PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Traurig!Vielleicht kann jemand helfen.


BX-Isabell
26.11.2009, 15:14
Das habe ich gerade gefunden:

http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/bullmastiff-zu-verschenken--a71422055/

Wenn ich das Halsband sehe:schreck:

Anja
26.11.2009, 15:20
Ist das vielleicht sogar der Bm, um den es hier geht?

http://www.molosserforum.de/vorstellung/10818-hallo.html


Der arme Bursche hat nen ganz traurigen Blick.

Cash
26.11.2009, 15:21
Bei soetwas weiß ich immer nicht ob ich :wuerg: oder :3D06: soll.... Mir fehlen bei sowas immer die Worte....

BX-Isabell
26.11.2009, 15:24
Wenn ich nicht schon 2(4) verückte Weiber zu Hause hätte,und wir nicht im Auswanderungs Streß wären,dann wäre ich einmal vorbei gefahren.
Ich denke das Problem hierbei ist kostenlos,das zieht bestimmt die falschen Leute an.

Gast280210
26.11.2009, 15:48
Ich absoluter Dussel :sorry:

Vor lauter Stress habe ich hier zu diesem Problem meinen Beitrag reingesetzt:

http://www.molosserforum.de/vorstellung/10818-hallo.html

Vielleicht kann man den hierher rüberziehen:sorry::sorry:

Vicky
26.11.2009, 15:53
Och menno, da blutet mir aber gleich mein Molosserherz, und wenn ich die Bilder sehe, dann könnte ich nur noch heulen, Stachelhalsband mit Stacheln nach innen, da fehlen mir die Worte! Der arme Butz, hoffentlich meldet sich dort wenigstens Leute, die ihm als erstes dieses furchtbare Halsband abnehmen!

Louis&Coco
26.11.2009, 16:09
"Zu verschenken"...:shake:...ob sich da die 'richtigen' Leute melden...hoffen wir's...:(

Was für ein schöner Kerl.

brunhilde
26.11.2009, 16:19
Ich hab meinem Mann ein Mail mit dem Link geschickt; vllt kann ich Ihn ja doch mal zu einem "Alten" Hund überreden!
Das Halsband ist wirklich hart!

Gast280210
26.11.2009, 16:35
Hier läuft was parallel, kann man die Themen vielleicht zusammenführen ? :)

http://www.molosserforum.de/vorstellung/10818-hallo.html

benito
26.11.2009, 16:38
Ich hab meinem Mann ein Mail mit dem Link geschickt; vllt kann ich Ihn ja doch mal zu einem "Alten" Hund überreden!
Das Halsband ist wirklich hart!



Das wär natürlich mehr als fein!!! :ok:


Ich denke, es wäre schon viel geholfen, wenn der Bub mal auf eine Pflegestelle kommen könnte, damit man dann in Ruhe ein geeignetes Zuhause suchen kann.

Sari
26.11.2009, 16:38
Oh die arme Maus, hoffentlich findet er ein neues zu Hause und ohne dieses blöde Ding um den Hals.

Vicky
26.11.2009, 16:39
Ich hab meinem Mann ein Mail mit dem Link geschickt; vllt kann ich Ihn ja doch mal zu einem "Alten" Hund überreden!
Das Halsband ist wirklich hart!

Das wäre ja wirklich super, schön überreden, denn sooo alt ist der Bub doch gar nicht!

LukeAmy
26.11.2009, 17:03
Sind aber 2 hunde. Der verschenkt noch nen dokiy .armes hascherl.

BX-Isabell
26.11.2009, 17:25
:(

Vicky
26.11.2009, 17:28
Hat schon mal wer angerufen, ob er überhaupt noch zu haben ist?

BX-Isabell
26.11.2009, 17:28
Das wär natürlich mehr als fein!!! :ok:


Ich denke, es wäre schon viel geholfen, wenn der Bub mal auf eine Pflegestelle kommen könnte, damit man dann in Ruhe ein geeignetes Zuhause suchen kann.

Ich denke auch das dies das Beste für die Sabberbacke wäre.Nicht das er Weihnachten die Hölle auf Erden hat.

Ich würde mich als Pflegestelle anbieten,aber ich kann ihn maximal bis Februar/März eine Heimat geben.Weil im April sind wir definitiv weg aus Deutschland.

AlHambra
26.11.2009, 19:48
Hab ihn grad angeschaut, der ist ja bezaubernd. :herz2:

Ich hoffe sehr, daß er schnell ein gutes Zuhause findet bzw eine Pflegestelle.

Rottis
26.11.2009, 19:52
Also, mal zur Info für alle.
Ich habe den Typ jetzt mal angerufen und ihn "versucht" auszuhorschen...so weit es geht, weil er die Zähne nicht auseinander bekommt:-(

Ich sage nur Vorsicht! Sagt mir mein Gefühl.
Der Besitzer dürfte Türkischer Herkunft (oder ähnliches) sein und erzählt nicht wirklich viel selber, wenn man ihn nicht ausquetscht.

Ich habe dann sogar gefragt, ob ich später nochmal anrufen soll, weil er irgendwie nicht ganz bei der Sache war.

Nachdem ich ihn fragte, wie er mit anderen Rüden klar kommt, sagte er mir zuerst, er geht drauf los. Nach weiteren 5 Minuten, sagte ich zu ihm, dass er mir doch mal ein wenig mehr über den Hund erzählen solle, da ich so nichts über ihn erfahren könnte. Nachdem ich zu ihm sagte, mir ist es wichtig, dass ich keinen bissigen Hund an der Leine haben möchte, sagte er wieder, er wäre zu Rüden, Hündinen, Kinder und anderen Tieren sehr lieb (ja was denn nun):-(

Auf Nachfrage hin ob er draußen lebt, sagte er ja und als ich dann erstaunt sagte "Ach, dann kennt er das drinnen sein gar nicht und wird auch nicht stubenrein sein?", kam wieder von seiner Seite, doch das kennt er alles, er ist auch drinnen????????????????????????

Ich denke, er redet einem nach dem Mund. Soooo wichtig scheint ihm der Hund wohl nicht zu sein und ich bezweifle sehr Stark, das der Abgabegrund wirklich beruflich bedingt ist.
Wer weiß was die wirklichen Gründe sind.

Meine Person hat ihn auch überhaupt nicht interessiert. Er stellt nicht eine Frage, wo der Hund hinkommen würde, warum, wofür, wie er hier leben würde etc.

Hoffe der hübsche Kerl findet schnell ein seriöses zuhause und kommt nicht in die falschen Hände.
Kann nicht einer von hier den Buben aufnehmen?
Ich kann nicht, da ich glaube, dass mein Rüde dann in Schwierigkeiten bekommen würde.

AlHambra
26.11.2009, 20:00
Super, daß Du da angerufen hast.

Also für mich klingt das nach einem, der einfach keinen Bock darauf hat, sich mit dem Hund auseinander zu setzen. Vermutlich hat der arme Kerl wenig gesehen und gelernt und der nächste Halter wird die "üblichen" Problemchen haben. Aber ehrlich - wer Hunde Liebt und Erfahrung hat, bekommt das meiste in den Griff.

Ich drück ganz fest die Daumen, daß er hier "im Forum" unterkommt und alles gut wird :)

Hoffnungsvolle und optimistische Grüße

Grazi
27.11.2009, 06:30
Hier läuft was parallel, kann man die Themen vielleicht zusammenführen ? :)

http://www.molosserforum.de/vorstellung/10818-hallo.html

Ist es mit Sicherheit derselbe Typ?
@Janny: Du hattest doch Kontakt zu dem Mann. Stimmen die Tel.nr. überein?

Grüßlies, Grazi

tpgbo
27.11.2009, 10:01
Das liest sich für mich so, als ob es sich tatsächlich um den selben Hund handelt!
Und ich muß sagen, daß klingt alles sehr suspekt!!!:schreck:
Außér einem Pflegeplatz fällt mir dazu auch echt nix ein...

Tanja

bold-dog
27.11.2009, 17:12
wohnt nicht jemand von Euch in der Kante ?
Das müsste im Taunus sein, die Gegend um Frankfurt rum ?
Wer kann denn mal dahin fahren und sich den Hund ansehen ?
Wenn der Hund einigermassen "normal" drauf ist, könnte er herkommen !
Da findet sich eine Lösung.

benito
27.11.2009, 17:33
Die Idee finde ich klasse!

Wenn jemand den Hund mal angucken könnte, wäre das wirklich sehr hilfreich!

Bei der anschliessenden Vermittlung stehen wir gerne zur Verfügung, auch der MCA (Molosser-Club-Austria) und der ÖMV (Österreichischer Molosser-Verein) werden den Buben auf ihrer Seite einstellen.

Gast20102010
27.11.2009, 17:49
wohnt nicht jemand von Euch in der Kante ?
Das müsste im Taunus sein, die Gegend um Frankfurt rum ?
Wer kann denn mal dahin fahren und sich den Hund ansehen ?
Wenn der Hund einigermassen "normal" drauf ist, könnte er herkommen !
Da findet sich eine Lösung.

Ich habe es schon weitergegeben und warte noch auf Antwort.
Leider darf ich noch nicht in der Gegend rum fahren, sonst wäre ich dort mal selbst hingefahren.
Dringend wäre dann ein Pflegeplatz, weil ich zurzeit selbst einen Not BM Rüden hier habe, kann ich leider keinen dritten Rüden aufnehmen.

Birgit, wie würde der BM dann zu dir kommen? Mir ist es zurzeit echt nicht möglich das Haus zu verlassen, durfte schon auf mein nerven früher aus dem Krankenhaus, aber sollte noch nicht in der Gegend rum fahren.

brunhilde
27.11.2009, 17:53
Nach dem lesen der 2 zu diesem Thema gehörigen Threads, bin ich mir jetzt gar nicht mehr so sicher, was ich machen soll, wenn meine bessere Hälfte endlich seine E-Mails abruft (bin momentan nicht zu Hause, sondern in Reha). Wir suchen eigentlich einen netten Familien-Molosser......Ich komm mit dem schon klar.....aber der Rest zu Hause?
Was ein Glück, das ich bis Mitte Dez. keine Entscheidungen treffen kann/darf!

@Caro: Siehste! Da haben die Schäferhundleute entlich mal Recht gehabt.......Molosser-Menschen sind alles Kranke.;-)

Gast20102010
27.11.2009, 18:01
Nach dem lesen der 2 zu diesem Thema gehörigen Threads, bin ich mir jetzt gar nicht mehr so sicher, was ich machen soll, wenn meine bessere Hälfte endlich seine E-Mails abruft (bin momentan nicht zu Hause, sondern in Reha). Wir suchen eigentlich einen netten Familien-Molosser......Ich komm mit dem schon klar.....aber der Rest zu Hause?
Was ein Glück, das ich bis Mitte Dez. keine Entscheidungen treffen kann/darf!

Vielleicht ist er ja ein netter Familien-Molosser.. ;)

Es gibt über den Hund keine Aussagen, nur Vermutungen. Aber wenn da alle 3 Hunde weg müssen, dann glaube ich nicht, dass es an dem BM liegt, sondern sich dort an der Situation etwas geändert hat oder der Besitzer einfach keine Lust mehr auf die Hunde hat.. Es werden täglich Hunde abgegeben, weil ihre Besitzer keine Lust mehr auf die Hunde haben oder sich sonst etwas in ihrem Leben geändert hat. Deshalb kann man sich immer nur selbst ein Bild von einem Hund machen..

Meine Erfahrung mit Bullmastiffs aus schlechter Haltung waren alle gut, von den anfänglichen Schwierigkeiten mal abgesehen, aber die hat man auch mit einem Welpen...

Rottis
28.11.2009, 12:52
Ich denke nicht, dass der BM noch lange da sein wird.
Der Besitzer sagte am Telefon, dass wohl am Sonntag (sprich morgen) welche kommen.
Wer weiß was da für Leute kommen.
Sicher ist, dass er bestimmt die nächsten Tage schon weg sein dürfte.

Karamba
29.11.2009, 07:33
Laut Email ist er noch da!

bold-dog
29.11.2009, 08:04
Lt. email ist der Hund noch da.

Mastiff-Molosser : kannst Du nicht mal vorbeifahren und gucken ?
Und den Hund am besten sofort mitnehmen.
Am Samstag könnt ich dann kommen ihn abholen.

Caro : hast eine email von mir.
Mach schön langsam und erhol Dich gut

@all : wer von Euch wohnt denn da noch in der Nähe ?
Man sollte nicht mehr lange warten.
Hingehen, den Hund einpacken und gut issss.....
Hier ist ein Pflegeplatz frei.

Karamba
29.11.2009, 08:17
Oh man das wäre ja super...

Vicky
29.11.2009, 08:23
Schade, daß ich so weit weg wohne von Frankfurt ich würde ihn sonst zur Pflegestelle zu bold-dog bringen, ist denn wirklich Niemand in der Nähe, der da mal ein paar Kilometer mit dem Auto fahren könnte und den Hund dort weg holt???

Rottis
29.11.2009, 09:54
@bold-dog

Warum kannst Du denn den Hund nicht selber holen und gleich mitnehmen?

LukeAmy
29.11.2009, 11:38
Leider bekomm ich erst náchsten monat mein auto. Ich wúrde sofort fahren fúr d.kerl. Aber leute ein anderer vorschlag. Wir sammeln benzin geld, und irgendjemand fáhrt dann. Wie wáre das?

Karamba
29.11.2009, 11:47
Da wär ich dabei, ich wohn ja selbst in der Nähe, aber ich könnte ihn nicht hier haben, daher ist das keine große Hilfe und weit fahren kann ich mit meienr alten Kiste auch nicht Die Frage ist wer ihn nehmen kann bis Samstag bis bold dog ihn holt.....

Karamba
29.11.2009, 11:49
@bold-dog

Warum kannst Du denn den Hund nicht selber holen und gleich mitnehmen?

Soweit ich es verstanden habe wohnt er/sie an der Französischen Grenze.. Da kann ich mir vorstellen, dass man nicht mal so spontan nach Frankfurt fahren kann.... Sprich, man bräuchte einen Pflegeplatz bis Samstag oder eine Fahrtkette bis zu Bold Dog was unter der Woche unmöglich sein wird.

blue
29.11.2009, 12:37
..............und dem armen Do-Khyi will keiner helfen ?

LukeAmy
29.11.2009, 13:11
Stimmt d.ist ja auch noch da.waren/sind es nicht 3 hunde. Irgendjemand hat doch mit d.typ telefoniert,warum mùssen die weg ? Wáren die hunde in einem tierheim nicht besser aufgehoben als dort wo sie sind?vorrúber gehend .so lang keiner fáhrt,keiner platz hat. Ist das blód man fúhlt sich so hilflos

Karamba
29.11.2009, 15:41
Für den Do Khy möchte er aber 400 €.

EDIt: 1 Do Khy zu verschenken, 3 Jahre, 1 Do Khy 15 Monate 400 € und der Bullmastiff zu verschenken!!!!

katinka
29.11.2009, 16:48
haben die hunde papiere?

Karamba
29.11.2009, 17:06
http://profile.deine-tierwelt.de/daud1/?PHPSESSID=s1804df3b681a18801ef1b226bacd38e4e

Steht nichts dabei. Ruf doch einfach mal an oder schreib ne EMail

bold-dog
30.11.2009, 10:36
mir geht es halt darum das ich am WE erst fahren könnte,
frühestens freitag abend.
Der Hund sollte da aber schnell raus.
Wenn wir solange warten ist er vielleicht schon nicht mehr da.
Und noch was :
da ja scheinbar nichts über den Hund zu erfahren ist, fänd ich es besser wenn sich mal jemand den Hund ansieht bevor ich mich ins Autos setze....
wenn er gefährlich ist und Menschen, angreift kann ich den Hund leider nicht hierherholen.
Der Hund muss schon halbwegs umgänglich sein.
Wir haben keine Zwinger, die Pflegehunde sind bei uns im Haus untergebracht.
Der Hund müsste sich also erst mal von mir alleine handeln lassen, ohne das er mich auffressen will.....
Und ist es überhaupt der Hund auf den Fotos ?
Auf einmal ist es ein ganz anderer .....
so was hab ich alles schon erlebt.
Am Telefon ist es ein ganz braver, gut erzogener Bullmastiff, Dogo o.ä. und wenn man hinkommt, dann handelt es sich um einen Satff Mix:schreck:
Ich habe jetzt Kontakt mit ein paar Leuten aus der Gegend die mal hinfahren könnten und den Hund dann auch mitnehmen könnten.
Bei Caro könnte man den Hund bis freitag abend parken.
Mal sehen ob er überhaupt noch da ist.

Kann mich mal jemand in Kurzform aufklären bitte, ich müsste mich dann nicht durch die vielen Seiten durchwühlen :
stand dieser Hund schon mal zu Vermittlung ?
Ist er einigen Foris bekannt ?


Die Tibet Mastiffs habe ich gar nicht gesehen ?
Aber wenn er die verkaufen will....
Gibt es da einen Link zu ?

Ronja
30.11.2009, 10:51
Hallo Birgit,

ich wohne in der Nähe und wollte mir den Hund vorgestern ansehen.

Bitte nehme Kontakt mit Caro auf, sie teilte mir mit das schon ein Interessent hinfahren wollte, vernünftige Leute sollen es sein.
Daher sollte ich nicht hinfahren um den Leuten nicht den Termin vor der Nase evtl. weg zu schnappen. Sie scheinen richtiges Interesse zu haben, ich wäre da ja nur hin gefahren um Bilder zu machen und Euch zu berichten.

Wenn ich doch hinfahren soll (geht aber nur am WE) dann bitte Bescheid geben.
Nur gerade bin ich hier etwas durcheinander, vielleicht kann mich Caro aufklären.
Ich hatte meine Hilfe doch angeboten!

bold-dog
30.11.2009, 11:14
Vielleicht ist was schief gelaufen, oder eine Info untergegangen.
Mit Caro hab ich ja mail Kontakt.
Wir sollten sie aber nicht so viel einspannen im Moment.

Nach wie vor :
Falls der Hund noch da ist, bitte hinfahren, gucken, wenn halbwegs normal dann bitte sofort mitnehmen.
Notfalls ein/ zwei Tage in eine Pension, das kostet ja nicht die Welt.
Ich versuche alles möglich zu machen damit ich evtl. doch noch vor freitag fahren kann.

Vielleicht mailen wir beide auch besser :
grieger.fritz@wanadoo.fr
wir sollten uns absprechen, vielleicht können wir beide das alleine auf die Reihe bekommen und Caro aussen vor lassen.
Sie sollte sich wirklich schonen.

Ronja
30.11.2009, 11:32
Hallo Birgit,

ich verstehe es gerade auch nicht so.
Ich weiß das Caro sich schonen muss, ich telefoniere öfters mit ihr, so auch am Freitag.
Da sagte sie mir das ich nicht hinfahren brauche.
Bevor wir jetzt die Pferde wild machen, frage bitte bei Caro nach, ich kann erst heute Abend wieder mit ihr telefonieren.
Caro weiß vielleicht ob der BM schon vermittelt wurde.

Aber wie gesagt, soll ich doch hinfahren mache ich das gerne, geht aber leider erst am WE.

TaMa
30.11.2009, 11:34
Ich habe da gerade angerufen..ER ist wohl noch immer zu haben..! Kinder; Konnte er mir nicht genau sagen...meinte nur mit Neffen ginge es..und er soll wohl "dominant" sein.!!

bold-dog
30.11.2009, 12:43
Patty : kann ich Dich anrufen ? Gib mir doch bitte Deine Nummer.
Oder willst Du mich mal anrufen :
00333 387 02 19 11

Gast280210
02.12.2009, 14:43
Gibt es etwas Neues von dem armen Kerlchen?

Karamba
03.12.2009, 18:25
Habe gerade eine Email bekommen der Hund ist nicht mehr da.

bold-dog
05.12.2009, 09:47
ich hatte die letzten Tage keine Zeit hier zu schreiben.
Ich hatte 2 sehr nette Interessenten hingeschickt.
Einmal hat es nicht geklappt,
die andere Familie wollte gestern hinfahren und den Hund abholen.

Hätte das nicht geklappt, dann wären wir heute morgen (samstag) gefahren.

Leider bekam ich dann gestern abend die Nachricht das der Hund am Donnerstag schon abgeholt wurde.
Hoffen wir das Beste !

Goofymone
05.12.2009, 10:23
Mit anderen Worten, kann ich dieses Thema verschieben ?

LukeAmy
05.12.2009, 11:26
Was ist mit d.tibet mastiffs

Impressum - Datenschutzerklärung