PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wum, Wendelin & Wilma


Wum & Wendelin
09.01.2010, 15:34
Hallo, wir sind eine Familie mit einem KLeinkind und 3 Molossern.
Wum & Wendelin sind zwei Mastino Mix Brüder, fast 5 Jahre alt, kastriert und leben von Anfang an hier bei uns. Wilma kam im November 2009 und ist jetzt 8 Monate alt. Sie ist ein Fila.
Bisher war alles soweit harmonisch... Wum & Wendelin kuschelten... Wilma hat die Baggage ganz schön aufgewirbelt. Jetzt kam es leider am 31.12. dazu, dass sich die beiden Rüden, aus für uns unerklärlichen Gründen gebissen haben- richtig gebissen- wir mussten sie trennen. Wir trennten sie auch im Haus erstmal. Jetzt wollten wir sie wieder zusammen führen... die Luft war dicke, aber es schien zunächst zu klappen. Dann bissen sie sich wieder. Beide waren und sind richtig verletzt. Wir sind total verzweifelt. Was ist passiert? Was haben wir falsch gemacht? Ist es der 3. Hund? Wobei sie mit den Streitigkeiten nix zu tun hatte...
was können wir tun? Momentan sind die Hunde getrennt- wir waren heute zusammen draußen, aber an der Leine- einfach damit sie sich mal wieder sehen... ohne tatsächlichen Kontakt. Sie beäugten sich sehr mißtrauisch und wenn sie gekonnt hätten, wären sie wohl wieder aufeinander los gegangen. Wobei sie sich an der Leine vernünftig verhalten, sie toben nicht rum oder machen irgendwelche Spirenzchen... ich dachte, dass wir das vermutl. jetzt erstmal täglich so üben müssen... oder hat jemand einen andere idee?
Das blöde ist auch... ich war bei der 2. Beißerei nicht dabei, lag im KH... das ist natürlich alles total bescheuert. Vielleicht hat jemand einen Tipp für uns... ich wär sehr dankbar.

morpheus
09.01.2010, 16:03
Hallo und Willkommen hier,

ich will deinen Beitrag nicht verschieben, schließlich ist es ja eine Vorstellung. Vielleicht eröffnest du unter Erziehung nochmal einen eigenen Thread wegen eurer Problematik, hier könnte es leicht untergehen.

Tyson
09.01.2010, 16:26
:lach4: Hallo und herzlich Willkommen von Manuela aus dem Vorharz. :lach3:

Susanne
09.01.2010, 22:19
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

thomas
09.01.2010, 22:27
Viel Spaß im Forum . Ich hoffe das ihr die Probleme in eurer Hundegruppe wieder in den Griff bekommt , es ist ziemlich nervig und stressig in einer Gruppe Beißereien zu haben und wenig Harmonie .:lach3::lach3:
Thomas

Ute
10.01.2010, 06:27
:lach4: Moin und herzlich Willkommen aus Ostfriesland :lach3:
Auch ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr wieder Ruhe in Euer Rudel bekommt.

Grazi
10.01.2010, 07:00
:lach3: Herzlich willkommen! :lach3:

Da Wum & Wendelin Stefans vernünftigen Vorschlag nachgekommen ist, für das geschilderte Problem einen eigenen Thread in der Erziehungs-Rubrik zu eröffnen, wurden problem-relevante Antworten dorthin verschoben.

Wer sich ebenfalls dazu äußern möchte, tut dies bitte unter Beisserei im Rudel (http://www.molosserforum.de/erziehung/11350-beisserei-im-rudel.html).

Grüßlies, Grazi

Wum & Wendelin
10.01.2010, 09:46
danke für´s willkommen heißen

enouk
10.01.2010, 10:02
Herzlich Willkommen auch von uns!

bobcar
10.01.2010, 10:08
herzlich wilkommen und viel spass beim schreiben und lesen.
liebe grüsse aus leipzig
wolfgang:lach4:

Tatjana
10.01.2010, 12:00
Herzlich willkommen auch von uns.:lach3:

Wum & Wendelin
10.01.2010, 18:51
danke nochmals :)
hier noch ein paar fotos von den strategen :D

Püppi
10.01.2010, 20:13
Herzlich willkommen auch aus Hessen ;)

Impressum - Datenschutzerklärung