Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.02.2014, 19:36
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 09.02.2014
Beiträge: 26
Standard Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Hallo

hatte ja mit meinem Mann Diskussion jetzt oder warten.

Na ja was soll ich sagen hier ist sie!



wird im Juni 3 Jahre, 20 kg und 60 cm SH !!

es wird doch wieder ein Nothund, keine Sabberbacke

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24.02.2014, 19:54
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

SEHR schöne Farbe/Musterung !!
Tja,manchmal kommts halt anders.....
Woher ist die Schönheit ?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24.02.2014, 20:03
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 09.02.2014
Beiträge: 26
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

ja meist kommt es anderst, als man denkt, mein Mann hätte lieber eine Sabberbacke gehabt, aber erst später und Welpe, was mir ehrlich gesagt zu anstrengend ist.

Mir gefallen die Galgos aber genauso gut, und Windis fühlen sich wohler wenn sie wenigstens noch einen Gleichgesinnten haben. Wohl Pablo extremen Jagdttrieb hat.

von Mariangeles aus Badajoz, da habe ich schon Pablo her.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24.02.2014, 20:14
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: janz weit draußen :)
Beiträge: 9.026
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Superschöner Hund und dann noch Nothund, Klasse!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24.02.2014, 20:56
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Uhhh,Badajoz....an denen verzweifle ich ständig !

Ein Galgo würde mich auch sehr jucken,wenigstens als Pflegestelle....
Die Tierchen,die ich bis jetzt kennenlernen durfte (dauert bei den Galgos ja meist etwas länger...) waren alle verspielte Kobolde,die alles vom Tisch klauten,was nicht festgeschraubt war.
Aber ich glaub,ich Grobmotoriker bin nicht für Windis gemacht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.02.2014, 07:00
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.02.2014, 07:42
Benutzerbild von Louis&Coco
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Innviertel
Beiträge: 2.129
Images: 12
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Toll!

Hat die Hübsche auch einen Namen?
__________________
Lg Agnes+Drei-bis Vierbeiner
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.02.2014, 09:39
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Müsste Diego sein,oder ?
Schön,das er es geschafft hat.

Noch eine Anmerkung von mir,da wir vor ein paar Monaten genau das gleiche Spiel hatten,wie jetzt du und dein Mann.....
Der Wunsch nach einem Welpen vom Züchter ist nur verschoben...der kommt bald wieder hoch !
Also gewöhn dich lieber mal an den Gedanken.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25.02.2014, 13:39
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 09.02.2014
Beiträge: 26
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Hallo

@ blue nee sie ist weiblich. Wollte keinen Rüden, habe schon 3. Die Weiber sind dann 2,5 Jahre(Nika) Mini (5,5 Jahre) und Ninita 10 Jahre.

sie ist bei Mariangeles zuhause, also nicht in der Perrera. Normalerweise war ich ja skeptisch seit dem Vorfall mit meinem Kater. Aber Mariangeles hat selber zwei Katzen. Und Pablo ist auch von ihr, und da war auch katzenverträglich.
Und mit dem klauen das stimmt, Pablo tut es jetzt nur noch selten. Aber früher war nix sicher. Mit den Vorderpfoten im frisch gebackenen Kuchen, Kleber von den Kindern stibitzt usw...

Bei meinem Mann brauche ich die nächten Jahre nicht kommen mit einem Hund, er meinte wir sprechen erst wieder darüber wenn zwei mal sterben. Ich weiß das er sich trotzdem um sie kümmert ist immer so. Er sagte schon das er sie Sonntags mit Pablo und den zwei Pinschis mit laufen holt.

@Louis&Coco Sie heißt Nika, und der Name bleibt. Pablo hieß damals Lolo

ich werde sie in Belgien abholen das sind 3 Stunden von uns.

@bx-junkie danke, hab ein besseres Gefühl beim Nothund.

Gestern hab ich ihre Blutergebnisse bekommen, alles negativ,
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25.02.2014, 14:08
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: janz weit draußen :)
Beiträge: 9.026
Standard AW: Mein Bordeauxdoggenwelpe zieht ein 7.3

Zitat:
Zitat von doggegalgo Beitrag anzeigen
@bx-junkie danke, hab ein besseres Gefühl beim Nothund.
nun es gibt auch Not Bxen auch oder gerade im Ausland Aber wenn dir die Strandläufer besser liegen finde ich das total in Ordnung. Und sie ist ja wirklich ne Hübsche. Freue mich für den Hund!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22