PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Halsband oder Geschirr


Dogodinerfreund
06.10.2009, 16:10
hallo zusammen,

mich würde mal intressieren, was ihr für eure Hunde benutzt. Halsbänder oder Geschirr.
Was findet ihr persönlich besser?
Liebe grüsse

LukeAmy
06.10.2009, 16:17
ich benutze beides, wenn wir zb. Fahrad fahren oder wir eine relativ lange strecke laufenwo sie angeleint bleiben müssen nehm ich immer ein geschirr- k9...wen ich aber nur die 300m bis zur wiese laufe wo sie dann denn ganzen weg frei rennen können nehm ich ein spiel halsband- das nicht kaputt geht und wenn hats nur 3 euro gekostet....nehm aber öfter auch mal nur die retreiverleinen- halsband und leine in einem und dan nur abstreifen und lostoben können sie... es hat alles seine vorteile...und nachteile...im geschirr können die beine hängen bleiben vom spielgefärten...retrieverleine ist halt mit zug.....sie sind alles gewöhnt

meschi
06.10.2009, 16:29
Wir haben auch beides!
Wenn wir mal "schick" ausgehen, legen wir Ihr schonmal das Halsband an :D
Ansonsten trägt sie Ihr K9-Geschirr dass wir ihr gekauft haben!
Lg

Gabi
06.10.2009, 16:59
Ich glaube, das Thema gabs schon mal.
Ich benutze beides. Aber ich finde mit dem K9 hat man mehr Einwirkung und gerade bei Knut nimmt das Proletentum ab. Er pöbelt dann weniger.

Peppi
06.10.2009, 17:22
Beides.

Dogodinerfreund
06.10.2009, 17:58
ich denke ich werde denn auch mal beides kaufen. jetzt haben sie nur ein halsband, nur wird das jetzt langsam zu klein.
vielen lieben dank euch für die antworten
lieben gruss

LukeAmy
06.10.2009, 18:07
was hast du denn für einen und wie alt den für welpen ist ein geschirr immer die erste wahl...und zwar eins das mit wächst sonst kaufst dich ja dämlich.........

Angela
06.10.2009, 18:11
Bei Jack beides.
Beim Neo Halsband.. Neo kann Geschirre nicht leiden und geht wie ein betröppelter Pudel.

christlgo
06.10.2009, 18:35
Halsband, retriverleine und geschirr - alles hat vor und nachteile!:lach1:

artreju
06.10.2009, 18:43
Ich benutze auch beides.
Zum Training das Halsband, zum joggen und spazieren gehen das Geschirr

Manuela
06.10.2009, 19:12
ich verwende Brustgeschirr (Camiro und Modog) - Deikoon mag keinen Druck am Hals und neigt dann echt zu granteln und unleidlich zu sein, weiters neigt er am HB auch zum ziehen wie ein Ochs - wo er ist, ist definitiv immer vorne und es ist im völlig egal, wie lange meine Arme sind :boese5:

wir besitzen nur mehr ein HB (Zugstopband mit Neoprenfutter) und das verwenden wir nur, wenn wir baden fahren.

wobei, seit wir hier am Land wohnen, wo Deikoon 95% ohne Leine läuft, wäre es egal was er an hat :)

Sari
06.10.2009, 19:23
Hallo,
wir benutzen meist bei Aki das Geschirr.
Laika geht zur Zeit noch mit Halsband, aber auch sie wird demnächst ein Geschirr bekommen. Da sie im Wachstum ist, möchte ich nicht jede Woche ein Neues kaufen.

Heute sind wir ohne Leine gelaufen, also Laika. Sie hat es sehr gut gemeistert und ich war stolz wie Bolle auf meine kleine Maus.:herz:

Scotti
06.10.2009, 19:28
Ich benutze das Halsband wenn ich nicht vorhabe ihn, ausser im Notfall, anzuleinen. Das ist z.B. in den Feldern vor unserer Tür der Fall.
In der Huschu oder beim spazierengehen wenn ich weiß dass ich ihn anleinen muss, nehme ich das Camiro, seltener das K9.
Er zieht an beiden nicht wenn wir alleine gehen, an beiden zieht er wenn wir mit mehreren Hunden unterwegs sind und er nicht ganz vorne laufen darf...

Anja
06.10.2009, 20:20
Hab beides, aber Geschirr mag meiner nicht so wirklich
von daher hat er meistens `n Halsband um.

Tini
06.10.2009, 20:36
Ich nehme auch beides, z.Zt. mehr Halsband, weil mein Dicker in moment der Meinung ist die Welt zu entdecken ( 1 Jahr alt) und über all seine Nase rein zu stecken. Da ich nicht grade groß bin und er schon 55 Kg drauf hat würde das mit Geschirr lustig aussehn. Man sollte nie ne HuSchu Pause machen und glauben das ein paar Kommandos reichen. :traurig2::schreck:

Aber auch die Phase geht wieder vorbei. Sonst nehme ich lieber Geschirr.
Das K9 habe ich auch, scheuert aber total.

Jetzt liegt es auch nur rum, nehme daher nur Neopren Geschirre.

Keral
10.10.2009, 19:46
Wir benutzen auch HB und K9, je nach Anlaß bei Kiwi und Cardhu läuft z.zt. nur mit Geschirr, da er doch sehr gerne zieht.

K9 für Kiwi mit dem Aufdruck "Zicke" ;) - das ist bitter nötig, denn ansonsten tatscht jeder Zweite sie an, am liebsten auch noch auf den Kopf, und sie ist doch so eine Angstmaus, geht bei Fremden dann rückwärts und brüllt. Bei Zicke werden wir wenigstens gefragt, ob die Leute den Hund anfassen dürfen und können so die Begegnungen mit Fremden besser steuern. Einfach raus in die umliegenden Felder reicht bei Kiwi ein HB.

Liebe Grüße
Keral

Ela
10.10.2009, 23:18
sodale, ich wed jetzt gesteinigt - bei uns gibts kette und noch dazu auf zug. ben ist ja gut erzogen und drum egal. aber das ist so und ich steh dazu!

Ela
10.10.2009, 23:21
ich verwende Brustgeschirr (Camiro und Modog) - Deikoon mag keinen Druck am Hals und neigt dann echt zu granteln und unleidlich zu sein, weiters neigt er am HB auch zum ziehen wie ein Ochs - wo er ist, ist definitiv immer vorne und es ist im völlig egal, wie lange meine Arme sind :boese5:

wir besitzen nur mehr ein HB (Zugstopband mit Neoprenfutter) und das verwenden wir nur, wenn wir baden fahren.

wobei, seit wir hier am Land wohnen, wo Deikoon 95% ohne Leine läuft, wäre es egal was er an hat :)

ohne worte - du weißt was ich mein!

Alani
10.10.2009, 23:23
Ich benutze auch beides.
Zum Training das Halsband, zum joggen und spazieren gehen das Geschirr


Genau so! Obwohl ich bestimmt nicht jogge!:lach3:

Grazi
11.10.2009, 07:32
sodale, ich wed jetzt gesteinigt - bei uns gibts kette und noch dazu auf zug. ben ist ja gut erzogen und drum egal. aber das ist so und ich steh dazu! Du benutzt einen Komplettwürger oder einen mit Zugstopp?

Gruß, Grazi

artreju
11.10.2009, 11:12
Genau so! Obwohl ich bestimmt nicht jogge!:lach3:

och Anja, DAS können wir doch ändern:36::D

Pit
11.10.2009, 16:50
Derzeit fixierte Kette zur Unterordnung (zieht nicht zu).
Wenn´s um die Beisswurst oder Ärmel geht ein am Hals breites Lederhalsband.
BM Harley lief bei meiner Frau nur mit Stachler.
LG,
Pit.

Peppi
12.10.2009, 07:10
Derzeit fixierte Kette zur Unterordnung (zieht nicht zu).
Wenn´s um die Beisswurst oder Ärmel geht ein am Hals breites Lederhalsband.


Hallo Pit,

wie muss man das verstehen mit dem Ärmel?

Hat der Storch Prüfung I & II schon abgelegt?

Mir wurde immer erklärt, Teil III geht erst nach Bestehen von I & II und wenn das "Aus!" in anderen Situationen schon perfekt sitz.

Ronja
12.10.2009, 08:01
BM Harley lief bei meiner Frau nur mit Stachler.


Hallo Pit:lach3:
bin gerade etwas erstaunt, wieso nur mit Stachler?

:lach1:

Nessie
12.10.2009, 08:56
Ich habe auch beides, aber überwiegend tragen meine das Halsband.

Alani
12.10.2009, 09:04
och Anja, DAS können wir doch ändern:36::D

Och, ich glaub das muß (noch) nicht sein! Ich hasse joggen!:boese5:

Nina
12.10.2009, 09:10
Floor geht nur am K9 Halsbänder findet sie grauenhaft und bewegt sich damit nicht..
Die dobis bei meinem Mann wurden nur mit Kettenhalsband ohne Stop geführt:boese5:.
Da kann man mit ihm auch schwer drüber reden. Seiner aussage nach hat sich nicht ein Hund so in die eine gehängt das es gewürgt hat. Habe das auch nie gesehen. die sind immer brav am Fuß geblieben....:35:

Pöllchen
12.10.2009, 11:48
Hab beides, aber Geschirr mag meiner nicht so wirklich
von daher hat er meistens `n Halsband um.

Wie bei uns :lach3:

Vor'm Geschirr läuft er weg und bellt mich an.
Aber momentan kann ich ihn mit Halsband eh besser halten.

Pit
12.10.2009, 16:19
Hallo Pit,

wie muss man das verstehen mit dem Ärmel?

Hat der Storch Prüfung I & II schon abgelegt?

Mir wurde immer erklärt, Teil III geht erst nach Bestehen von I & II und wenn das "Aus!" in anderen Situationen schon perfekt sitz.
Hi.

Nene, Adebar weiß noch recht wenig - bei der "Übung" wird er bissl geärgert, um zu sehen, ob er ne Schlafmütze ist oder sich stellt.

Zur fixierten Kette:

Direkteres Einwirken als beim Lederhalsband. Fußlaufen war nach kurzer Zeit kapiert.

Zum Stachler - warum?

Harley hatte trockene 75 kg und war nicht jederhunds Freund - Männlein wie Weiblein. Großartig eingeschränkt hat ihn der Stachler aber auch nicht - nachzuvollziehen bei der Halsmuskulatur.

LG,
Pit.

Dogodinerfreund
16.10.2009, 22:14
hallo zusammen,

ich wollte meinen beiden süssen grade das k9 bestellen.....
nun wollte ich ´mal wissen von euch was eure hunde mit 4 monaten für einen brustumpfang hatten... und noch eine frage.... den brustumpfang messe ich doch hinter den vorderpfoten oder?
liebe grüsse

Anja
17.10.2009, 12:28
hallo zusammen,

ich wollte meinen beiden süssen grade das k9 bestellen.....
nun wollte ich ´mal wissen von euch was eure hunde mit 4 monaten für einen brustumpfang hatten... und noch eine frage.... den brustumpfang messe ich doch hinter den vorderpfoten oder?
liebe grüsse



http://www.hundekleidung.com/hundekleidung_groessentabelle.php

versuchs mal hiermit

Impressum - Datenschutzerklärung