PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Berühmte Hunde


LukeAmy
21.02.2010, 01:38
ich hab gestern den film hachiko gesehen:traurig::traurig:..und mich heute informiert, da es ihn ja wirklich gab....bin auf diese seite gestossen..sehr interessant ....berühmte hunde......

http://www.mollys-eyes.de/ueber%20hunde/hunde_im_laufe_der_geschichte.htm


oft traurig aber auch schön....z.B.:

In Snowdon steht der Grabstein des Wolfshundes Gelert. Er gehörte Llewelyn, dem Prinz von North Wales, der im 13. Jahrhundert lebte. Eines Abends sprang ihm freudig wedelnd Gelert entgegen - blutverschmiert. Zu Tode erschrocken stürzte Llewelyn ins Kinderzimmer. Das leer Bett war voller Blut. Völlig außer sich erstach der Prinz den Hund, doch Llewelyn fand kurz darauf seinen Sohn unversehrt. Neben ihm erkannte er einen riesigen toten Wolf, Gelerts hatte das Leben des Kindes gerettet..


1872 Der wohl treuste Hund der Geschichte, Greyfriars Bobby stirbt. Der Hund der Rasse Skye Terrier, soll nach dem Tod seines Herrchens John Gray (1858) bis zum Ende seines Lebens am Grab seines Herrchens auf dem Kirchhof der Greyfriars Kirk in der Edinburgher Altstadt verbracht haben. Dies waren immerhin 14 Jahre.



Der älteste Hund der Welt wurde 29 Jahre und fünf Monate alt. Bluey, ein Australischer Cattledog, wurde 1910 geboren, trieb über 20 Jahre lang Vieh und starb 1939.



Vegetarisch ernährter Border Collie "Bramble" ist 27 Jahre (!) alt

Die Border Collie-Hündin "Bramble" konnte nach Erreichung ihres 27. Lebensjahres als ältester britischer Hund in das Buch der Rekorde kommen. Trotz ihrer Jahre und etwas Arthritis ist sie aufgeweckt und aktiv. Ihre Besitzerin ist Veganerin und ernährt ihren Hund auch vegetarisch mit Reis, Linsen und Gemüse. Sie erhielt "Bramble" aus einem Tierheim, als diese zwei Jahre alt war.

Der älteste Hund der Welt war ein australischer Cattle Dog namens "Bluey" der 1939 mit 29 Jahren und fünf Monten verschied.

(Quelle: ÖKV-Magazin)



ebenfall ein toller link..mythos hund


http://www.mollys-eyes.de/ueber%20hunde/unsere_und_seine_geschichte.htm

Karamba
21.02.2010, 19:23
Ich dachte immer, das Bild mit Hund und Pferd sei ein Fake?

Luna&Rocco
21.02.2010, 19:30
gucke ma, von hinten wirkt er schon garnicht mehr sooooooooooo ganz so sehr groß :D

http://i42.tinypic.com/dcevwj.jpg

Karamba
21.02.2010, 19:34
Danke!

LukeAmy
21.02.2010, 20:02
das ist auch ein fake

Karamba
21.02.2010, 20:07
Ok, was nun?

Tyson
22.02.2010, 14:06
Ich dachte immer, das Bild mit Hund und Pferd sei ein Fake?

:lach4: Isses auch, LG Manuela

Suse
22.02.2010, 14:44
ich hab gestern den film hachiko gesehen:traurig::traurig:..und mich heute informiert, da es ihn ja wirklich gab....bin auf diese seite gestossen..sehr interessant ....berühmte hunde......

http://www.mollys-eyes.de/ueber%20hunde/hunde_im_laufe_der_geschichte.htm


oft traurig aber auch schön....z.B.:

In Snowdon steht der Grabstein des Wolfshundes Gelert. Er gehörte Llewelyn, dem Prinz von North Wales, der im 13. Jahrhundert lebte.
http://www.mollys-eyes.de/ueber%20hunde/unsere_und_seine_geschichte.htm

Das grab gibt es in Snowdonia, das ist Nordwales. Letztes Fruehjahr habe ich da gearbeitet, ja genau da meine Forschungschafe grasten um das Grab herum, wird immer noch gepflegt und die Leute im Oertchen Bedgellert (walisisch) sind maechtig Stolz darauf.

Noch eine schoene aber traurige Geschichte: Greyfriars Bobby http://www.greyfriarsbobby.co.uk/story.html (leider nur in englisch)

LukeAmy
22.02.2010, 15:52
[QUOTE=LukeAmy;193994]

o

1872 Der wohl treuste Hund der Geschichte, Greyfriars Bobby stirbt. Der Hund der Rasse Skye Terrier, soll nach dem Tod seines Herrchens John Gray (1858) bis zum Ende seines Lebens am Grab seines Herrchens auf dem Kirchhof der Greyfriars Kirk in der Edinburgher Altstadt verbracht haben. Dies waren immerhin 14 Jahre.



schau steht oben schon auf deutsch..das ist treue:traurig:

Gonzalez
23.02.2010, 16:24
Ich kenne Hachiko ( bzw. die Geschichte ) von meinen Japanischen Kollegen.

In Japan steht Haschiko für unumstößliche Loyalität und Treue.

16092

Der westliche Bahnhofsausgang, an dem Hachikō immer gewartet hatte, heißt offiziell Hachikō Exit. Er führt auf die Diagonalquere zwischen der Bahnhofsstraße und der Einkaufsstraße Center-gai, einen der bekanntesten Plätze der Welt.

Respekt wem Respekt gebührt.

LukeAmy
24.02.2010, 19:06
wi ewar wie war..ich musste voll heulen bei dem film

Suse
01.03.2010, 11:25
[QUOTE=LukeAmy;193994]

o

1872 Der wohl treuste Hund der Geschichte, Greyfriars Bobby stirbt. Der Hund der Rasse Skye Terrier, soll nach dem Tod seines Herrchens John Gray (1858) bis zum Ende seines Lebens am Grab seines Herrchens auf dem Kirchhof der Greyfriars Kirk in der Edinburgher Altstadt verbracht haben. Dies waren immerhin 14 Jahre.


schau steht oben schon auf deutsch..das ist treue:traurig:

Habe ich erst zu spaet gesehen, der Link ist etwas ausfuehrlicher. Im Internet hat das Hundchen soga reinen komplett eigenen Seite und in Edinburgh in kleine Statue.

Monty
01.03.2010, 17:57
Mir fallen da noch viele andere ein. Angefangen bei den Gemälden alter Meister bis zu Sugar die durch die Medien ging und einige die unten anhängen...

LukeAmy
01.03.2010, 18:14
wer war denn sugar??

Monty
01.03.2010, 19:12
Jauche, Stern und Kinderwagen...

Zeus und Gipsy...

LukeAmy
01.03.2010, 19:16
:02::

Monty
01.03.2010, 19:19
:02::

Ich hatte vergessen, das Bild anzuhängen sorry...echt nie gehört??? gibt es eigentlich gar nicht so oft wie das durch die deutschsprachigen Medien ging...

Zeus und Gipsy wurden erschossen... Sugar lebt noch

LukeAmy
01.03.2010, 19:35
du meinst die braune staffhündin, wo das auch bei stern tv kam, jetzt wohnt sie auf dem argenhof...???????????eine andere sugar fällt mir grade echt nicht ein

Monty
01.03.2010, 20:49
Ja genau die

LukeAmy
02.03.2010, 07:26
ah die tante von der christiane ist bei uns auf hundeplatz,da der hof hier in der nähe ist....

Suse
08.03.2010, 15:03
Gaaaaanz frisch ein neuer beruehmter hund - war hier ueberall in der Presse. Nicht ganz das selbe wie die Hunde vorher hier im Thread aber lesenwert :lach4:

http://news.bbc.co.uk/1/hi/uk/8533382.stm

Impressum - Datenschutzerklärung