Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15.08.2013, 12:38
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Hat jemand von euch zufällig so eins? Taugt das für Molosser, speziell BX? (oder halt andere Molosser, die so ähnlich gebaut sind)
Es ist ja etwas anders geschnitten als ein "normales" Camiro Geschirr und auch anders als ein Norweger/K-9.
Ich habe das noch nie in echt gesehen. Es wird speziell für Hunde mit tiefem Brustkorb angeboten (ist das der Brustkorb, den eine BX hat? Ich meine, vornrum breit sind sie ja, aber ist der Brustkorb auch tief?).

Jedenfalls habe ich ein normales Camiro-Geschirr, leider eine Maßanfertigung, aber das sitzt wie ein Schluck Wasser in der Kurve. Es ist damals von einem Träner blöd ausgemessen worden. Der Gurt, der zwischen den Beinen durchgeht, ist viel zu lang, und deswegen verdreht sich das Teil immer.

Womit ich ganz gut klarkomme und was auch ganz gut passt, ist ein Norwegergeschirr, aber vielleicht ist so ein Camolraund besser? Und sitzt das auch bequem oder drückt es irgendwie die Schultern platt?
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15.08.2013, 12:59
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Erfahrungen bitte auch zum Allround-Geschirr von Camiro!
Ich weiß nicht wirklich, was gut geeignet wäre.

Auf alle Fälle möchte ich es auch zum Radfahren benutzen. Beim Norweger hänge ich die Koppel vom Springer immer in den seitlichen rechten Ring ein.
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15.08.2013, 13:11
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.495
Images: 1
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Norweger sind meiner Meinung nach eine Fehlentwicklung. Sie druecken Stellen zusammen. Das Camolround ist vorne ueberkreuz. Ich habs fuer Scotti, passt perfekt.
__________________
Liebe Grüße von Steffi und " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15.08.2013, 13:20
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: janz weit draußen :)
Beiträge: 9.026
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Zu dem Geschirr kann ich dir nichts sagen...aber ja, BX haben eine tiefe Brust...vielleicht hilft dir das ja schon
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15.08.2013, 17:14
Benutzerbild von Nicol
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.12.2011
Ort: Wietzendorf
Beiträge: 1.012
Images: 12
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Ja, wir haben eins für unseren CC!
Sitzt perfekt, wir nehmen es fürs Mantrailing.
Ich habe vorher schon einige probiert: K9, Sabro usw. .
Mist, leider kein Foto, da wir zum Trailen immer die Weste drüber haben;-)!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.08.2013, 17:45
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Danke euch schonmal!
Dann scheint das ja für BX gut zu sein.
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.08.2013, 14:26
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 13
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Ich habe auch das Camolraund. Sitz perfekt!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19.08.2013, 21:24
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Ich habe das nun bestellt, in schwarz mit ein bisschen blau, und ich hoffe, ich kann mich eurer postiven Beurteilung anschließen.
Wenn es da ist, mache ich ein Foto und werde Bericht erstatten!

Vielleicht muss ich fürs Fahrrad was aus einem Kurzführer oder einem Ruckdämpfer basteln, mal sehen.
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.10.2013, 13:26
Benutzerbild von Nicol
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.12.2011
Ort: Wietzendorf
Beiträge: 1.012
Images: 12
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

Welche Erfahrungen hast Du nun gemacht? Warum basteln fürs Rad? Wir sind hiermit sehr zufrieden:
http://www.ebay.de/itm/Biker-Set-Fah...-/400579893687

Geändert von Nicol (11.10.2013 um 13:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11.10.2013, 15:01
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Erfahrung mit Camolraund Geschirr?

hmmm ... tja ... wie anfangen?
Das Geschirr ist gut gearbeitet und passt auch sehr gut. Auf alle Fälle besser als ihr altes Camiro, welches ich inzwischen einer Nachbarin mit einem Labbi-Mix geschenkt habe, dem es im Übrigen perfekt passt.
Ich habe aber den Eindruck, meine läuft mit einem Norweger besser bzw lieber und mag diese Gurte, die zwischen den Beinen langlaufen, nicht so gern.
Sie zieht nicht, also quasi nie, auch nicht am Fahrrad, nach vorn. Aber sie zieht etwas zur Seite weg. Und dann ist es so, dass der Bauchgurt vom Geschirr sich verdreht und der Brustgurt, der zwischen den Vorderbeinen langläuft (also beim Camolraund die überkreuzten Gurte) auch zur Seite weggeht und ihr an einem Vorderbein-Gelenk scheuern. Gerade bei einer konstanten Bewegung wie am Rad ist das sicher nix, sie läuft dann sehr unrund.
Es hilft auch nichts, wenn ich das Geschirr enger stelle, am Rad verdreht es sich trotzdem. Beim Spazierengehen natürlich nicht.
Außerdem hab ich das Gefühl, dass der Ring, wo der Karabiner der Leine rankommt, ordentlich auf die Wirbelsäule drückt. Ja, das alles ist gut gepolstert und weich, aber trotzdem sammelt sich der ganze Druck genau auf dieser kleinen Stelle. Das gefällt mir nicht.
Beim Norweger haben wir das nicht, jedenfalls nicht bei dem, der seitliche Ringe hat - der bleibt immer in Position und verdreht sich nie, auch nicht am Rad.
Ich denke, ich bleibe beim Norweger, das ist eigentlich das Geschirr, wo sie am besten mit klarkommt, bzw ich.

Fürs Fahrrad hatte ich lange den Springer, der sieht so aus wie das Teil auf deinem Link, @Nicol. Inzwischen habe ich dieses Ding:
http://www.amazon.de/gp/product/B003...?ie=UTF8&psc=1
Ich hab allerdings noch einen Ruckdämpfer zwischen das Leinchen und den Hund gehängt, dann spürt man die Bewegungen vom Hund nicht so doll und es fährt sich smoother.
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22