PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wir suchen wieder.......


brunhilde
20.12.2009, 20:02
....eine neue Mitbewohnerin.
Nachdem unser Baby jetzt schon ein halbes Jahr nicht mehr bei uns ist, wollen wir die Lücke, die nun in unserem Leben, ist neu füllen.
Nach langen Diskussionen, sind wir übereingekommen, das es ein kleines MAN Mädchen sein muss (max. 6Mon.).
Platz (Haus und Garten) ist vorhanden, ebenso eine Mastinofreundliche Nachbarschaft (sind an 80kg Schmuseansturm gewöhnt) und mehrere große Hundekörbchen und Näpfe.
Wir selbst sind ein älteres Paar (55/44) mit 30Jahren Hundeerfahrung, davon fast 15 speziell MAN.
Suchen jetzt die zu uns passende Prinzessin für unsere "Familie". Farbe und Abstammung ist egal, gegenseitige Sympathie entscheidet!

Maike
21.12.2009, 21:15
Hallo Brunhilde,

ich finde es Klasse, dass ihr euch für einen 2. MAN entschieden habt es sind ja nun wirklich wunderschöne Hunde.

Schau doch mal bei den Nothunden dort hab ich leider schon etliche ganz tolle MAN`s gesehen.

brunhilde
22.12.2009, 13:02
Das wirklich schwierige an der Suche ist, das meine "bessere" Hälfte nur ein kleines Mädchen haben möchte!
Er möchte wohl einmal sehen wie so ein MAN groß wird.
Zu einem Erwachsenen Hund oder gar einem Rüden kann ich Ihn nicht überreden.
Die letzten beiden Male, das ich einen Masti an geschleppt habe, einmal Erwachsen und die Zweite 8Mon alt und völlig verstört (wahrscheinlich aus irgendeinem Russischen Kofferraum/Keller), hat Er sich meinem Willen beugen müssen; diesmal möchte Er bitte mitreden dürfen. Und weil Wir gleichberechtigte Partner sind, werde ich mich diesmal seinem Wunsch fügen.
Außerdem möchte ich einer Hundeseele nicht eine Zerbrechende Beziehung (das Rudel geht auseinander!) zumuten.
Also muss eine Prinzessin her!

LukeAmy
22.12.2009, 14:36
Schade wuesste ne 6 monate junge american bulldog húndin

Wie Waldi
22.12.2009, 15:18
Und weil Wir gleichberechtigte Partner sind, werde ich mich diesmal seinem Wunsch fügen.
Außerdem möchte ich einer Hundeseele nicht eine Zerbrechende Beziehung (das Rudel geht auseinander!) zumuten.
Also muss eine Prinzessin her!

Ist das nicht ein Widerspruch nach dem anderen?
Oder ich versteh hier was total falsch, dann sorry für's OT.

LukeAmy
22.12.2009, 16:33
@Wie waldi ich habs so verstanden das es 1.nicht ganz ernst gemeint war und 2. Das er jetzt mit sprache recht hat. Was absolut prima ist.

baanicwu
26.12.2009, 17:40
Ich habe es so verstanden:

Nein, sie/er möchte kein Scheidungskind (auseinanderbrechen des Rudels).

Einfach mal einen Welpen.

Das finde ich vollkommen i.O.!

benito
26.12.2009, 17:51
Vielleicht kann diese süße Zuckerschnute Deine bessere Hälfte erweichen:

http://www.molosserforum.de/molosser-suchen-ein-zuhause/11196-mastino-napoletano-maslo-4-monate-alt.html

Das Schwesterchen hat schon ein Zuhause gefunden.

LukeAmy
26.12.2009, 20:06
Sie suchen ein mädel keinen rüden

benito
26.12.2009, 20:20
Ich weiss, deshalb hab ich ja "erweichen" geschrieben....:D

Bei einem Mädchen wärs ja nicht notwendig, jemanden zu erweichen... :p

brunhilde
02.01.2010, 14:14
Nix zu machen!:hmm:
Er will wieder ein Mädchen......wahrscheinlich denk Er, die Mädels sind "pflegeleichter".....hat von mir ja auch nur zwei Erwachsene präsentiert bekommen. Da war die Pubertät schon durch......
Momentan durchsucht Er das WWW regelmässig nach einer Prinzessin.
Konnte Ihn aber bisher noch davon abhalten bei einem dieser Vermehrer aus dem Osten zu "bestellen".
Das kann ich nun wirklich nicht guten Gewissens unterstützen!

Wird wohl darauf hinauslaufen , das ich Ihn irgendwann wieder mit einem dicken Ding, das hier auf dem Sofa liegt konfrontiere.:gruebel:

Warten wir den Frühlling ab.....:pfeiff:

Gast280210
02.01.2010, 14:48
Ich habe nach meiner Prinzessin einen kleinen Tollpatsch bekommen.

1. wollte ich keinen Zweithund
2. wenn es denn sein muss, keinen Rüden

Ich bereue es nicht und mein Männe, der immer auf seine verzogene Göre fixiert war, ist mittlerweile ein Herz und eine Seele mit unserem Sensibelchen - er ist jetzt "Seiner".

Wenn ich noch Kapazitäten hätte, wäre mein größter Wunsch MASLO - rede nochmal mit Deinem Mann oder lege den kleinen Wonneproppen als Überraschung auf Eure Couch.

;)

brunhilde
03.01.2010, 18:21
Nix zu machen! Völlige Verweigerung seinerseits; Er schaut sich noch nicht mal die Bilder von dem Kleinen an.
(vllt sollte ich mir nicht nur einen neuen Hund holen....:hmm:)

benito
03.01.2010, 22:19
*lach*

Die Prinzessin, Maslos Schwesterchen, ist ja schon vergeben - da war ich schneller....... :D

Und Maslo kommt auch mal zu mir auf Pflege.
Da muss man mir dann eh seeehr gut zureden, dass ich das kleine Sahneschnittchen doch vermittle..... :p

brunhilde
03.01.2010, 22:35
:hmm:Ja,ja....
Mach Du mir die Nase ruhig lang....

benito
03.01.2010, 22:56
:hmm:Ja,ja....
Mach Du mir die Nase ruhig lang....


...und den Mund ein klein wenig wässrig..... :p

Hier ein Bild der kleinen Zuckerschnute:



http://i45.tinypic.com/xmucg2.jpg

brunhilde
04.01.2010, 18:18
Böser Benito, Aus!

Ladyhawke
05.01.2010, 12:22
Nix zu machen! Völlige Verweigerung seinerseits; Er schaut sich noch nicht mal die Bilder von dem Kleinen an.
(vllt sollte ich mir nicht nur einen neuen Hund holen....:hmm:)

Gute Idee :D ne im Ernst...mein Mann wollte nach Nelchens Tod keinen neuen zweiten Hund und schon gar keinen Kleinen....hat auch Fotos verweigert- hab ihm dann einfach ne mms mit dem Bild unserer jetzigen Pebbles geschickt....keine Antwort...abends dann"laß mal schauen was die noch so haben...." (Animal Hope) Dann"Ruf an!" hab ich mir nicht 2x sagen lassen:D

Manchmal aber sollte man den Sturschädel halt lassen- wäre übel für den kleinen Wuff:(

Vicky
05.01.2010, 12:33
Also wenn bei mir nicht vor 2 Monaten der Bruno eingezogen wäre, dann könnte der kleine Knopf mein Herz erweichen, ich darf hier überhaupt kaum noch nach Nothunden schauen, denn wenn ich könnte, wie ich wollte, da würde mein Rudel sicher noch wachsen, aber die Vernunft muß da bei mir einfach siegen! Leider!

Emmamama
05.01.2010, 12:46
Also wenn bei mir nicht vor 2 Monaten der Bruno eingezogen wäre, dann könnte der kleine Knopf mein Herz erweichen, ich darf hier überhaupt kaum noch nach Nothunden schauen, denn wenn ich könnte, wie ich wollte, da würde mein Rudel sicher noch wachsen, aber die Vernunft muß da bei mir einfach siegen! Leider!

Geht mir ganz genauso :D

Ihr wisst ja alle gar nicht, wie gut ihr es habt, dass ihr einen Partner habt, der überzeugt werden muss bzw. der euch die Nothunde ausredet - ICH MUSS MICH SELBST ÜBERZEUGEN ! ! ! :schreck::king:

Vicky
05.01.2010, 14:53
Geht mir ganz genauso :D

Ihr wisst ja alle gar nicht, wie gut ihr es habt, dass ihr einen Partner habt, der überzeugt werden muss bzw. der euch die Nothunde ausredet - ICH MUSS MICH SELBST ÜBERZEUGEN ! ! ! :schreck::king:

Nee, neee, so ist das nicht, habe auch keinen Partner, das Einzigste was ich habe, ist ein WG-Kumpel, der auch supi mit meinen Hunden und meiner Macke klar kommt und der ist der Letzte, der mir da einen ausreden würde, ich muß mir das leider auch selbst ausreden :(

brunhilde
11.01.2010, 11:28
Langsam klopfe ich meine "bessere" Hälfte weich:
Hab Ihm der Link zu Salvatore gesendet, Seine Antwort war: "Ich will aber keinen Rüden....außerdem ist DER ja schon 5 Jahre alt.......und dann noch in Brandenburg! Bestimmt einer aus dem Osten!......Hmmm.....na, ja.....lass uns mal abwarten der Schnee weg ist. Wenn Er in einem Monat noch da ist, können Wir ja mal hinfahren und Ihn anschauen, wenn Du unbedingt willst."
Steter Tropfen höhlt den Stein!

Peppi
11.01.2010, 12:51
:ok:

Vicky
11.01.2010, 13:48
Langsam klopfe ich meine "bessere" Hälfte weich:
Hab Ihm der Link zu Salvatore gesendet, Seine Antwort war: "Ich will aber keinen Rüden....außerdem ist DER ja schon 5 Jahre alt.......und dann noch in Brandenburg! Bestimmt einer aus dem Osten!......Hmmm.....na, ja.....lass uns mal abwarten der Schnee weg ist. Wenn Er in einem Monat noch da ist, können Wir ja mal hinfahren und Ihn anschauen, wenn Du unbedingt willst."
Steter Tropfen höhlt den Stein!


Hey, wenn das Eis so langsam schmilzt, vielleicht läßt er sich doch noch für den Bub Maslo erweichen, da hat er dann zumindest die Hälfte des Mitspracherechts, denn das ist ja noch ein Baby!

Nina
22.01.2010, 21:22
Anders machen: Termin für den kleinen Absprechen. MAnn nichts sagen. Romantisches Wochenende schenken.
Hinfahren, schönen abend machen und morgens mit den Worten Überraschung!? ins Auto setzen und hinfahren....
Nur so als Tip.....

brunhilde
23.01.2010, 10:26
.....Romantisches Wochenende schenken.....
Du kennst mich nicht!:kicher:
Wenn ich meinem Mann was von einem Romantischen Wochenende ins Ohr säusel, weiß Er direkt das was faul ist!!:pfeiff:

sina
23.01.2010, 21:21
Also wenn ich nicht alleine leben würde und schon 2 Hunde hätte, der Maslo würde schon auf meinem Sofa liegen! :lach4:

Da muß ich mit der Vernunft kämpfen. :(

Nina
23.01.2010, 21:33
Du kennst mich nicht!:kicher:
Wenn ich meinem Mann was von einem Romantischen Wochenende ins Ohr säusel, weiß Er direkt das was faul ist!!:pfeiff:

Ski wochenende????:boese1:

brunhilde
26.02.2010, 13:02
Nichts hat mit diesem "Mann" einen Sinn!
Jeder Hund wird kategorisch abgelehnt; Er will nur seine Bruni zurück haben!
Sind jetzt soweit, das Wir (b.z.w. Ich) entschlossen haben uns zu trennen (Er ist ja nicht nur in diesem Punkt so zickig!)
Wenn ich dann alleine Fuss gefasst habe, werde ich mir einen Masti nach meinem Gusto holen!
Ich mag sie nämlich alle!

Grazi
26.02.2010, 16:17
Ui ui ui.... auch wenn du hier gerade sehr bestimmt auftrittst, kann ich mir nicht vorstellen, dass du die Trennung wirklich so easy nimmst.
Ich wünsch' dir auf jeden Fall für die Zukunft alles Gute! :lach4:

Grüßlies, Grazi

thofroe
26.02.2010, 20:24
NA dat war wohl die grosse Liebe:schreck:

Impressum - Datenschutzerklärung