Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.01.2013, 16:32
Benutzerbild von Enna
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 21
Images: 10
Frage Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Hallo,

ich bin seit einiger Zeit am Suchen nach einem neuen Geschirr für meinen 14 Monate alten Molosser-Mix-Rüden (ca. 60kg). Wir haben z.Z. ein K9 Größe 3 mit y-Gurt. Dieses ist ihm aber um die Brust etwas knapp geworden. Leider ist es gar nicht so einfach etwas passendes für einen großen Hund mit breiter Brust zu finden....
Viele schwören ja auf das K9, ich bin allerdings inzwischen gar nicht mehr so begeistert - 1. weil der Dicke eine Wasserratte ohne gleichen ist, und das Geschirr dann schnell anfängt tierisch zu müffeln (trotz Waschen), 2. scheint es seine Bewegungsfreiheit einzuschränken (u.a. sitzt der Verschluss ungünstig) und 3. scheuert das Gurtband am Bauch und unter den Achseln.
Es gibt ja diverse Möglichkeiten, Geschirre nach Maß anfertigen zu lassen (ich dachte da z.B. an das Camolround oder das doppel x - Geschirr von MoDog) aber die wachsen nicht mit und bin nicht sicher, ob das dann schon Sinn macht...
Welche Erfahrungen habt ihr mit Geschirren?

Viele Grüße
Anne mit Anton
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13.01.2013, 17:00
Benutzerbild von artreju
Schlonzfängerin
 
Registriert seit: 08.09.2008
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 3.456
Images: 92
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Odin hatte beim shooting dieses hier um - ich fand es passte sehr schön und das Material war sehr weich und angenehm




es wardas Geschirr von Wolters "Professional comfort"

Ansonsten trägt der Herr gern nen handgefertigtes Norweger Geschirr

__________________
Liebe Grüße von Gaby mit Börr
Sam & Odin für immer im Herzen

http://canecorsofeloce.de/
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13.01.2013, 17:04
Benutzerbild von kangalronja
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 23.12.2012
Beiträge: 105
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Hallo,

also K9 finde ich total doof. Davon haben mir die Hunde schon 3 Stück geschreddert. Es ging jedesmal der Klick Verschluss kaputt. Danach hab ich Hunter probiert und auch das hielt kein volles Jahr.
Jetzt habe ich seit 2 Jahren die Professional Geschirre von Wolters Cat and Dog und sie halten und sehen immer noch super aus *toi toi toi*

Ansonsten hab ich von dem Camiro Geschirren schon sehr viel gutes gehört und liebäugel da auch schon mit, jedem mal eines anfertigen zu lassen.
__________________
Liebe Grüße
Jessica

"Hunde sind wie eine Tüte Chips! Man kann schlecht nur einen haben!" *Autor unbekannt*
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.01.2013, 17:48
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Ich habe 2 Geschirre, ein auf Maß gefertigtes Camiro Führgeschirr und ein Norwegergeschirr von Limex.
Das Limex mag ich lieber!

Aber ich nehme das Geschirr ausschließlich zum Radfahren. Während das Camiro immer verrutscht, bleibt das Limex dort, wo es hingehört.
Was zum Führen besser geeignet ist, weiß ich nicht.

Beim Limex habe ich für eine BX die Größe 6 (von 7) und es passt sehr gut, engt an der Brust nicht ein und hat auch noch genügend Spiel am Bauchgurt.
__________________
Bei Betrachtung der letzten paar Jahrtausende Menschheitsgeschichte drängt sich sogar die Frage auf, warum ausgerechnet die Hunde in der Öffentlichkeit an der Leine gehen und einen Maulkorb tragen sollen. (Juli Zeh)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.01.2013, 18:19
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.495
Images: 1
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Ich steh auf Camiro.
K9 finde ich genau wie Norweger nicht gut weil sie die Schultern einengen.
__________________
Liebe Grüße von Steffi und " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.01.2013, 15:01
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.03.2005
Ort: Niederglatt, CH
Beiträge: 123
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Wir benutzen seit Jahren massgefertigte Camiros. Bleiben auch nach vielen Waschgängen gut in Form und richen nicht.
Ist es sinnvoll ein Geschirr zu kaufen, welches mitwächst? Im Bereich vom Bauchgut ist dies sicherlich kein Problem aber gerade im Brustbereich muss das Geschirr schon gut sitzen - daher massgefertigt und im Wachstum halt mal auch ein Neues.

Grüsse aus der Schweiz
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.01.2013, 17:25
Benutzerbild von Enna
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 21
Images: 10
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

...wer die Wahl hat...dann werde ich wohl eins anfertigen lassen. Vielleicht kann man ja auch in Sachen Brustgurt noch ne "Wachstumsfuge" o.ä. einbauen ?! - Wobei das Wolters mir auch gut gefällt - würde ihm sicher gut stehen, aber das wächst ja in der Brust auch nicht mit, also kann ich dann auch eins anfertigen lassen.
Danke erstmal für eure Rückmeldungen

Ob mangelnder Erfahrung (mein erster Hund): Womit muss ich eigentlich noch rechnen - also über welchen Zeitraum reden wir hier, bis das Wachstum abgeschlossen ist? Klar, das ist bei jedem Hund anders, aber in etwa?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.01.2013, 17:47
Benutzerbild von Sonar
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Steiermark
Beiträge: 396
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Also ich mag die Modog-Geschirre echt gerne.
Vielleicht schreibst du mal Michaela einfach an und erklärst ihr die Lage - vielleicht hat sie ja die Möglichkeit das Geschirr dann, wenns zu klein geworden ist, zu vergrößern etc.?
__________________
Traumfila sucht Traumzuhause:
http://www.molosserforum.de/molosser...ah-graz-o.html
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.01.2013, 18:17
Benutzerbild von Manuela
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.814
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

wir haben hier auch Camiro und Modog Rundhalsgeschirre (massgefertigt) - die sitzen sehr gut, scheuern nirgends, er kann damit ins Wasser gehen, weil sie mit Neopren unterlegt sind.......früher hat er sie täglich getragen und sie sind noch immer sehr schön und nicht aus der Form geraten
__________________
lg Manuela mit Eragon an meiner Seite und Deikoon für immer im Herzen ♡

Für die Welt warst Du irgendein Hund, für mich warst Du aber die Welt.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14.01.2013, 20:46
Mastino-Beagle-Frauchen
 
Registriert seit: 25.09.2011
Ort: Poppendorf
Beiträge: 255
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Geschirr?!

Ich hab K9 und das sitzt auch super. Müffeln tun meine nicht und die Hunde gehen auch damit baden. Halten tun sie auch - also alles in allem bin ich damit sehr zufrieden und würde nicht wechseln
__________________
LG Ulrike und ihre Bande
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
camolround, führgeschirr, geschirr, k9-geschirr, modog

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22