PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BARF Nach Wasser im Fleisch muss er dauernd pinkeln


LukeAmy
10.03.2010, 21:19
ab da mal eine frage,
immer wenn ich wasser dem fleisch zufüge, weil es einfach noch zu kalt ist, oder wenn wir von draussen kommen dann gibts bei der kälte immer heisses wasser mit zum fleisch,
dann muss luke dermassen oft pinkeln, also nicht beim gassi, sondern er muss dann zwischen durch in garten 5 bis 6 mal am tag und lässt es 5 min lang laufen..füge ich dem verdünnten nun aber kartoffellbreipulver oder sowa hinzu, zum andicken, passiert das nicht, auch sonst pinkelt er nur ganz normal beim gassi gehen

ja ja ich weiss, das man mehr pinkelt wenn man mehr trinkt, aber
das ist sowenig, der sauft nen halben liter milch und muss auch nicht laufend raus, das ist vielleicht 1/4 l...wasser, und madam muss auch nicht raus

nieren sind in ordnung..hab ich schon getestet, der pinkelt dann aber fast 2 tage soviel

Nadine & Duke
10.03.2010, 23:24
Im Fleisch selber ist doch auch sehr viel Wasser enthalten.
Beides zusammen ist dann wohl zuviel.
Leg das Fleisch einfach früher raus.
Wenn Du es mal vergißt, dann eben ins warme Wasser legen.
( kein heißes Wasser nehmen, das Fleisch fängt sonst an zu garen und ist demnach nicht mehr roh und verliert wichtige Nährstoffe )
Aber bevor er es bekommt, das Wasser wieder abschütten.
Ansonsten damit leben und eben öfter rauslassen zum pinkeln.