PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Große Trauer


Hamlet & Roman
21.10.2009, 17:43
Morgen sind es genau 14 Tage her, dass mein Hamlet friedlich in seinem Körbchen für immer eingeschlafen ist. Erst jetzt ist es mir gelungen, dass
das was ich als Molosserfreund dabei empfinde ein wenig nieder zu schreiben.
Wenn man(n) mit solch einem phantastischen Kameraden fast 9 Jahre gemeinsam durch dick und dünn geht fehlen einem Worte. Die Trauer ruft immer wieder die Bilder der Jahre unseres gemeinsamen Lebens zurück, von
der Ankunft als Welpe, bis zum traurigen Abschied, immer wieder ins Gedächnis.
Die Zeiten in der er mir unerschütterlich zur Seite stand, er gab mir neuen Mut
und die Kraft einige schwere Erkrankungen zu überwinden. Natürlich war ich
auch für ihn da, als bei ihm diese schwere Herzerkankung 2006 festgestellt
wurde und die Tierärzte ihm maximal noch wenige Wochen zu leben gaben.
Nun aus den paar Wochen sind 3 Jahre geworden. Durch Medikamente und
vielleicht ein "kleines" Wunder. Dann noch für ihn einen so gnädigen Tod, er
wurde einfach nicht mehr wach.Das Körbchen stand im Schlafzimmer. Als ich
ihn Morgens vorfand dachte ich er würde schlafen, so friedlich und entspannt
lag er da. All dies soll auch euch, Mut und Kraft für eure tollen Molosser geben, falls sie mal nicht so gesund sind.

Viva Molosser, viva Hamlet!!!



P.S. Habe in im Abschiedswald bei Lauterecken beisetzen lassen bei einem
Hund von über 60 kg ist das ja nicht immer ganz einfach.Wer mehr wissen
will: www.abschiedswald.de

Ute
21.10.2009, 18:03
Hallo Roman,

ich denke, ich kann gut nachempfinden wie Du Dich fühlst, da meine Kira ja auch gerade gegangen ist :traurig1:
Für Hamlet freue ich mich, daß er so sanft einschlafen und über die Regenbogenbrücke gehen durfte.
Dir wünsche ich viel Kraft für die nächste Zeit.

Ela
21.10.2009, 18:10
Hallo Roman,
fühl dich gedrückt!
LG
ELa

enouk
21.10.2009, 18:14
Mein Beileid auch an dich, "schön" dass er so friedlich eingeschlafen ist, das ist ja den wenigsten vergönnt. Gute Reise!

Hamlet & Roman
21.10.2009, 18:15
vielen Dank für deine Anteilname! Auch für dich alles Gute!

artreju
21.10.2009, 18:19
Es tut mir leid für Dich - fühl Dich unbekannterweise gedrückt :(

Billy
21.10.2009, 18:44
Es tut mir sehr leid...:traurig1:
Ich wünsche dir für die kommende Zeit viel Kraft!
Hamlet, ich wünsche dir eine gute Reise...

AlHambra
21.10.2009, 18:46
Hallo Roman, mein Beileid !!

Ich kann Deine Gefühle gut nachvollziehen...

Ich finde es toll, daß Du so schöne Worte gefunden hast für Deinen Hamlet.

Natürlich ist man erschüttert, wenn der geliebte Vierbeiner gehen muss - dass er aber friedlich neben einem einschläft, ist ein (wenn auch trauriges) Geschenk - wenn man das so annehmen kann.

Ganz liebe Grüße

klingspor
21.10.2009, 18:52
Hallo Roman,

ich glaube die meisten hier wissen wie Du dich jetzt fühlst, und diejenigen die es noch nicht mitgemacht haben werden diese Erfahrung leider auch noch erleben.
Unser Mitgefühl ist bei Dir.
Falls es wieder einen unserer Hunde trifft, bin ich sehr an dem Thema Abschiedswald interessiert.
Aber ich hoffe, dass dies noch viele Jahre dauert.
Da noch viele andere Molosser ein gutes Zuhause suchen, rate ich Dir aus eigener Kenntnis ein neues Rudelmitglied aufzunehmen.
Dieses soll und wird natürlich Hamlet nicht ersetzen.

Simone
21.10.2009, 18:52
Hallo,

mir tut es wirklich sehr leid, dass Dein Hamlet gestorben ist. In Deinem Herzen wird er immer weiterleben.

tripwire
21.10.2009, 18:54
viel kraft für die kommende zeit!

ananda
21.10.2009, 19:14
Es tut mir so leid.

Mitfühlend
Dagmar

Keral
21.10.2009, 19:23
Wie Du Dich momentan fühlst, kann ich gut nachvollziehen. Meine Mandy, vor 2,5 Wochen über die Regenbogenbrücke gegangen, war fast 9 Jahre bei mir. Wenn dieses Gefühl der Zusammengehörigkeit, dieses Urvertrauen, dass man zu einem solch langjährigen Begleiter hat, nicht mehr erwidert wird, das tut so sehr weh. Aber wir werden uns immer daran erinnern, wie toll unsere Hunde waren, welch wunderbare Begleiter und Freunde sie uns waren und wir werden, wenn der erste Schmerz vorüber ist, mit einem frohen Lächeln an sie denken und dankbar sein, für jeden Tag, den wir mit ihnen verbringen durften.

Traurige Grüße
Keral

Anja
21.10.2009, 19:42
Das tut mir sehr leid.
In deinem Herzen und in den Erinnerungen
wird er weiter leben.

R.I.P Hamlet

Louis&Coco
21.10.2009, 20:27
Tut mir sehr leid für dich-aber schön dass er so sanft von dir gegangen ist.

Soweit will ich noch gar nicht denken...:traurig1:

tpgbo
21.10.2009, 20:35
Worte können den Verlust kaum beschreiben, wenn ein geliebter Vierbeiner uns verläßt.
Worte können uns wenig trösten, aber sie tun gut!
Hamlet hatte eine schöne Zeit bei Euch und wird in Eurem Herzen immer bei Euch sein.

Tanja

Tyson
21.10.2009, 20:50
:traurig1: Das tut mir sehr leid Roman, fühl Dich mal gedrückt. R.I.P. Hamlet, traurig Manuela

katinka
21.10.2009, 21:33
es ist so schwer, von einem wunderbaren freund abschied nehmen zu müssen.
auch wir senden tröstende grüße

danke für deine guten wünsche an alle molosser

Angela
21.10.2009, 21:53
Man verliert immer ein Stück von sich selbst, wenn sie gehen.
Aber das was man in all den Jahren hatte, ist nicht aufzuwiegen.

Ich fühle mit dir.
Traurige Grüße, Angela

Du bist mein Stern in jeder Stund´,
so funkelnd in der klaren Nacht.
Du bist der Mond mal halb mal rund,
der mich immerzu bewacht.

Du bist die Sonne, die mich wärmt
und mir den Tag erhellt.

Du bist ein Wölkchen, das auch mal lärmt
und somit für mich bellt.

Du bist ein Tropfen aus dem Regen,
der meine Nase benetzt.

Du bist der Wind, kannst um mich fegen
so spür ich Dich noch jetzt.

Du bist ein Flöckchen vom zarten Schnee,
das sanft meinen Kopf berührt.

Du bist der Regenbogen den ich seh´
und mich in Deine Welt entführt
- irgendwann.

Grazi
22.10.2009, 05:20
Das tut mir so schrecklich leid.... wenigstens war deinem Hamlet ein so schönes, friedvolles Ende vergönnt. :traurig1:

Mitfühlend, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/fuyy2ggnuhin2.gif

Gast20102010
22.10.2009, 08:02
Das tut mir sehr leid Roman, fühl Dich mal unbekannterweise gedrückt.
Aber dein Hamlet musste nicht leiden und ist friedlich bei dir eingeschlafen. Das würde ich mir für meine Hunde auch wünschen.

Die Worte die du für deinen Hamlet gefunden hast sind schön und kann nur nachempfinden, wer das Gefühl der Zusammengehörigkeit und Vertrauen zu seinem Hund erleben durfte.

Gute Reise Hamlet.

Gabi
22.10.2009, 08:04
Hallo Roman,

das tut mir sehr leid, dass dein Hamlet gestorben ist. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Stärke für die nächste Zeit und Hamlet eine gute Reise.

Hola
22.10.2009, 08:28
Es tut mir sehr leid das Hamlet von dir gehen mußte aber ihr habt dem Tod noch 3 Jahre abgeringt und einschlafen und nicht mehr aufwachen ist doch ein schönes Ende.
Dir wünsch ich viel kraft für die schwere Zeit und Hamlet nen guten Flug über die Regenbogenbrücke!

http://www.youtube.com/watch?v=mKlzETes6L0

TaMa
22.10.2009, 08:39
Tut mir ganz doll leid....aber es ist trotzdem schön zu lesen, das er so friedlich von Dir gehen durfte...Hamlet, gute Reise und fühl dich einmal ganz doll gedrückt..!

traurige TaMa:traurig1:

Ronja
22.10.2009, 08:41
Schöne Worte für Deinen Hamlet, man kann Eure Zusammengehörigkeit fühlen.
Das er doch noch länger bei Dir bleiben durfte nachdem man seine Herzkrankheit fest stellte, war ein Wunder, bestimmt aber auch gegenseitige Liebe.
So schlimm es doch ist, schön das er friedlich einschlafen durfte.
Ich wünsche Dir viel Kraft Roman.

Gute Reise lieber Hamlet.

Diggimon
22.10.2009, 12:54
Ich wünsche Euch alles Gute !
Du hast sehr schön geschrieben .
R.I.P Hamlet

Nadine & Duke
22.10.2009, 13:07
Mein Beileid! :(

R.I.P. Hamlet
Ein Lichtlein für Deine kleine Seele... http://www.beepworld.de/memberdateien/members58/lady-mystique/Smilies/trauerkerze.gif

Pit
22.10.2009, 15:51
Hi Roman.
Ehrliche Worte! Kopf hoch und Kraft für Dich.
Pit.

stellabella
22.10.2009, 16:12
Ohhh,es tut mir sehr leid! :traurig1:

L.G. Kristina

sina
22.10.2009, 20:22
Es tut mir sehr leid.

Du hast so schön geschrieben, Hamlet wird Dich immer in Deinem

Herzen begleiten!

Gute Reise Hamlet!

Für meinen alten, kranken Gregor würde ich mir auch so sehr wünschen

das er einfach eines Tages einschläft und ich diesen furchtbaren Gang zum

TA nicht machen muß.

Nina
23.10.2009, 10:46
Gute Reise Hamlet.

Maike
23.10.2009, 12:39
Roman ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit und Hamlet eine Gute Reise!

Ich weiss wie schwer es ist, mein dickerchen hat uns ja auch gerade erst verlassen :traurig1:

Gonzalez
23.10.2009, 12:50
Viel Kraft weiterhin und Danke das Du in diesen Tagen daran denkst anderen Mut zu machen mit Deinem Beitrag.

Wenn man euer Bild betrachtet bekommt man einen kleinen Eindruck welche Verbundenheit dort wohl existiert hat.

Stiller Gruß

Gonzalez

Hamlet & Roman
25.10.2009, 09:27
Hallo an alle, nochmals vielen Dank für eure Anteilname.
Das Leben ist sehr traurig ohne Molosser.

niebla
25.10.2009, 09:35
Gute Reise,lieber Hamlet!!!

Lola
25.10.2009, 10:18
Es ist einfach immer schrecklich wenn ein Freund gehen muss.
Sie geben uns so viel.
Alles Gute für Dich.

ceci
25.10.2009, 10:51
Schön, dass Ihr entgegen der Prognosen noch 3 Jahre zusammen hattet. Wir wünschen Dir jetzt viel Kraft, dass der Stachel des Schmerzes bald den vielen schönen Erinnerungen weicht.
Alles Liebe
ceci

Tamy
25.10.2009, 20:37
Ich wünsch Dir viel Kraft weiterhin....

Carmen
26.10.2009, 02:12
Deinem Hamlet eine gute Reise und dir viel Kraft !

Mitfühlend Carmen

Gast280210
26.10.2009, 09:10
Es tut furchtbar weh, gehen zu lassen.

Sicher wird er Euch immer schmerzlich fehlen.:traurig1:

Gute Reise Hamlet

Impressum - Datenschutzerklärung