Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 11:17
Benutzerbild von Lichtlein13
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 31.07.2014
Ort: 89428 Landshausen
Beiträge: 21
Images: 1
Lächeln Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Hallo Ihr Lieben ...
Ganz neu hier ,ohne Ahnung von Molosser im allgemeinen aber mit dem großen Wunsch nach einem Old englisch Mastiff
Nun sollte dieser Wunsch auch endlich in Erfüllung gehen den wir standen einige Zeit auf der Interessenten Liste eines Züchters Nähe Berlin .
Welpen sind nun endlich da aber nun die große Frage ....Rüde oder Hündin ?!
Wir hätten uns spontan zu einer Hündin entschieden -da ich selbst sehr klein bin dachten wir einfach das es sinnvoller ist nicht gleich die noch "massivere" Variante also den Rüden zu wählen , wobei ich denke das das nicht viel Unterschied macht wen der Hund tatsächlich mal "loslegt "
Ich würde mich freuen wen sich der ein oder andere vielleicht melden würde und mir seinen Standpunkt , seine Empfehlung zeigt und mir vielleicht Vor / Nachteile des Geschlechts klar machen kann ???!! -oder mir im allgemeinen die Vor + Nachteile dieser speziellen Rasse begründen kann ...
Sind Rüden wirklich viel dominater oder Hündinen tatsächlich total zickig ?!
Ich muss vielleicht noch dazu sagen -es wäre nicht unser erster Hund ...Wir hatten bereits eine Border Hündin , einen Dackel und einen Neufi .Also Hund generell kein Neuland...aber eben noch nie einen Molosser und hier wollen wir einfach alles richtig machen .
Falls es noch irgendwie von Bedeutung ist welche Antworten Ihr mir gebt -
Wir sind ne kleine Familie , 2 Jungs im Alter von 5 + 8 Jahren , Häuschen + Garten vorhanden und genug Zeit ...
So , fürs erste genug - Würde mich freuen von Euch zu hören !
Lg Nadja
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 12:22
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Hallo Nadja, schau doch mal bei Mastiff-Freunde-Deutschland-Forum oder bei Facebook-Forum-Mastiff-Freunde vorbei.
Dort kann man Dir sicher gut helfen, LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 12:57
Benutzerbild von Lichtlein13
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 31.07.2014
Ort: 89428 Landshausen
Beiträge: 21
Images: 1
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Danje für den Tip 😄 da werde ich mich heut Abend gleich mal dranmachen ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 12:59
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Tendentiell würde ich zu einer sanften Hündin raten.

Ist aber auch keine Garantie... "gefühlt" aber die grösser Wahrscheinlichkeit, keine großen Überraschungen zu erleben... Wenn Ihr nicht klar kommt, spring ich dann ein!

Viel Spaß!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 13:00
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Zitat:
Zitat von Lichtlein13 Beitrag anzeigen
Danje für den Tip �� da werde ich mich heut Abend gleich mal dranmachen ...
gerne. Ansonsten ich hatte Hündin und danach einen Rüden - es sind Traumhunde
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 13:08
Benutzerbild von Marti
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 15.08.2009
Beiträge: 398
Images: 11
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Mit der Rasse Mastiff ansich habe ich keine Erfahrung, schließe mich aber Peppi an, dass es mit einer Hündin tendenziell einfacher ist
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 13:11
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Tendentiell würde ich zu einer sanften Hündin raten.

Ist aber auch keine Garantie... "gefühlt" aber die grösser Wahrscheinlichkeit, keine großen Überraschungen zu erleben... Wenn Ihr nicht klar kommt, spring ich dann ein!

Viel Spaß!
meine Hündin war bei weitem schlimmer als mein lieber Tyson, wie halt im echten Leben - die Mädels halt , LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 13:19
Benutzerbild von Lichtlein13
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 31.07.2014
Ort: 89428 Landshausen
Beiträge: 21
Images: 1
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Oh man , das das so schwierig wird hab ich nicht gedacht ��
Der Züchter hat sich nun auch gerade nochmals gemeldet ... Zur Abgabe stehen definitiv nur rüden ... Tja ... Da wird einem die Entscheidung schon fast abgenommen , gell ?!
Als Alternative zum Mastiff hätten wir noch ( ich weis was gaaaanz anderes) eine Continental Bulldogge .. Was meint ihr dazu ?!
Ich tendiere doch auch stark zu ner Hündin ,weis nicht warum . Bin nun etwas enttäuscht das diese Option beim Mastiff nun schonmal flach fällt ��
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 13:32
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Scheint ja ein netter Züchter zu sein... ;-)

Die Mädels gehen doch bevorzugt dahin, wo weiter gezüchtet wird... und jeder Folgewelpe ist wieder Werbung für die eigene Zucht...

Conti wäre MEINE erste Wahl!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 31.07.2014, 17:44
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 243
Images: 7
Standard AW: Wer kann helfen - Rüde oder Hündin ...

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Scheint ja ein netter Züchter zu sein... ;-)

Die Mädels gehen doch bevorzugt dahin, wo weiter gezüchtet wird... und jeder Folgewelpe ist wieder Werbung für die eigene Zucht...

Conti wäre MEINE erste Wahl!
hätte jetzt vermutet dass dir so ein "projekt" niemals ins haus kommt....
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erziehung, hündin, rüde, welpe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22