Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.04.2016, 08:52
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.472
Images: 92
Standard Rüde wird Erwachsen

Börr ist in den Frühling gekommen
soll heißen, er frisst nicht mehr richtig, ist unruhig und jammert den ganzen Tag herum.

Er klebt Odin permanent am Hintern und ist seeeehr aufdringlich.
Ich versuche es - wenn ich es mitbekomme - zu unterbinden.

Odin ist bisher gelassen und ich will nicht das es ausartet und die zwei sich evtl doch mal in die Haare bekommen.

Wie handthabt ihr es wenn sich ein Rüde plötzlich dem anderen gegenüber so verhält
__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr
Sam & Odin für immer im Herzen

http://canecorsofeloce.de/
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12.04.2016, 09:37
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Rüde wird Erwachsen

Die Gretchen-Frage!

Die ganzen Theorien sind Dir ja bekannt. Daher nur unsere begrenzte Erfahrung aus der Zeit Kinski/Schulz:

ICH (bzw. "wir") mach (en) die Regeln.

Bei uns war "intern" aber meistens nur "Resourcenverteidigung" ein "Problem", bis auf wenige Ausnahmen.

Würde es mir aber nicht mehr selber freiwillig antun wollen.
Mist wenn man 'ne Rüdin erwischt!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12.04.2016, 11:55
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 24.01.2014
Beiträge: 41
Standard AW: Rüde wird Erwachsen

Haben eine kastrierte Hündin und einen jetzt 20 Monate alten Rüden.
Er hängt permanent an ihr dran. Andere sind weniger interessant. Immer lutscht er rum, steigert sich rein, wird nicht rangelassen, ist gefrustet und macht dann sachen kaputt und sitzt gestresst in der Ecke, schleckt sich über die Nase und kratzt sich.

Lösung ist bei uns Agnus Castus. 1/4 Tablette pro Tag und wir haben bis auf 1-wöchige Phasen alle 3 Monate ziemlich Ruhe.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.04.2016, 08:30
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.739
Images: 11
Standard AW: Rüde wird Erwachsen

Hmm,ich hab Glück.
Rayo ist jetzt 18 Monate alt. Bis auch die schlimmen Wochen in der Hitze ist er ansich recht entspannt... Zu sagen hat er wenig in der Gruppe,wird jetzt vom Altrüden auch schonmal massiv gemassregelt.
Scheinbar akzeptiert er es auch problemlos,seine Mimik ist so ausgeprägt,das selbst ich als blöder Mensch problemlos die Beschwichtigung lesen kann.

Aber klar,wärend der Hitze ist es heftig für ihn,besonders , da die Damen ja gleich meist in der Gruppe heiss werden...überall riecht es super.
Bis auf das doofe überall dranpinkeln haben wir aber (noch?) keine Probleme !
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22