Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 07.09.2009, 10:26
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 42
Standard Cane Corso

Hallo zusammen,

ich heiße Sandra und habe mich am Samstag im Tierheim in eine (anscheinend) Cane Corso / Aussie Mix Hündin 20 monate verliebt....

sie ist schwarz gestrom, ca. 55-60 cm groß schlank und etwas ängstlich....

Da ich noch keine Hund hatte wollte ich mal fragen, was mich so erwartet.... was ich in sie investieren "muss"....

Ich bin nicht hundeunerfahren, ich gehe seit zwei Jahren fast wöchentlich (samstags) mehrere Stunden ins TH um Gassi zu gehen....

Ich würde mich freune, wenn ihr mir was zu Cane Corsos erzählen könntet (gegoogelt hab ich schon, würd mich aber über "mehr" freuen) und wie so euer Tagesablauf aussieht....
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07.09.2009, 10:33
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Cane Corso

Hallo und herzlich Willkommen, schau mal unser Forum hat eine Suchfunktion, da kannst Du suchen und wirst bestimmt fündig. Wenn Du dann immer noch spezielle Fragen hast, werden sie Dir bestimmt gerne beantwortet, LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07.09.2009, 10:46
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 42
Standard AW: Cane Corso

Hab ich schon benutzt..... aber unter cane corso nur Vermittlungen gefunden.... ich schau aber weiter....
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07.09.2009, 11:26
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 42
Standard AW: Cane Corso

Kann mir jemand mit CC sagen, wie er diesen Auslastet?! in welchem ausmaß? Was macht ihr mit ihnen?


im Voraus besten Dank..
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.09.2009, 13:17
Benutzerbild von stellabella
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: NRW
Beiträge: 902
Images: 8
Standard AW: Cane Corso

Hallöchen!
Ich kann dir noch ein CC forum empfählen,da sind alle Themen über CCs zu finden.
www.canecorsoforum.de

L.G. Kristina
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07.09.2009, 13:24
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 42
Standard AW: Cane Corso

Danke....
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08.09.2009, 11:41
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.967
Images: 9
Standard AW: Cane Corso

Also... ich finde den Rasse-Mix nicht "ohne", vor allem für jemanden, der noch keine Hunde-Erfahrung hat. Dass soll natürlich nicht heißen, dass die Hündin nicht auch für einen engagierten Anfänger zu händeln sein könnte... aber man sollte sich schon bewusst sein, was auf einen zukommen könnte.

Der CC an sich ist ein normalerweise sehr agiler, sportlicher Molosser, der - je nach Zuchtlinie - ein ziemlicher Brocken werden kann. Eine vernünftige und konsequente Erziehung sollte daher ein Muss sein. Auch sollte man bedenken, dass CCs gerne ordentlichen Jagd- und Schutztrieb haben.

Beim Aussie kommen dann noch die Hütehund-Qualitäten hinzu.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08.09.2009, 11:52
Benutzerbild von Mela
Hundemama
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 841
Standard AW: Cane Corso

Dem was Grazie schreibt kann ich nur zustimmen , der CC ist kein Hund für Anfänger !
Was veranlsst Dich dazu diesen Hund haben zu wollen ? Wenn es nur die Optik ist , laß bitte die Finger davon !
Liebe Grüße
Corinna mit Günter im Herzen
__________________
Es ist besser,sich mit zuverlässigen Feinden zu umgeben
als mit unzuverlässigen Freunden.
"John Steinbeck"
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08.09.2009, 17:08
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 42
Standard AW: Cane Corso

Wenn es die Optik wäre, hätte ich sicher schon lange einen Hund zu Hause.....im TH gibt es ne Menge Schönheiten...... ich bin ja schon seit zwei Jahen regelmäßig im Tierheim....

Es ist einfach ihre Art.... sie läßt mich nicht mehr los...... Bei mir ist es ja jetzt der Kopf der Entscheiden muss...


Ab wann gelten CC's al ausgewachsen? Sie ist ja 20 Monate alt und eingentlich sehr zierlich.... An Katzen hatt sie im TH bisher noch kein Interesse gezeigt.... was für mich wichtig ist, da ich noch drei Katzen zu Hause habe..


Direkt als Anfänger würde ich mich auch nicht bezeichen.... da ich regelmäßig mit Hunden draußen bin.... Auch bin ich mehr oder weniger mit Hunden aufgewachsen... da meine Oma immer Hunde hatte......


Grüße Sandra
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08.09.2009, 17:16
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Cane Corso

Man wächst mit den Ansprüchen!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22