PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hundemord!


Peppi
17.10.2009, 14:27
http://www.clicker.de/include.php?path=forumsthread&threadid=8143

:boese5:

arko
17.10.2009, 14:32
boahr...is ja krass :schreck:

bleibt nur zu hoffen,dass der oder die jenigen gefasst werden

Bullmastiff George
17.10.2009, 14:38
Könnte wieder kotzen vor WUT, wenn ich so etwas lese, hoffentlich wird der Fall aufgeklärt, der oder die dafür verantwortlich sind sollen ganz langsam innerlich vergammeln
:49::boese5:

Gast280210
17.10.2009, 15:01
Welches Sch...... vergreift sich an so einem kleinen süßen Hund:boese5:

Mich würde interessieren was das für einen Hintergrund hat.

Armer, kleiner Kerl. Nach alledem, was er eh schon durchgemacht hat, durfte er seine Freiheit nur ganz kurz genießen.:43:

bully_franz
17.10.2009, 15:03
oh nein, das ist soo schlimm :traurig1:
lieber sam, ich hoffe du musstest nicht lange leiden! ich bin zutiefst erschüttert....:boese5:

Ronja
17.10.2009, 17:10
:boese5: :traurig1:

Emmamama
17.10.2009, 21:29
Was für ´ne Sauerei!
Ich würde auch gerne mal die Hintergründe wissen - hoffentlich wird das aufgeklärt!!!

Sari
17.10.2009, 21:45
Hoffentlich wird die Tat aufgeklärt. :boese5::boese5:

tpgbo
18.10.2009, 08:11
So ein armes Kwerlchen, geboren um gequält zu werden!:traurig1:

Zu den Tätern sage ich lieber nichts...
Was ist denn mit den Besitzern des Hundes, darüber steht da leider nichts.

Tanja

Tyson
18.10.2009, 08:33
:boese5: Hoffentlich kann man es aufklären, wütend Manuela

AlHambra
18.10.2009, 10:38
Schrecklich, ich kann mich nur allen anschliessen: Hoffentlich wird das aufgeklärt und geahndet.
So etwas bleibt ja selten ein Einzelfall... :boese5:

Grazi
19.10.2009, 07:47
So etwas bleibt ja selten ein Einzelfall... :boese5: Jau, das ist auch meine Befürchtung....

Schwer schluckend, Grazi

Evi
19.10.2009, 08:12
mir fehlen nicht nur die Worte sonder auch die Spucke...ich könnt auch kotzen :schreck::schreck::boese5::boese5:
und ich weis wiederum mehr warum nicht ich sondern mein Sohn Polizist ist, wird auch gut sein, denn ich würde bei diesen fürchterlichen Taten schon mehr als meine Kompetenzen überschreiten...ich würd se ALLE die sowas mit Tieren (oder auch die kranken Gehirne, die Kinder...))) machen erwischen und dann ging es nicht mehr legal zu!!!!!!

LG
Evi mit Tara, Digger und Arco

AlHambra
19.10.2009, 10:22
...und dann ging es nicht mehr legal zu!!!!!!



genau :04:

Suse
19.10.2009, 13:20
Ich frage mich ob die tatsache das es ein Ex-versuchstier war was damit zu tun hat das es so einen grossen Aufruf gibt. Sonst wuerd eein toter Hund sicher in der Presse keine solche Aufmerksamkeit bekommen.

Zwetschge
19.10.2009, 13:47
Unglaublich zu was für Taten Menschen fähig sind. Da merkt man immer wieder, trotz aller "Zivilisation", der Mensch ist ein Raubtier des Neandertals. Da schäme ich mich, Mensch zu sein.
So eine Tat gehört für mich als Mord geahndet, aber unsere Rechtsprechung sieht Tiere ja als Sache an. Damit geht es über Tötung eines Wirbeltieres und Sachbeschädigung nicht raus. was gibt es dafür? 500€ Geldbuße oder 3 Monate auf Bewährung?
http://www.cosgan.de/images/smilie/ekelig/g020.gif

So Typen dürften mir mal Nachts begegnen!


Sam du bist jetzt an einem besseren Ort, dort Missbraucht dich niemand für irgendwelche unnötig abartigen Versuche. Genieße die große Wiese. Wenn du unseren verstorbenen Goldi triffst, sag ihm: Wir sehen uns eines Tages wieder. Vieleicht bleibst du ein wenig bei ihm und wir lernen uns dann auch kennen.


Finn und Zwetschge

Nadine & Duke
23.10.2009, 12:16
Gott, wie grausam!!!:schreck::boese5:
Hoffentlich finden sie den Täter!
Mir dürfte so ein Subjekt nicht zwischen die Finger kommen!!! :boese5::boese5::boese5:

R.I.P. Sam :traurig1:

Impressum - Datenschutzerklärung