PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich suche für meinen Papa eine Prinzessin


mandyao
29.10.2009, 21:13
Hallo ihr lieben...diesmal suche ich, und das für meinen Papa.
Mein Vater ist Rentner und hat vor etwa 1 Jahr seine Franzbully Dame Bella mit grade mal 5 jahren durch eine OP verloren...es schob sich nach der Blasensteinendfernungs OP einfach der Gaumenseegel vor die Luftröhe, das ganze ging so schnell das selbst der TA nicht mehr geschafft hat sie zu retten....das war ein schlimmer Schicksaalsschlag für meinen Vater, da Bella sein ein und alles war..seine Prinzessin und die jenige die ihn immer zum Lachen bekommen hat, denn mein Vater hat es nicht leicht, da meine Mutter sehr schwer krank ist und die meiste Zeit im Krankenhaus liegt, und man kann nie wissen wann der letzde Besuch bei ihr sein kann...dadurch ist er sehr viel..wenn nicht sogar zu viel allein und weis seit Bellas tot nichts mehr mit sich anzufangen. Weil er immer wieder betont das es ihm seine Bella so fehlt und es im immer wieder Tränen in die Augen treibt dachte ich mir ich schau mich mal um nach einer neuen Prinzessin die ihm sein Leben wieder etwas leichter macht.
1.Da mein Vater nicht mehr der aller jüngste ist sollte es kein Welpe sein..ich würde sagen ab 4 Jahre bis etwa 8 Jahre..denn er soll ja noch etwas Freude an ihr haben...

2.Große Spaziergänge sind nicht mehr drin..er hat eine riesen große Eigentumswohnung im 7 Stock (natürlich mit Fahrstuhl) mit einer schönen Grünanlage davor...wo er das Hundchen am besten und am liebsten ohne Leine flitzen lässt und mit anderen Hunden spielen lassen kann...

3. Der Hund sollte klein sein um so kleiner desto besser..eine Franz Dame oder vieleicht auch eine Mops Dame währe denke ich doch ehr sein Beuteschehma...sie sollte kein Raufbold sein, und soweit die Grundkomandos haben das mein Papa sie eben ohne Leine laufen lassen kann und sie zurück kommt wenn er ruft..das müsste auch schon reichen...lach

mein Papa ist ein absoluter Hunde verwöhner...und liebt es nichts mehr den Hund zu hegen und zu Pflegen..ein Leckerchen da und hier und kuscheln auf der Couch wie auch im Bett...vieleicht hat ja einer von euch genau das passende Prinzesschen für meinen Vater ..ich würde mich sehr freuen

lg

GOLIATH
29.10.2009, 22:56
Schau doch mal auf die Seiten der Nothunde...Gruss Goliath :lach4:

GOLIATH
29.10.2009, 23:16
Hast Du Mike gesehen,6j.alt super süss,wäre der was für Deinen Papi? Er ist hier im Forum...Gruss Goliath

katinka
30.10.2009, 00:45
tante google sagt: bei helft-doggen-in-not.de sind auch einige

und hier

liberty-for-dogs.de

ob das vernünftige anbieter sind, weisst du sicher besser als ich.:lach3:

Pinömpel
30.10.2009, 07:42
www.pro-mops.de

:lach3:

Hola
30.10.2009, 07:45
Das find ich total süß das du für ihn suchst, er hats wirklich nicht einfach!

niebla
30.10.2009, 08:22
Ein toller Verein ist www.aspafriends.de und ich weiß da ein paar ganz süße kleine Zwerge sitzen.

blue
30.10.2009, 08:30
mm...muss es den ein älterer Hund sein?
Hätte hier eine Kleine mit Handicap...aber Bullis sind nicht Jedermanns Geschmack...?
Im TH Bernau, Bayern:

"Rasse: Bullterrier
Geschlecht: Weiblich, kastriert
Alter geb.: 10.07.2008

Fenja ist eine ganz bezaubernde Hündin, die am 14. September 2009 bei uns eingezogen ist.
Aufgrund eines Unfalls hat sie leider einen Hinterlauf verloren, hat sich aber inzwischen an das Leben auf drei Beinen gut gewöhnt.
Ihr ehemaliger Halter wollte einen behinderten Hund nicht haben und so kam Fenja über einige Umwege schließlich zu uns.

Mit Menschen ist Fenja unglaublich liebevoll und will immer nur kuscheln, kuscheln, kuscheln.
Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, in jedem Fall braucht Fenja immer etwas Zeit, um sich auf einen fremden Hund einzustellen - dann läuft es aber gut.
Da sie noch sehr jung ist, sind wir zuversichtlich, dass wir an diesem Punkt noch gut mit ihr arbeiten können.

Wer Fenja kennenlernen oder mehr über sie erfahren möchte, wendet sich bitte an:

Kontakt:
Häuser der Hoffnung e. V.
Neumühlstr. 85
83233 Bernau
Telefon: +49 (0) 8051 / 961 7338
Telefax: +49 (0) 8051 / 961 7117
E-Mail: info@haeuserderhoffnung.de

Externer Link (öffnet in neuem Fenster) http://www.haeuserderhoffnung.de "

http://www.haeuserderhoffnung.de/tierbilder/suchen/fenja01.jpg

blue
30.10.2009, 08:33
.......und hier in der Vermittlungsstelle gibt es auch noch eine kleine 10j. French-Bulldog Hündin.
Sowas vieleicht......??

Billy
30.10.2009, 08:45
Hallo Mandy,

guck doch mal bei http://www.french-bully-forum.de/.
Da werden ganz viele Nothunde vorgestellt.
:lach4:

Kati
30.10.2009, 08:59
Hallo Mandy,

schau doch mal bei der Boxernothilfe. Da wartet gerade ein kleines Französisches Bulldog-Mädel auf ein neues Zuhause, die kleine Frieda.
Vielleicht wäre die kleine Maus was für Deinen Papa.

http://www.boxernothilfe.de/index2.html

Gruss Katrin

katinka
30.10.2009, 10:23
:lach3:http://www.liberty-for-dogs.de/index.php?id=161&dogID=886

mandyao
30.10.2009, 11:00
ohhh wie lieb von euch..werde mich später mal ganz in ruhe hinsetzen und alles durchstöbern was ihr mir geschickt habt.. :lach3:

mandyao
30.10.2009, 13:14
mal ne frage...hat einer kontackt von euch tierschützern nach ungarn? da sitzt eine hündin die das herz meines vaters erobern könnte...habe da jetzt schon was hingeschickt und hoffe auf antwort
http://www.heimtierheim.de/animal~dog~296181~index~Pannabulli-sucht-Fam.html

Scotti
31.10.2009, 17:48
Du bist doch selber im Tierschutz tätig, ist da nichts bei?
Drücke die Daumen dass du schnell was findest, total lieb von dir dass du das machst.

Bullyzei
14.11.2009, 15:52
mal ne frage...hat einer kontackt von euch tierschützern nach ungarn? da sitzt eine hündin die das herz meines vaters erobern könnte...habe da jetzt schon was hingeschickt und hoffe auf antwort
http://www.heimtierheim.de/animal~dog~296181~index~Pannabulli-sucht-Fam.html

Hallo Mandy, versuch es mal hier:
http://www.ungarnhunde-in-not.de/
Der Verein hat auch in Ungarn ein paar franz. Bulldoggen in Tierheim sitzen. unter anderem auch die Panna aus deinem Link auf ihrer Seite.. Wenn Du auf der Seite bei -zuhause gesucht- Hündinnen - guckst wirst du sie sicher finden. :lach4:

Telefonnummern und alles andere zur Kontaktaufnahme in Deutschland findest Du unter Ansprechpartner

mandyao
14.11.2009, 15:55
hallo vielen dank...wir waren schon kurz davor eine mops dame aufzunehmen..aber letztendlich traute sich mein vater mein nicht :(

Shorty
14.11.2009, 16:46
Einen Versuch ist es wert; die arme Paula sucht schon sooooo lange:
http://forum.ksgemeinde.de/tiervermittlung/88685-paula-staff-bull-28-07-2000-a.html

mia85
14.11.2009, 19:35
Ich drück Euch mal die Daumen, dass sich ein passendes Prinzesschen findet und ein gutes Zuhause bei deinem Paps findet!

LukeAmy
10.12.2009, 18:44
Wäre die von mandyao aktuell eingestellte mops omi nix fúr deinen papa.verdient hätte sie es

mandyao
10.12.2009, 18:48
Wäre die von mandyao aktuell eingestellte mops omi nix fúr deinen papa.verdient hätte sie es

es geht um meinem vater:p

LukeAmy
12.12.2009, 01:55
Uuppss.na wãre sie nix fùr deinen papa.auch wenn sie etwas kränkelt.erst mal als pflegehund unterschummeln und dann .. . . . . . .hat bei meiner oma und ihrem mitlerweile verstorbenen malteser kimba auch supi geklappt.

mandyao
12.12.2009, 10:00
nein das geht nicht da ich eine schwer kranke mutter habe womit er schon jeden tag schwer schufften muss..

littleAngel
13.12.2009, 21:46
Ist denn bei deinen Vermittlungshunden keine kleine Maus für deinen Daddy dabei?

mandyao
01.01.2010, 09:28
wollte mal mitteilen das mein papa nun seine prinzessin gefunden hat...und die maus nun seit 4 tagen bei ihm wohnt. er ist total aufgeblüht..und das laufen was ihm immer so schwer viel ist wie verschwunden und klappt wieder wunderbar.
nach dem tot von seiner franz dame beller hat er sich selbst bemitleidet und nun gehts wieder aufwärts und alles ist gut.
ich danke nochmals für die ganze mithilfe von euch:lach4:

Alani
01.01.2010, 11:39
Wie schön, dann bleibt ja nur deinem Papa und seiner Prinzessin viele schöne aktive Jahre zu wünschen!:ok:

Anja
01.01.2010, 11:42
Super, das freut mich:ok:

artreju
01.01.2010, 11:55
Das ist ja toll:ok:

Welche Dame ist denn nun bei Deinem Vater eingezogen ?

thomas
01.01.2010, 11:57
Glückwunsch .:ok::ok:
Ist wieder ein Frenchie ?:lach3:

mandyao
01.01.2010, 16:04
sein herz erobert hat eine bosten terrier mix dame, eventuell könnte ein chihuhahua mitgespielt haben...denn sie ist wirklich sehr sehr klein, hat füßchen wie ein reh..und auch ihre stirn und augenpartie hat was von einem chi...wie dem auch sei das ist ja auch unwichtig denn das herz zählt und das hat sie voll und ganz zum aufblühen bekommen...die maus ist ein zartes mädchen was genau den passenden gegenpart gefunden hat..er stellt an ihr keine ansprüche sondern freut sich ein püppchen zu haben was ihn zum lächeln bringt wo ihm sein herz aufgeht wenn sie ihn süß anschaut und ihm dazu bringt raus zugehen und das leben zu leben..und nicht frustrierend in sich zu verstecken und mit sich nichs anzufangen weis...sie hat es jedenfalls geschafft, die erste von so einigen tollen damen...und sie will einfach das verwöhnte prinzesschen sein was genießt nummer 1 zu sein ...denn sie ist auch eine ganz sensible kleine maus die es perfekt weis umzusetzen betudelt und geknuddelt und verwöhnt zu werden...auch hat meine mama die ja schwerbehindert ist ihren spaß an ihr..denn sie freut sich immer tierisch drüber wenn die süße auf ihren schoß sitzt und im rollstuhl mit ihr umherbraust. sie ist aber absolut ein papa kind...denn papa deckt sie fein zu da das mäuselchen ja schnell mal friert und im bett wird auch zusammen geschlafen.
also zum erziehen würde ich meine hunde nicht da lassen..lach..aber die beiden haben sich gesucht und gefunden...und sie brauch das wie er ist...und er brauch das wie sie ist.
ich habe ihn lange nicht mehr so fröhlich gesehen und es macht mich mega froh ihm sein lächeln wieder geben zu können..auch das das ihm so schwer fallende laufen seit dem sie da ist wie weg ist...und er wieder ohne gezeter seine runden dreht.
so...werde sicher mal irgendwann ein bild einstellen von meinem vater und seiner neuen freundin die ihm das leben zurück geschenkt hat.:lach3:

Ronja
01.01.2010, 18:33
Ist schon toll was so ne kleine Maus bewegen kann und über die Erziehung auch bei kleinen Hunden reden wir hier mal nicht :), machen mal ne Ausnahme und sehen nur wie glücklich Deine Eltern sind und wieviel Liebe hier gegeben wird, dass ist am wichtigsten, dies kann Berge versetzen und auch heilen.
Freue mich für Deine Eltern, für Deinen Vater :lach4:

mandyao
01.01.2010, 19:34
Ist schon toll was so ne kleine Maus bewegen kann und über die Erziehung auch bei kleinen Hunden reden wir hier mal nicht :), machen mal ne Ausnahme und sehen nur wie glücklich Deine Eltern sind und wieviel Liebe hier gegeben wird, dass ist am wichtigsten, dies kann Berge versetzen und auch heilen.
Freue mich für Deine Eltern, für Deinen Vater :lach4:

danke dir..und den anderen natürlich auch...bin wirklich sehr froh und freue mich immer gleich mit wenn er seine prinzessin ansieht..ginst und sagt na meine püppy was denn los..sich dann runterbeugt und ihr einen kuss auf die stirn gibt...und das gehopse mit ihren ganzen körper sich freut..hach wie schön

mandyao
05.01.2010, 22:30
sooo hier nun mein papa ganz happy mit seiner neuen freundin mia :lach3:
http://i49.tinypic.com/5k0vw6.jpg

luvabulls
05.01.2010, 22:37
Die Zwei passen aber gut zusammen! :lach4:

linda
05.01.2010, 23:42
das ist ja ne süße maus

Diggimon
06.01.2010, 16:55
Ach ,das ist Schön :herz2:

Impressum - Datenschutzerklärung