PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Familienmitglied..


Angela
16.10.2009, 16:21
Heute Abend zieht bei uns ein kleiner 1 jähriger Kater ein.. Mikesch!
Wir freuen uns schon riesig...!!!
Mikesch ist ein German Rex Kater und der Zuchtkater meiner Nachbarn.
Zu uns zieht er, weil meine Nachbarn einen Notkater aufgenommen haben und der verträgt sich leider nicht mit Mikesch.
Der Notkater kommt aus einer sehr schlechten Haltung und ist noch lange nicht gesund, von daher können sie den nicht abgeben.

http://img381.imageshack.us/img381/2267/mikesch01.jpg (http://img381.imageshack.us/i/mikesch01.jpg/)

Hola
16.10.2009, 16:24
da kommt ja was ganz besonderes ins haus...meine schwester hat 2 german rex, die sind echt total süß und ganz anders vom wesen her wie meine bauernhofkatzen!

Gabi
16.10.2009, 19:08
Der ist ja hübsch. hoffe, er versteht sich mit Deinen Buben. Bei uns ist vor 3 Wochen auch ein Katzenbaby eingezogen, Knut hätte sie am Anfang am liebsten gefressen, aber jetzt ist es gut. Also dann mal herzlichen Glückwunsch und viel Spass mit dem neuen Familienmitglied

Tyson
16.10.2009, 19:13
:lach3: Alles Gute für Euch und das Katerchen, LG Manuela

arko
16.10.2009, 20:07
das is ja ein hüpscher bursche, aber sag...is das ein noch richtiger kater ?? weil du schreibst ...zuchtkater ...
lebt er nur im haus ??
nen "richtigen" kater auf dauer im haus, kann ich mir mit der zeit "seehr legger" vorstellen.

Angela
16.10.2009, 21:00
Er ist da, er ist da, er ist da.............
und fühlt sich wohl, frißt auch und hat alles ganz aufmerksam und interessiert begutachtet.

Mikesch wird erst einmal in der Wohnung meiner Tochter wohnen, in oberen Etage.
Wir können die Hunde also ganz langsam an ihn gewöhnen.

Die Rassekatzen katern ehr wenig.
Bisher hat er mit Katzen in einem Haus gelebt und nix makiert.

Grazi
16.10.2009, 21:08
Viel Erfolg bei der Zusammenführung! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung