treffen von Paula & Mortisha!


Grazi
09.10.2005, 18:17
Heute war es soweit: Mortisha durfte erstmals nach drei Wochen ihre Schwester Paula wiedersehen! :D

Wir waren ziemlich gespannt auf dieses erste Zusammentreffen und haben uns sehr gefreut, Antje endlich persönlich kennenzulernen, die sich im wirklichen Leben als genauso nett und sympathisch wie am Telefon entpuppte. :lach1:

Paula hoppelte sofort freudig auf uns zu... ein Anblick, von dem wir bei Mortisha bei Fremden nur träumen können. Unser Möhrchen ist in der Beziehung doch eher zurückhaltend bis ängstlich.

http://img10.imageshack.us/img10/5370/taper9rp.jpghttp://img67.imageshack.us/img67/6501/taper22is.jpg

Grazi
09.10.2005, 18:25
Der erste Beschnüffeltest verlief durchaus positiv, wenn auch ein kleines bisschen angespannt. Beide sind halt ziemliche resolute Persönchen, die alle(s) kontrollieren wollen. ;) Danach sind sie aber gleich um die Wette gewetzt.

Wie man sofort sieht, sind sich die beiden doch sehr ähnlich, wen auch immer noch ein ordentlicher Größenunterschied vorhanden ist. Mortisha ist mittlerweile 25 cm hoch und wiegt 5,8 (!) kg. Sie ist auch insgesamt stämmiger und breiter als ihre Schwester.

http://img67.imageshack.us/img67/9162/beschnufel7fl.jpg http://img326.imageshack.us/img326/9625/galoppel7cl.jpg

Grazi
09.10.2005, 18:32
Was hier noch nach einem liebevollen Knurpsen ausschaut, hat sich auf dem Platz zu einem kurzen, aber handfesten Streit unter Schwestern entwickelt. Da beide Mädels extrem stur sind und keine einsieht, warum ausgerechnet sie den Kürzeren ziehen sollte, wurden sie sehr schnell sher aufgebracht, haben gekeift wie hysterische Weiber und haben wild um sich gebissen. :schreck: Antje und ich haben beherzt reingegriffen, die beiden Streithansel getrennt... und schon trotteten die beiden Bekloppten wieder einträchtig über die Wiese, als ob nie was gewesen wäre. :D

http://img244.imageshack.us/img244/9530/fleckschnutebeiss3wp.jpg

Monica
09.10.2005, 18:33
Süss, die beiden! :herz: Bitte mehr davon! :lach2:

Grazi
09.10.2005, 18:48
Ansonsten haben die beiden nett miteinander gespiet, wenn Paula nicht gerade mittenmang zwischen den anderen Welpen (alle erheblich größer, schwerer und älter als sie) saß und ihnen gezeigt hat, wer hier das Sagen hatte. :) Die Kleine ist wirklich erstaunlich: die Rute kerzengerade nach oben, die Piranha-Zähnchen entblösst und wehe dem, der es wagte, sich ihr in den Weg zu stellen. :D Paula strotzt wirklich vor Selbstbewusstsein... davon könnte sich Mortisha ein Scheibchen abschneiden, zumindest wenn ihr fremde Hunde und Menschen begegnen.


http://img244.imageshack.us/img244/1261/stoeckchen6fy.jpg http://img90.imageshack.us/img90/5304/knurps6ui.jpg

Grazi
09.10.2005, 18:49
http://img247.imageshack.us/img247/3305/knurps25yu.jpg http://img247.imageshack.us/img247/535/knurps30ga.jpg

Elke
09.10.2005, 18:55
Wirklich traumhaft schöne Hunde. Vorallem mal stehen die Ohren wie beim Frenchi und dann hängen sie wieder wie beim BM. Echt köstlich. :herz:

Grazi
09.10.2005, 18:57
Irgendwann wurde es natürlich "ernst" und die Welpen sollten mehr oder weniger bei Fuß im Kreis herumlaufen. Paula und Mortisha haben sich recht ordentlich angestellt und auch als später so ein seltsamer, wild herumfuchtelnder Mensch mit flatterndem Cape und einem dritten Bein (Krücke) auf sie zuwankte, haben sich beide wacker geschlagen!

http://img16.imageshack.us/img16/4475/imkreis5qv.jpg http://img320.imageshack.us/img320/6410/seltsam5xc.jpg

Antje
09.10.2005, 19:46
Hallo Grazi,

Danke für die Blumen. Ich fand` Euch auch sehr sympathisch und freue mich schon auf das nächste Mal. Thomas ist auch schon ganz gespannt...

Die Bilder sind toll geworden.
Knuddel Mortisha von mir.

Simone
09.10.2005, 22:55
Süß die beiden! :herz2:

klitschko
11.10.2005, 08:01
...,

schöne fotos von den beiden :)

ich habe erst gedacht nur bolle sei fremden gegenüber etwas misstrauisch, scheint aber wohl in der familie zu liegen:D

ausserdem ist er recht lauffaul.

Grazi
11.10.2005, 10:16
ich habe erst gedacht nur bolle sei fremden gegenüber etwas misstrauisch, scheint aber wohl in der familie zu liegen:D

ausserdem ist er recht lauffaul. Der Kleine wird dir noch schnell genug davonflitzen. :D Und das Misstrauen legt sich hoffentlich auch bald... bei Mortisha wird es von Tag zu Tag besser, weil sie jede Menge netter Leute kennenlernt.

Wann bekommen wir denn endlich mal Fotos von Bolle zu sehen?

Grüßlies, Grazi

chakadia2
11.10.2005, 12:11
Hallo!!

Das ist ein komisches Gefühl "unsere" Welpen jetzt nur noch auf dem Foto zu sehen :traurig3: . Aber die haben es wiklich sehr gut bei euch getroffen :lach2: .

Ich rufe immer laut auf und Paul erschrickt sich, wenn ich die Ohren-Bilder sehe. Das sieht soooo knuffig aus! Theodor behält auf jeden Fall seine Schlappohren. Allerdings hat Theo auch schon orderntlich zugelegt und holt Lotta so langsam ein...

Was das Misstrauen betrifft, so kommt Theo auch oft rüber. Allderdings ist es grundsätzlich immer so, wenn fremde auf ihn zugehen. Umgekehrt ist er furchtlos. Außerdem finde ich es auch gar nicht so störend, dass er sich nicht von Fremden hochnehmen lässt. Bei uns in der Gegend ist letzte Woche ein Welpe gestohlen worden.... Naja, und so den Menschentrubel gibt es bei uns ja auch nicht. Auch nicht, wenn wir jetzt ins neue Haus (hoffentlich bald!!!) umziehen werden.

Impressum - Datenschutzerklärung