PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cicero ist Freitag bei uns eingezogen!


Dero
29.11.2009, 13:00
Hallo!!

Freitag haben wir unseren Bullmastiff-Buben CICERO von der Züchterin geholt.
Der Bub ist ein Traum.. Ein Engel von einem Hund..
Hat sofort ab der ersten Nacht gemeldet als er raus musste, liebt unseren Sohnemann abgöttisch und ist einfach nur ein wirkliches Kampf-Riesen-SchmuseBaby :):p

Wir haben absolut keine Probleme mit gassi gehen, anderen Hunden etc..
Wirklich.
Bin total happy mit ihm
:ok:

LG

Dero
29.11.2009, 13:06
Aja, bzgl. Halsband od. Brustgeschirr...
Nachdem der liebe Hr. so Faul wie ein Kamel ist, bleiben wir vorerst beim Halsband.
Am liebsten hätte er, dass wir ihn gassi tragen ;)

BX-Isabell
29.11.2009, 13:11
Herzlichen Glückwunsch,
und viel Spaß mit dem Kleinen Racker:ok:

thofroe
29.11.2009, 13:18
Alles Gute zum Einzug des kleinen Rackers. Dem Kleinen wünsche ich ein langes, gesundes und hundeglückliches Leben.
LG Thomas

LukeAmy
29.11.2009, 13:36
Von einem welpen erwartet man ja auch nicht gleich probleme. Geschirr ist f.welpen aber besser.grad wo die halswirbel noch empfindlich sind.

Grazi
29.11.2009, 14:19
:herz: lichen Glückwunsch zum Familienzugang! :lach4:

Grüßlies, Grazi

omarock
29.11.2009, 14:40
Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs! :lach3:
Freu mich schon auf Photos von dem kleinen Racker! :D

Liebe Grüße,
Svenja.

Tyson
29.11.2009, 15:32
:lach4: Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Buben, wie alt ist er jetzt? LG Manuela :lach3:

AlHambra
29.11.2009, 15:36
Herzlichen Glückwunsch !!!

Wir freuen uns alle auf die Fotos von Deinem Schmusebär :)

christlgo
29.11.2009, 17:49
Herzlichen Glückwunsch! Bitte bald Fotos vorzeigen!:lach3:

Dero
29.11.2009, 18:31
Bin grad am bearbeiten der Fotos!!!

:king:

Dero
29.11.2009, 18:33
Von einem welpen erwartet man ja auch nicht gleich probleme. Geschirr ist f.welpen aber besser.grad wo die halswirbel noch empfindlich sind.

Wo kein Zug bei den Halswirbel, kann auch kein Halswirbel bedient werden.
Denn er schläft quasi ein unterm gehen.

Des weiteren finde ich persönlich ein Halsband schöner.
Und da wir kein Geschirr brauchen, haben wir Glück ;)

Dero
29.11.2009, 19:21
Wenn mir jetzt noch irgendwer sagen kann wie ich die Fotos da rein bekomm
dann bin ich fertig :kicher:

Dero
29.11.2009, 19:29
http://www.molosserforum.de/members/2599-dero-albums-cicero-picture1264-pict00942.jpg

Dero
29.11.2009, 19:31
http://www.molosserforum.de/members/2599-dero-albums-cicero-picture1263-pict00842.jpg

omarock
29.11.2009, 19:45
Süßer Bub! :herz2: Wie alt ist er denn?

Liebe Grüße,
Svenja.

Dero
29.11.2009, 20:22
Süßer Bub! :herz2: Wie alt ist er denn?

Liebe Grüße,
Svenja.

5 Monate :)
:lach4:

Gast20102010
29.11.2009, 20:28
Schöner Bub..:)

Aber ich verstehe deine Aussage:

Wir haben absolut keine Probleme mit gassi gehen, anderen Hunden etc..
Wirklich.
Bin total happy mit ihm

auch nicht. Dein Hund ist erst 5 Monate alt und seit einem Tag bei euch. Hast du bei einem so jungen Hund schon mit Problemen gerechnet?

Das mit den anderen Hunden kann noch kommen.. ;)

Viel Spass mit dem Racker..

Dero
29.11.2009, 20:33
Schöner Bub..:)

Aber ich verstehe deine Aussage:

Wir haben absolut keine Probleme mit gassi gehen, anderen Hunden etc..
Wirklich.
Bin total happy mit ihm

auch nicht. Dein Hund ist erst 5 Monate alt und seit einem Tag bei euch. Hast du bei einem so jungen Hund schon mit Problemen gerechnet?

Das mit den anderen Hunden kann noch kommen.. ;)

Viel Spass mit dem Racker..


Mag nicht jedes Wort auf die Waagschale legen müssen...

Des weiteren rechne ich mit ihm mit gar keinen Problemen, wie er sich momentan gibt...

sina
29.11.2009, 20:53
Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Schnute und ein langes gesundes Hundeleben!:lach4:

Von welchem Züchter ist der Kleine?

Dero
29.11.2009, 20:57
Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Schnute und ein langes gesundes Hundeleben!:lach4:

Von welchem Züchter ist der Kleine?

Hi Sina,

hab Dir eine PN geschickt-

LG

sina
29.11.2009, 20:58
Wo kein Zug bei den Halswirbel, kann auch kein Halswirbel bedient werden.
Denn er schläft quasi ein unterm gehen.

Des weiteren finde ich persönlich ein Halsband schöner.
Und da wir kein Geschirr brauchen, haben wir Glück ;)

Ich mag Halsbänder auch lieber leiden, finde aber dass das eine Nebensache ist.
Angenehmer für den Hund, gerade wenn er eine Schlafmütze ist, ist ein Geschirr.:ok:

Überlegs Dir mal oder einfach ausprobieren.

Wenn er erwachsen ist und gut an der Leine läuft kannst Du ja immer noch auf ei tolles Halsband umsteigen!

Dero
29.11.2009, 21:02
Ich mag Halsbänder auch lieber leiden, finde aber dass das eine Nebensache ist.
Angenehmer für den Hund, gerade wenn er eine Schlafmütze ist, ist ein Geschirr.:ok:

Überlegs Dir mal oder einfach ausprobieren.

Wenn er erwachsen ist und gut an der Leine läuft kannst Du ja immer noch auf ei tolles Halsband umsteigen!

Blöd gefragt, warum ist das Geschirr angenehmer?
Er "watschelt" nur neben mir her..
Ohne ziehen etc...

Mein das nicht böse, bin für jede Kritik/Hilfe/Meinung offen :)

Marion
29.11.2009, 22:45
Hallo,

herzlichen Glückwunsch zu diesem hübschen Bub und ich wünsche euch zusammen mit ihm viel Freude.

Grüßel Marion

Dero
29.11.2009, 22:48
Vielen vielen Dank an Alle!!! :p:p

Keral
30.11.2009, 05:35
Was für ein hübscher Kerl!
Da könnte man ja fast neidisch werden ;) - Genießt Eure Zeit mit ihm und habt viel viel Spaß miteinander.

Liebe Grüße
Chieri

tpgbo
30.11.2009, 06:22
Ich wünsch Euch alles Glück dieser Erde mit dem süßen Zwerg!
Trotzdem vorsichtig; wer mit fünf Monaten schon sooo altklug in die Welt schaut, hat es bestimmt faustdick hinter den Ohren....;)

Tanja

Babe
30.11.2009, 06:28
Herzlichen Glückwunsch zu dem herzigen Buben,und viel Spaß mit ihm!

zenon
30.11.2009, 07:52
Gratuliere, wir sind seit 2 Wochen zu dritt! Zenon, 5Jahre, CC-Rüde, hat Unterstützung bekommen. Ein Mini-Boerboelinchen namens Myia, jetzt fast 13 Wochen alt, hilft nunmehr mit geradezu missionarischem Eifer, Haus und Garten um zu designen! Ich finde es aber trotzdem toll. Mein Großer ist wieder albern wie ein Welpe und spielt und spielt und .... Myia hat sofort begriffen, dass man nicht in seiner Toilette wohnt und patscht mit der Pfote (hihi, eher Pfötchen) an die Terrassentür und saust in den Garten, wenn sie muss! Außerdem hat sie Mitleid mit mir und lässt mich bis ca. 6.30 Uhr schlafen. Wenn ich begriffen habe, wie es geht, stelle ich Fotos ein.

Dero
30.11.2009, 08:09
Vielen Dank an alle!!
:)

Wir sind sehr stolz auf ihn.
Er ist wirklich ein Bild von einem Hund...

Sabbern tut er halt seeeeeeeeeeehr viel..
Aber damit haben wir gerechnet :p

Nina
30.11.2009, 08:26
Herzlichen Glückwunsch und viel spaß mit dem Schmusehund. Ach ja bitte ganz schnell Bilder!!

Dero
30.11.2009, 08:34
Herzlichen Glückwunsch und viel spaß mit dem Schmusehund. Ach ja bitte ganz schnell Bilder!!

Guck auf die 2. Seite :)

Ronja
30.11.2009, 08:36
Schöner Bub..

Aber ich verstehe deine Aussage:

Wir haben absolut keine Probleme mit gassi gehen, anderen Hunden etc..
Wirklich.
Bin total happy mit ihm

auch nicht. Dein Hund ist erst 5 Monate alt und seit einem Tag bei euch. Hast du bei einem so jungen Hund schon mit Problemen gerechnet?

Das mit den anderen Hunden kann noch kommen..

Viel Spass mit dem Racker..
__________________
LG
Caro

Mag nicht jedes Wort auf die Waagschale legen müssen...

Des weiteren rechne ich mit ihm mit gar keinen Problemen, wie er sich momentan gibt...

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem hübschen Bub.

Desweiteren musst Du mit solchen Antworten rechnen, wenn Du Dich hier in einem Forum befindest wo andere User bereits seit vielen Jahren u.a. Bullmastiffs haben und dann auch entsprechende Erfahrung, die Dir evtl. noch fehlt.
Und ja, wir lesen teils zu genau, weil wir immer mit offenen Augen mit unserem BM durchs Leben gehen und wir leider schon zu viel negatives im Umgang mit Bullmastiffs erlebt haben.
Deine Aussage vorher und auch jetzt, lese ich als naiv süß und musste lächeln.
Ist alles nicht böse von mir gemeint.
Auch hoffe ich das Deine kleine süße Schlaftablette irgendwann wach wird, denn mit 5 Monaten sich schon so extrem lahm benehmen, finde ich persönlich nicht normal.
Aber manche Menschen stehen da drauf, ich hab schon Leute erlebt die ihre BM-Rüden extra dick futterten, weil ein "BULL"mastiff angeblich bullig und stark sein muss und er sich dadurch kaum noch bewegen konnte, man mir dann auch noch sagte das ein BM halt ein gemütlicher Hund sei *kopfschüttel.

Also bitte nicht böse sein, wenn wir hier teils genau achten was so geschrieben wird.

:lach4:

Dero
30.11.2009, 08:46
Schöner Bub..

Aber ich verstehe deine Aussage:

Wir haben absolut keine Probleme mit gassi gehen, anderen Hunden etc..
Wirklich.
Bin total happy mit ihm

auch nicht. Dein Hund ist erst 5 Monate alt und seit einem Tag bei euch. Hast du bei einem so jungen Hund schon mit Problemen gerechnet?

Das mit den anderen Hunden kann noch kommen..

Viel Spass mit dem Racker..
__________________
LG
Caro



Erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem hübschen Bub.

Desweiteren musst Du mit solchen Antworten rechnen, wenn Du Dich hier in einem Forum befindest wo andere User bereits seit vielen Jahren u.a. Bullmastiffs haben und dann auch entsprechende Erfahrung, die Dir evtl. noch fehlt.
Und ja, wir lesen teils zu genau, weil wir immer mit offenen Augen mit unserem BM durchs Leben gehen und wir leider schon zu viel negatives im Umgang mit Bullmastiffs erlebt haben.
Deine Aussage vorher und auch jetzt, lese ich als naiv süß und musste lächeln.
Ist alles nicht böse von mir gemeint.
Auch hoffe ich das Deine kleine süße Schlaftablette irgendwann wach wird, denn mit 5 Monaten sich schon so extrem lahm benehmen, finde ich persönlich nicht normal.
Aber manche Menschen stehen da drauf, ich hab schon Leute erlebt die ihre BM-Rüden extra dick futterten, weil ein "BULL"mastiff angeblich bullig und stark sein muss und er sich dadurch kaum noch bewegen konnte, man mir dann auch noch sagte das ein BM halt ein gemütlicher Hund sei *kopfschüttel.

Also bitte nicht böse sein, wenn wir hier teils genau achten was so geschrieben wird.

:lach4:

Hi Ronja,

ich nehme nichts persönlich, denn ich müsste hier ja nicht schreiben :)
Ist rein nur, um sich auszutauschen und mir eventuell "Hilfe" holen zu können,
eben weil hier erfahrene Leute sind.

Naiv würde ich nicht sagen, ich denke eher, dass es die riesengroße Freude ist, die ich an ihm habe.
Und er taut schön langsam auf.

Ihr hört das sicher öfter, allerdings hab auch ich Hundeerfahrung.
Deswegen hab ich mir ja zugetraut, so eine Rasse in unsere Familie zu holen.

Und bzgl füttern, keine Angst.
Er wird bei uns artgerecht gefüttert. Natürlich gibts hie und da ein Leckerlie..
Oder auch schon mal das geklaute Frühstück vom Sohnemann ;);)

Wir legen auch sehr viel Wert darauf, dass er gut sozialisiert wird und sind jeden Tag auf der Hundewiese.
NOCH auf der Kleinen.
Nach ein paar Tagen/Wochen, je nach dem wie er sich tut, werden wir dann auf die grosse Hundewiese übersiedeln.

Werde natürlich neue Fotos machen und reinstellen :)

Ronja
30.11.2009, 09:18
Hi Ronja,

ich nehme nichts persönlich, denn ich müsste hier ja nicht schreiben :)
Ist rein nur, um sich auszutauschen und mir eventuell "Hilfe" holen zu können,
eben weil hier erfahrene Leute sind.

Naiv würde ich nicht sagen, ich denke eher, dass es die riesengroße Freude ist, die ich an ihm habe.
Und er taut schön langsam auf.

Ihr hört das sicher öfter, allerdings hab auch ich Hundeerfahrung.
Deswegen hab ich mir ja zugetraut, so eine Rasse in unsere Familie zu holen.

Und bzgl füttern, keine Angst.
Er wird bei uns artgerecht gefüttert. Natürlich gibts hie und da ein Leckerlie..
Oder auch schon mal das geklaute Frühstück vom Sohnemann ;);)

Wir legen auch sehr viel Wert darauf, dass er gut sozialisiert wird und sind jeden Tag auf der Hundewiese.
NOCH auf der Kleinen.
Nach ein paar Tagen/Wochen, je nach dem wie er sich tut, werden wir dann auf die grosse Hundewiese übersiedeln.

Werde natürlich neue Fotos machen und reinstellen :)

Danke das Du mich verstanden hast und es nicht persönlich nimmst.
Hier im Forum bist Du richtig, Du bekommst hier immer guten Rat.
Ich wollte Dich in Deiner Freude auch nicht drücken, bin ja selber überglücklich einen Bullmastiff zu haben.
Finde es super das Du Deinen Bub gut sozialisierst.
Ja bitte, immer her mit den Fotos und Deinen Erfahrungen.
Viel Spaß und Freude wünsche ich Dir. :lach4:

Dero
30.11.2009, 09:25
Danke das Du mich verstanden hast und es nicht persönlich nimmst.
Hier im Forum bist Du richtig, Du bekommst hier immer guten Rat.
Ich wollte Dich in Deiner Freude auch nicht drücken, bin ja selber überglücklich einen Bullmastiff zu haben.
Finde es super das Du Deinen Bub gut sozialisierst.
Ja bitte, immer her mit den Fotos und Deinen Erfahrungen.
Viel Spaß und Freude wünsche ich Dir. :lach4:

Hab da eh gleich eine Frage..
Ich hab im Internet gelesen, dass die Ohren dünkler sein müssen als der Rest.
Bei Cicero ist das nur gaaaaaaanz minimal..
Stimmt das?

Impressum - Datenschutzerklärung