PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gesucht wird Ca De Bou der/die in Not ist! Familie hätte ein Plätzchen


mandyao
12.02.2010, 13:43
Ich telefonierte vor kurzen mit einer Familie deren Ca De Bou mit 13 verstarb. Diesen hatten sie damals aus dem Tierschutz übernommen, und sind nun wieder bereit einen Hund bei sich aufzunehmen, es soll aber wieder ein Ca De Bou sein, und wirklich nur einer der es nötig hat, in Not ist, und oder aus dem Tierschutz kommt, aber auch von privat abgegeben werden muss und in liebevolle Kennerhände den Rest des lebens verbringen soll.
Fals einer einen aktuellen Notfall Ca De Bou hat Rüde oder Hündin ist egal, sollte nur verträglich sein da ein verträglicher Rüde und eine liebe Hündin in der Familie leben.
LG

LukeAmy
12.02.2010, 15:18
was ist mit dem??

http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/ca-de-bou/ca-de-bou-ruede-maerz-2009/

Anmerkung Mod: dhd24-Link gelöscht. Diese Plattform wird hier nicht beworben

http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/Ca-De-Bou-Maedchen-1-Jahr-Reinrassig--a71729016/

blue
12.02.2010, 15:41
Mix ?
http://www.tiervermittlung.de/cgi-bin/haustier/details.pl?IDin=64564

LukeAmy
12.02.2010, 20:13
http://www.molosserforum.de/molosser-suchen-ein-zuhause/11754-ca-de-bou-benji.html

mandyao
13.02.2010, 00:35
danke euch..werde es weiterleiten:lach4:

Monty
13.02.2010, 07:32
Seid bitte vorsichtig bei Inseraten vom dhd und haltet dabei die Augen auf

Es ist nicht alles Tierschutz, was sich dort so verkauft .

Impressum - Datenschutzerklärung