Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 08:33
Benutzerbild von bulldog spike
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 03.10.2005
Ort: saarland
Beiträge: 180
Frage Welche Schlafunterlage haben Euere Sabberschnuten?

Ich frage desshalb, da Chanel nun schon den 3ten Fatboy zerstört hat. Nicht weil sie ihn mit den Zähnen bearbeitet, sondern bevor sie sich hinlegt, muß sie ersteinmal kräftig den Platz mit Ihren Pfoten/Krallen bearbeiten. Ungefähr so, wie es eine Katze macht bevor sie sich hinlegt. Langsam habe ich es satt die ganzen Syroporkügelchen im ganzen Haus einzusammeln
Eigentlich liebt sie es auf dem Sack zu schlafen (sie liegt dann teilweise auf dem Rücken und streckt alle Viere von sich) und nun suche ich irgendetwas vergleichbares, dass aber den Krallen standhalten kann.
Könnt Ihr mir vielleicht etwas Unzerstörbares empfehlen?
__________________
LG Alexandra, Homer und Chanel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 08:40
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 13.07.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 153
Standard Schlafplatz

guten Morgen, wir haben bei LaRedoute, das gibt es sicher auch online, einen Sack gekauft. Das Obermaterial ist wasserabweisend und sehr sehr stabil. Lässt sich gut reinigen (feuchter Lappen) und absaugen. Eigentlich ist es ein Bodenkissen für Kinder, die Abmessungen sind 1,40 x 1,80. Die Kügelchen entferne ich immer, weil unbequem sich verschiebend. Bei einem Polster- und aber auch bei einem Bettenhaus kann man das Innenleben für praktisch jeden Bezug kaufen. Das gibts mit fast allen gewünschten Leistungsdaten. Der Bezug war kritischer als Meterware - daher der Glücksfund bei LaRedoute. Meine beiden brauchen dann eh noch eine zusätzliche Decke (warum weiss ich nicht, aber jeder hatte von Anfang an eine Kuscheldecke, die mitgeschleppt wird, und dann solange verwurstelt wird, bis es drüber oder drunter passt. Ja ja. In solchen Momenten - wenn ich dann lese - frage ich, wer wen erzieht... Grüsse - ich versuche einmal ein Foto davon zu liefern. Aber ich und die Technik.... Herzlichst, Donata
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 09:25
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.700
Standard

Leg doch einfach mal eine Decke über den Sack.
Meist reicht das schon, wenn die Hunde sich dieses "zurechtrücken" können.
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 11:37
Benutzerbild von KsCaro
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 1.973
Standard

Wir haben hier mehrere Wellness-Betten aus Skay-Leder, hält den Krallen stand und ist günstiger als nen Fatboy.
__________________
Liebe Grüße
Caro***

www.kampfschmuser.de
www.molosserforum.de
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 15:07
Benutzerbild von Suse
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 13.03.2008
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 569
Images: 6
Standard

Bringt dir vermutlich wenig, aber wir haben "Tuffies".

Unsere beiden Rottweiler und BM wollen auch immer erst sicherstellen das das Bett wirklich tot ist bevor sie sich hinlegen, aber an den Betten sieht man gar nix!
Der einzige Nachteil ist es ist relativ laut waehrend sie auf dem Bett "kreisen" und kratzen.

http://www.tuffies.co.uk/index.htm
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 15:29
Benutzerbild von november-rain
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: Osnabrück
Beiträge: 36
Images: 12
Standard

Wir haben das hier http://www.hund-unterwegs.de/Hundebe...FQuGugodwjyjkQ

Hampton hat da auch ne zeit lang drin rumgekratzt aber das Bett hält das wohl aus und er findet es toll seinen Kopf beim schlafen auf den Rand zu legen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 18:12
Benutzerbild von Rübchen
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 31.03.2008
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 259
Images: 5
Standard

also - bolle hat ein dickes kissen mit schaumstoffpolsterung (1.40 x 1.60) und darauf eine decke (damit er beim scharren das kissen nicht aufkratzt ) .....

einen fat-boy haben wir auch - er legt sich aber nicht drauf --- die kügelchen sind ihm unheimlich ---
des weiteren gibt es nochmals ein dickes schaumstoffkissen mit einem kuscheligen bezug - den wollte er zuerst auch nicht .... inzwischen legt er sich ab und zu drauf ......aber nur sehr zögerlich ....

mein alter hund hatte einen weidenkorb - würde ich aber nicht mehr nehmen - er knarrt ziemlich wenn sich der hund dreht, außerdem ist er nicht so gut sauber zu halten .....
gruß elisabeth mit bolle
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 20:01
Benutzerbild von Lola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.05.2007
Ort: BRD
Beiträge: 1.974
Images: 1
Standard

Liah liebt ihr Sofa
__________________
Wenn man die Dinge versteht,sind sie wie sie sind.
Wenn man die Dinge nicht versteht,sind sie,wie sie sind.
(Taoistische Weisheit)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 20:48
Benutzerbild von Manuela
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.814
Standard

Deikoon hat von Welpenbeinen an seine Matratze und die liebt er heiß und innig - da darf niemand anderer drauf

es ist sogar noch immer die erste und die darf auch nicht zurückbleiben beim übersiedeln
__________________
lg Manuela mit Eragon an meiner Seite und Deikoon für immer im Herzen ♡

Für die Welt warst Du irgendein Hund, für mich warst Du aber die Welt.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17.07.2008, 22:19
Benutzerbild von Bullifan
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 20.02.2008
Ort: LKR Rhön-Grabfeld
Beiträge: 90
Images: 2
Standard

Eine ganz normale Matratze, darauf einen Matratzenschoner mit Gummieinlage, wenn die Babys mal nass sind, darüber ein ganz normaler Spannbezug und zu allerletzt noch die geliebte Decke die sich dann schön zusammenkrümpeln lässt bevor Hundi sich niederlegt. Da darf dann auch Papa mal mit auf die Matte zum Kuscheln.
__________________
Es grüßt aus der Rhön Alex mit Kimba und Co.
www.kleintierranch.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22