Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81 (permalink)  
Alt 06.03.2014, 19:47
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Mecklenburg-Vorpommern, 19079
Beiträge: 116
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Louis&Coco Beitrag anzeigen


Konnte sie bei den Vorbesitzern denn etwas alleine bleiben?

Ein (eventuell unsicherer) Hund, der in diesem Alter noch nicht richtig gelernt hat alleine zu bleiben und der dann auch noch weggegeben wurde, braucht natürlich Zeit! Sowas geht nicht von heute auf morgen...vor allem nicht, wenn sie vielleicht durch die Abgabe nun zusätzlich verunsichert wurde und quasi eventuell Verlustängste entwickelt...

Habt ihr denn keinen Urlaub? Wäre ein Welpe bei euch eingezogen, hättet ihr euch doch auch mehr Zeit genommen, oder?

Wie habt ihr das Alleine-bleiben bis jetzt geübt?

Wie Peppi schon schrieb-einfach durchhalten, der Süßen etwas Zeit geben und alleine bleiben Stück für Stück trainieren!
Laut Vorbesitzer konnte sie problemlos alleine bleiben.
Die erste Woche war ich Zuhause und dann fing ich an, immer mal raus zu gehen. Mal 5min., dann 10 usw usw.
Sie hat auch diesen Kontrollwahn und läuft mir hinter her, auch da verweise ich sie auf ihren Platz und sie tut es sofort.
Aber sie hat arge Angst was zu verpassen und muss "mich kontrollieren".
Aber das ist schon besser geworden.

Heute habe ich meinen Sohn um 16Uhr abgeholt, da hat sie ohne zu jaulen etc pp. in ihrem Körbchen gelegen....... Habe sie natürlich sofort belohnt.
Da war ich selber ganz erstaunt.

Ich bleibe am Ball
__________________
Es kommt immer anders als man denkt
Mit Zitat antworten
  #82 (permalink)  
Alt 07.03.2014, 10:54
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Aileen Beitrag anzeigen
Heute habe ich meinen Sohn um 16Uhr abgeholt, da hat sie ohne zu jaulen etc pp. in ihrem Körbchen gelegen....... Habe sie natürlich sofort belohnt.
Nochn bisschen Senf:

Ich würde sowas - wie an anderer Stelle - nicht belohnen! Denn das ist Aufmerksamkeit und Du machst für den Hund etwas "Besonderes" aus der Sache, was ja eigentlich zum stinknormalen Alltag gehören sollte.

Ich würde überhaupt nicht grossartig agieren. Nicht freuen, nicht belohnen, nicht begrüßen...

Nur auf Hunde die Probleme mit dem Alleinsein haben bezogen!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #83 (permalink)  
Alt 08.03.2014, 18:43
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Mecklenburg-Vorpommern, 19079
Beiträge: 116
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Nochn bisschen Senf:

Ich würde sowas - wie an anderer Stelle - nicht belohnen! Denn das ist Aufmerksamkeit und Du machst für den Hund etwas "Besonderes" aus der Sache, was ja eigentlich zum stinknormalen Alltag gehören sollte.

Ich würde überhaupt nicht grossartig agieren. Nicht freuen, nicht belohnen, nicht begrüßen...

Nur auf Hunde die Probleme mit dem Alleinsein haben bezogen!
Okay.
Nun ja, Aufmerksamkeit bekommt sie von mir eh kaum noch, weil sie bei mir immer nur noch hochfährt. In diesem Fall habe ich sie ruhig gestreichelt und und mit Worten "belohnt".
Sie übermäßig belohnt habe ich sie natürlich nicht.

Aber gestern Abend war nun auch der Hundetrainer da und nun gehen wir die Sachen mal an.
Mal schauen was bei rum kommt.

Für Tipps bin ich dennoch offen und kann ich gebrauchen
__________________
Es kommt immer anders als man denkt
Mit Zitat antworten
  #84 (permalink)  
Alt 31.03.2014, 15:29
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Mecklenburg-Vorpommern, 19079
Beiträge: 116
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Ich wollte mal nach etwas längerer Zeit ein kurzes Feedback geben....

Bahlia hat sich soweit super eingelebt, sie ist nun knapp über einem Monat bei uns und von Tag zu Tag wird es immer besser.
Die Angst vor Männern ist schon abgeflacht und im allgemeinem ist sie ziemlich aufgeweckt und sehr aufmerksam.

Hier mal ein Spaziergang von uns, daran sieht man wie toll sie ist....
Sie entfernt sich nicht weit und wenn dann wartet sie immer bis ich auf ihrer Höhe bin!

http://youtu.be/paZ3wkC8eTs

Hier ist also soweit alles ok
__________________
Es kommt immer anders als man denkt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22