PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cane Corso-Hündinnen BRYZA und ECIA


Angua
13.12.2009, 18:07
Cane Corso-Hündinnen BRYZA und ECIA

http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2009/12/BRYZA-1-neu.jpg

http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2009/12/Ecia-1-neu.jpg VERMITTELT

Bryza (6,5 Jahre) und Ecia (4,5 Jahre), Mutter und Tochter, befinden sich im Tierheim Dluzyna Gorna in Polen.

Sie stammen aus einer Zucht, wo sie kaum versorgt wurden und schließlich auf der Suche nach Futter ausbrachen.
Nach mehrjährigem Rechtsstreit mit dem TH (der Halter wollte die Hündinnen zurück) sind die beiden nun freigegeben und suchen nun ein Zuhause, möglichst gemeinsam (nicht Bedingung).

Beide sind derzeit noch etwas ängstlich, lassen sich aber mit Futter locken und auch anfassen.

Den vollständigen Text und die Kontaktdaten findet Ihr HIER (http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/cane-corso/cane-corso-huendinnen-mitte-2002-und-mitte-2004/).

Angua
14.01.2010, 10:35
Hands for Dogs schrieb heute (14.1.2010), dass ECIA ein neues Zuhause gefunden hat.

Die braune Mama BRYZA sucht allerdings immer noch ihre Familie.

Grazi
03.03.2010, 06:28
Meldung vom 28.2.:
Auch Bryza wurde in Polen vermittelt!

Grüßlies, Grazi

stellabella
03.03.2010, 11:16
Tolle nachrichten! :lach3:

Ich hoffe sie haben eine schönes Zuhause bekommen,und können endlich das Leben geniessen! :-)

L.G. Kristina

Impressum - Datenschutzerklärung