PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorstellung


Odin
28.11.2009, 18:24
Hallo an alle Molosserfreunde aus Niederbayern,

ich möchte mich hier vorstellen. Ich habe bisher kaum Zeit gehabt im Forum
zu lesen, da ich jede freie Minute mit meinen beiden Lieblingen Unterwegs war.
Ich zähle einen 8 Monate alten Cane Corso/Boerbelmix und eine 5 Monate alte
Dogo Argentino/Presa Canariomix zu meiner Familie und ab Montag noch einen
9 Wochen alten old englisch Bulldog. Ich hoffe das ich mit vielen Gleichgesinnten Bekanntschaft machen kann und Erfahrungen austauschen kann. Ich durfte bis vor 10 Jahren mit einem Mastiffrüden zusammenleben der mir gezeigt hat das es Lebewesen gibt deren Charakter durch Worte nicht zu beschreiben ist. Seit dieser Zeit gibt es für mich nur noch Molossoide Hunde.
:lach4:
Liebe Grüsse Robert

Zwetschge
28.11.2009, 18:42
Herzlich willkommen und viel Freude hier im Forum
aus der Mitte vom Nirgendwo

Finn und Zwetschge

Tyson
28.11.2009, 19:15
:lach4: Auch aus dem Vorharz ein herzliches Willkommen von Manuela.:lach3:

AlHambra
28.11.2009, 19:19
Herzlich Willkommen im Forum ! :lach4:

Eine schöne Vorstellung hast Du geschrieben, vor allem über Deinen Mastiffrüden....

Ich freu mich jedenaflls schon auf (hoffentlich) viele Fotos von Deinen Vierbeinern, der Avatar sieht jedenfalls vielversprechend aus :)

Manuela
28.11.2009, 19:25
Herzlich willkommen auch von mir :lach3:

mandyao
28.11.2009, 20:37
herzlich willkommen auch von uns:lach3:

Cassiopaia
28.11.2009, 21:33
Hallo und :herz:lich Willkommen aus Brandenburg. :lach4:

Susanne
29.11.2009, 06:05
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

Ute
29.11.2009, 06:20
:lach3: Moin und herzlich Willkommen aus Ostfriesland :lach3:

enouk
29.11.2009, 06:49
Herzlich Willkommen!

Babe
29.11.2009, 06:55
Herzlich Willkommen!

artreju
29.11.2009, 08:02
Herzlich Willkommen :lach4:

omarock
29.11.2009, 09:39
Herzlich Willkommen auch aus Griechenland! :lach3:
Ich hab mal eine Frage, ist nicht böse gemeint, aber mit welcher Intention hast du dir so viele Welpen/Junghunde (9 Wochen, 5 Monate, 8 Monate) auf einmal ins Haus geholt?

Liebe Grüße,
Svenja.

Nessie
29.11.2009, 10:57
Sei hier bei uns mit deiner Truppe ganz recht herzlich Willkommen.

Grazi
29.11.2009, 14:31
:lach3: Herzlich willkommen! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Odin
03.12.2009, 18:42
Hallo

kann man genug lieben????

Grazi
04.12.2009, 06:30
Mit Liebe allein ist es nicht getan.

Ich halte mich vermessenerweise für eine erfahrene Hundehalterin, die seit einigen Jahren immer einen Dreiertrupp hat (nun in der 4. Konstellation). Gleichzeitig mehrere Welpen / Junghunde würde ich mir nicht "antun". Natürlich sind die Kleinen niedlich und es macht einen irren Spaß, sie zu beobachten... aber jeder junge Hund braucht viel (Einzel)Zeit mit seinem Menschen, um einen guten Grundgehorsam und die nötigen Alltagsfähigkeiten in seinem menschlichen Umfeld aber auch im Umgang mit fremden Artgenossen zu erlernen.

Ich frage mich ernsthaft, wie du es bewältigen möchtest, mit jedem Hund einzeln ausgiebig zu arbeiten und dafür zu sorgen, dass sie sich nicht gegenseitig ständig nur zu Unfug anstiften...

Grüßlies, Grazi

Angela
06.12.2009, 23:30
Herzlich Willkommen im Forum!
L.G. Angela mit Neo und Jack

Impressum - Datenschutzerklärung