Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:19
Benutzerbild von Anja
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.813
Images: 4
Standard Rottweiler greifen Kinder an

Bei uns in Hildesheim,
wurden am Samstag 2 kleine Kinder, von zwei frei laufenden Rottweilern angegriffen.

mehr dazu hier

http://www.ndr1niedersachsen.de/nach...kinder102.html
__________________
Lg Anja & Murphy
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:27
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Planet Earth
Beiträge: 1.375
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Zitat:
Zitat von Anja Beitrag anzeigen
Bei uns in Hildesheim,
wurden am Samstag 2 kleine Kinder, von zwei frei laufenden Rottweilern angegriffen.

mehr dazu hier

http://www.ndr1niedersachsen.de/nach...kinder102.html

ja so ist das wieder,die bösen Rottis.
Letzte Woche wurde eine Frau hier von 2 Hovas gebissen.
Lässt sich nicht so gut verkaufen wie ein Rottiangriff.....
Und keiner fragt was den Rottis widerfahren ist..(dumme Hundehalter)

tzzzzzz
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:48
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

:traurig3: Das ist sehr schlimm, mir tun die Kinder und die Mutter echt leid! Aber auch die Hunde, die nun im TH sitzen und über deren Leben nun entschieden wird. Manche Hundehalter kennen ihre Tiere nicht so gut oder ist es ihnen egal? Wie wäre es denn mit gegenseitiger Rücksichtnahme? Erschüttert und wütend Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:51
Benutzerbild von Mon grand amour
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Hessen / Nähe Marburg/Lahn
Beiträge: 268
Images: 9
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Jaa......und bei uns haben letzte Woche ein Schäferhund und ein Labrador, 27 Schafe gerissen.
Ist schon echt *******, das man ständig so etwas lesen muß
Wenn ich mir einen Hund anschaffe, dann habe ich Verantwortung für das Tier und auch die Veranwortung dafür das nichts passiert.
Meine Meinung!!!!!!!
__________________
Liebe Grüße
Simone mit Tyson, Kyra und Bronx

Von einem Hund kann man unmöglich verlangen, dass er auf´s Essen aufpasst............[
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:53
Benutzerbild von BX-Isabell
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 955
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Zitat:
Zitat von Jörg Beitrag anzeigen
ja so ist das wieder,die bösen Rottis.
Letzte Woche wurde eine Frau hier von 2 Hovas gebissen.
Lässt sich nicht so gut verkaufen wie ein Rottiangriff.....
Und keiner fragt was den Rottis widerfahren ist..(dumme Hundehalter)

tzzzzzz
Dem kann ich nur zustimmen.jeder in Deutschland darf Hunde haben Kinder zeugen....
Die Leittragenden sind wieder die kleinen Kinder und die Rottis.
Ich hatte selber 2,und halte den Rotti für mich als den besten Hund.Ein richtig gehaltener Rotti hat im allgemeinen eine sehr hohe Reizschwelle,aber in den falschen Händen....
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:55
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Planet Earth
Beiträge: 1.375
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Zitat:
Zitat von BX-Isabell Beitrag anzeigen
Dem kann ich nur zustimmen.jeder in Deutschland darf Hunde haben Kinder zeugen....
Die Leittragenden sind wieder die kleinen Kinder und die Rottis.
Ich hatte selber 2,und halte den Rotti für mich als den besten Hund.Ein richtig gehaltener Rotti hat im allgemeinen eine sehr hohe Reizschwelle,aber in den falschen Händen....

genau...ich hatte 11 Jahre einen.Ein Rotti ist was ganz *feines*.
Ösiland macht es richtig,da müssen die Halter eine tauglichkeitsprüfung machen...meine meinung.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 17:58
Benutzerbild von Anja
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.813
Images: 4
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Zitat:
Zitat von Tyson Beitrag anzeigen
:traurig3: Das ist sehr schlimm, mir tun die Kinder und die Mutter echt leid! Aber auch die Hunde, die nun im TH sitzen und über deren Leben nun entschieden wird. Manche Hundehalter kennen ihre Tiere nicht so gut oder ist es ihnen egal? Wie wäre es denn mit gegenseitiger Rücksichtnahme? Erschüttert und wütend Manuela
Ganz deiner Meinung!!!
__________________
Lg Anja & Murphy
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 18:24
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.993
Images: 5
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Sehe das auch wie Manuela...wie kann man seine Hunde frei laufen lassen, wenn man sie nicht richtig einschätzen kann??? Da kann man nur den Kopf schütteln...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 18:27
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Planet Earth
Beiträge: 1.375
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Mein Rotti lief auch frei rum.Wenn ich Pferde auf die Koppel geführt habe musste ich durchs ganze Dorf laufen,und mein Rotti lief brav neben mir her.
Das ist ne Erziehungssache !!! Ich kann jeden Hund frei laufen lassen wenn ich die Kontrolle habe!!!!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11.05.2009, 18:33
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Rottweiler greifen Kinder an

Ja siehst Du, daß war hier eben offensichtlich nicht der Fall, traurig Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:56 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22