Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 11:28
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 15.12.2013
Beiträge: 13
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Ich bin ja neu hier im Forum und war über die Reaktionen sehr verwundert...Als ich vor knapp 9 Jahren auf meinen Apollo "gehibbelt" hab, hätten mich solche Aussagen traurig gemacht.. Sicher ist es toll einen "armen" zu nehmen, aber die Gegebenheite dafür sind nicht immer da, ich habe mich auch schon lange nach einem "Secondhand-Hund" umgeschaut, mein nächster wird trotzdem ein Welpe und wie dieser Welpe im Thread nicht vom Vemehrer sondern vom Züchter..In erster Linie traue ich mich wegen meiner relativ kleinen Kinder nicht, einen so grossen Hund mit Vorgeschichte zu holen, desweiteren Leben hier verschiedene Kleintiere die für einen nicht daran gewöhnten Hund leichte Beute sind..
Ich hoffe Aileen lässt sich ihr Vorfreude nicht nehmen!!!

liebe Grüsse,
Nadine
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 11:47
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Das "Gefährliche" bei solchen Diskussionen ist immer der Umkehrschluss...
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 13:27
Benutzerbild von Louis&Coco
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Innviertel
Beiträge: 2.143
Images: 12
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Nadine81 Beitrag anzeigen
Ich bin ja neu hier im Forum und war über die Reaktionen sehr verwundert...Als ich vor knapp 9 Jahren auf meinen Apollo "gehibbelt" hab, hätten mich solche Aussagen traurig gemacht.. Sicher ist es toll einen "armen" zu nehmen, aber die Gegebenheite dafür sind nicht immer da, ich habe mich auch schon lange nach einem "Secondhand-Hund" umgeschaut, mein nächster wird trotzdem ein Welpe und wie dieser Welpe im Thread nicht vom Vemehrer sondern vom Züchter..In erster Linie traue ich mich wegen meiner relativ kleinen Kinder nicht, einen so grossen Hund mit Vorgeschichte zu holen, desweiteren Leben hier verschiedene Kleintiere die für einen nicht daran gewöhnten Hund leichte Beute sind..
Ich hoffe Aileen lässt sich ihr Vorfreude nicht nehmen!!!

liebe Grüsse,
Nadine

Bitte das jetzt nicht auf dich persönlich beziehen, sondern als allgemeine Aussage auffassen:

Solche Gedankengänge bzw. Vorurteile bereiten nicht selten den Weg für zukünftige Notnasen...
Sehr oft wird Eltern von vielen Seiten der Rat gegeben sich auf keinen Fall einen Nothund zu holen ("Bloß nicht! Denkt doch an die Kinder!" ) sondern einen Welpen, den man ja selbst formen kann. Und genau dieses Formen bzw. die Erziehung des Welpen kann z.B. bei unerfahreneren (oder Neu-)Hundehaltern zu einem Problem werden (natürlich auch bei anderen).
Viele unterschätzen die Arbeit, die man in einen Welpen reinstecken muss, bevor er dann über den -pubertierenden- Junghund zum gefestigten, erwachsenen Begleiter wird. Selbst erfahrene HH machen Fehler -da jeder Hund anders ist gibt es keine allumfassende Erziehungs-und Sozialisierungsmethode, die bei Welpen allgemein anwendbar wäre. (Auch wenn sehr viele Hundeschulen/Trainer meinen sie hätten die einzig wahre Methode...)
Davon abgesehen können immer wieder unerwartete Dinge passieren, auf die man keinen Einfluss hat.
Verantwortungsbewußte HH werden Fehler und Probleme, die immer vorkommen können, erkennen und darauf reagieren. Fehler, die man selbst gemacht hat, versuchen wieder gut zu machen oder auch entstandene Probleme wieder zu lösen.
Das kann u.U. auch mal sehr langwierig sein.
Leider gibt es viele Menschen, die das Durchhaltevermögen oder den Willen schlicht nicht haben und deshalb landen immer wieder (und leider immer mehr!) verkorkste oder auch einfach pubertierende Hunde im Tierschutz...
Damit will ich sagen jeder Problemhund ist das Produkt seiner Umwelt und nicht selten das eines unerfahrenen Hundehalters, der sich schlicht überschätzt hat -vor allem bei "unseren" Rassen.

Dazu muss noch gesagt werden, dass nicht jeder Nothund auch ein Problemhund ist und es immer wieder Secondhand-Hunde gibt, welche gut sozialisiert, eventuell sogar erzogen und vor allem bereits gefestigt sind.
Gerade Ersthundehalter (oder "Erstmolosserhalter" ) sollten sich die Entscheidung ob Welpe oder bereits gefestigten Nothund sehr gut überlegen, damit sie nicht die nächste Generation Problem-Nothunde heranziehen...



Die Einstellung von Dorkas_Dosenöffner kann ich gut nachvollziehen, dass sollte aber Aileens Vorfreude auf ein neues Familienmitglied keinen Dämpfer verpassen-denn Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!
Egal ob Notnase, Züchter-Welpe oder Not-Welpe (-ja davon gibt's traurigerweise auch genug)...


Meine Cousine züchtet Bordercollies (sie ist die Beste! ) und ich finde es immer wieder klasse zu sehen wie zukünftige Welpenbesitzer voller Freude auch die ersten paar Wochen miterleben können.
Auch wenn der Abschied immer wieder eine riesen Heulerei ist, so ist es doch toll als Züchter und Helfer die Chance gehabt zu haben, die zukünftigen HH bereits einige Wochen vor dem Einzug des Welpen darauf vorzubereiten und Tips zu geben.
__________________
Lg Agnes+Drei-bis Vierbeiner
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 13:34
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: janz weit draußen :)
Beiträge: 9.026
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

@Agnes
Schliesse mich vollumfänglich an
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 18:11
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Mecklenburg-Vorpommern, 19079
Beiträge: 116
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Und jetzt noch eine persönliche Anmerkung von mir: ich finde es unfair und gemein, jemanden so anzufahren, der sich auf seinen potentiellen Welpen freut.

Nur weil man selber vielleicht Tierschutzhunde hat, braucht man sich nicht auf ein moralisch hohes Podest zu stellen und so tun, als ob man was Besseres wäre. Es gibt auch genug Leute, die sich billige Hunde aus dem Tierschutz holen, sich von anderen bewundern und feiern lassen... und die Hunde haben es bei ihnen trotzdem nicht gut (damit meine ich KEINEN bestimmten Forie!!!).

Sprich: "Nothundhalter" ist nicht automatisch gleichbedeutend mit "guter Hundehalter".

Kopfschüttelnd, Grazi
__________________

Ich danke dir für diese Worte.
Ja, man merkt denen an, dass sich solche Leute auf ein hohes Podest stellen - ekelhaft. Ich habe nichts gegen TS, ganz im Gegenteil, aber anstatt sich mit zu freuen können bestimmte Leute aus diesem Forum immer nur alles schlecht und nieder schreiben!

JA ich freue mich auf den WELPEN und das wird mir keiner nehmen, nicht mal solche Stinkstiefel hier
Aber als ich nun eben die Zeilen las, war ich echt geknickt, weils wirklich dreist und unfair ist.

Traurig ist es dennoch, solches Verhalten an den Tag zu legen, dann sollte man einfach den Beitrag nicht beachten!

Und dieses, Werbung doch nötig?
Einfach lächerlich. Ich habe keinen Züchter genannt, ich selber brauch für diesen Züchter keine Werbung machen, denn dort ist die Warteliste lang genug! Ich habe hier lediglich meine Aufregung geteilt und wollte Gleichgesinnte ansprechen oder die, die auch noch hibbeln.
Unmöglich!
__________________
Es kommt immer anders als man denkt

Geändert von Grazi (05.01.2014 um 20:41 Uhr) Grund: Zitat kenntlich gemacht
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 18:14
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Aileen Beitrag anzeigen
Und dieses, Werbung doch nötig?
Einfach lächerlich. Ich habe keinen Züchter genannt, ich selber brauch für diesen Züchter keine Werbung machen, denn dort ist die Warteliste lang genug!....
Du solltest Dir nicht immer jeden Schuh der rumsteht anziehen.

__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 18:25
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Mecklenburg-Vorpommern, 19079
Beiträge: 116
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Du solltest Dir nicht immer jeden Schuh der rumsteht anziehen.

Doch das tue ich, denn sowas lass ich nicht auf mir sitzen.
Anstatt einsichtig zu sein kommt dann immer wieder eine unpassende Bemerkung.



Wie auch immer.

Einen schönen Abend *und für die, die sich freuen und dies verstehen, die halte ich natürlich gerne auf dem Laufenden. Denn Molosser ist Molosser egal ob alt, Welpe, TS-Hund, vom Züchter, gefunden, gekauft - wie auch immer.

__________________
Es kommt immer anders als man denkt
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 18:26
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Lies mal aufmerksam im Kontext, oder chronolgisch, oder von oben nach unten.
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 18:30
Benutzerbild von Mrs. Brightside
Berthaminator-Anhänger
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Reinfeld
Beiträge: 960
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Aileen Beitrag anzeigen
Doch das tue ich, denn sowas lass ich nicht auf mir sitzen.
Anstatt einsichtig zu sein kommt dann immer wieder eine unpassende Bemerkung.
Ging trotzdem nicht gegen dich, also nicht schmollen..
Freu dich auf den Zwerg.
__________________
LG Kathleen mit Bertha

"Natürlich klären die Hunde Probleme unter sich...wenn man auf natürliche Auslese steht." -Günther Bloch
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 05.01.2014, 18:34
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wir zappeln und hibbeln :)

Zitat:
Zitat von Mrs. Brightside Beitrag anzeigen
Ging trotzdem nicht gegen dich, also nicht schmollen..
Freu dich auf den Zwerg.
Moment, moment! Das ging GEGEN niemanden.

Das war ein Ausruf der Verwunderung, weil ich überrascht war, dass zu jeder sich bietenden Gelegenheit auf die Niederkunft dieser hochdekorierten Nachkommenschaft hingewiesen werden muss. Es muss doch der Ausnahmezustand vor Ort herrschen, ähnlich zum PS4 Release unlängst...

__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22