Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.11.2012, 14:56
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 242
Images: 7
Standard Die Elite molossoider Hunderassen!

Deutsche Alanos....
http://www.vombraunschweigerland.de/
Schon mal gehört? Ist bei mir um die Ecke.
So wirklich seriös hört sich das nicht an...
Gibt auch einen Verein http://www.adakev.de/index.html
hat aber lediglich 1 kontaktierbares Mitglied....
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19.11.2012, 15:34
Benutzerbild von Kira1208
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 48
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Für mich ist das eine typische Hochlobung einer Rasse von einem Züchter der Kohle verdienen möchte.

"Der perfekte Familien-Schutz-und Sporthund".

Ich finde diese verallgemeinernden Aussagen furchtbar.

"kein drohen/knurren wenn man Futter,Spielzeug oder Knochen weg nimmt"

Das Verhalten eines Hundes ausschliesslich auf seine Gene zurückzuführen ist für mich totaler Blödsinn.
So ziemlich jeder Hund droht/knurrt wenn er schlechte Erfahrungen gemacht hat bzw. dies mit Angst verbunden ist. (Die Androhung hat auch seinen Sinn, schlimmer ist es wenn ein Hund nicht droht)

Ich halte bspw. den Züchter von Boerboels der seinen Sitz in Bayern hat für sehr seriös.
Ich möchte dir keinesfalls einen Boerboel empfehlen aber vergleiche mal beide Internetseiten kritisch miteinander.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.11.2012, 15:36
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 242
Images: 7
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Zitat:
Zitat von Kira1208 Beitrag anzeigen
Für mich ist das eine typische Hochlobung einer Rasse von einem Züchter der Kohle verdienen möchte.

"Der perfekte Familien-Schutz-und Sporthund".

Ich finde diese verallgemeinernden Aussagen furchtbar.

"kein drohen/knurren wenn man Futter,Spielzeug oder Knochen weg nimmt"

Das Verhalten eines Hundes ausschliesslich auf seine Gene zurückzuführen ist für mich totaler Blödsinn.
So ziemlich jeder Hund droht/knurrt wenn er schlechte Erfahrungen gemacht hat bzw. dies mit Angst verbunden ist. (Die Androhung hat auch seinen Sinn, schlimmer ist es wenn ein Hund nicht droht)

Ich halte bspw. den Züchter von Boerboels der seinen Sitz in Bayern hat für sehr seriös.
Ich möchte dir keinesfalls einen Boerboel empfehlen aber vergleiche mal beide Internetseiten kritisch miteinander.
Ja, die Seite kenne ich. Gefällt mir sehr gut. Fakten, auch wenn sie den Hund, aus der mitteleurop. Familienhund-Kuschel-Perspektive, nicht im besten Licht stehen lassen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.11.2012, 15:44
Benutzerbild von Kira1208
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 48
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Ja, aber genau darum geht es. Einen Welpen zu kaufen ist wie du auch schmerzlich erfahren musstest ein Vertrauensgeschäfft und da möchte ich keine Lobeshymnen hören sondern ehrliche Fakten erfahren.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.11.2012, 17:48
Benutzerbild von Alano-Dennis
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 286
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

@ Coffee - hast ne PN
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21.11.2012, 09:39
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Zitat:
Zitat von coffee Beitrag anzeigen
Ja, die Seite kenne ich. Gefällt mir sehr gut. Fakten, auch wenn sie den Hund, aus der mitteleurop. Familienhund-Kuschel-Perspektive, nicht im besten Licht stehen lassen.
Wobei unsere ein totaler Familien-Knutsch u. Kuschelhund ist und ich auch andere BBs kenne, deren Menschen (welche Macke einzelne auch haben mögen) wirklich alles mit ihnen machen können.

Soll jetzt auch keine Empfehlung sein, sich einen BB zu holen, ich will nur die Seite beleuchten, die ich kennengelernt habe und da sehe ich BBs als extrem Familienbezogen und -lieb, wenn sie so aufgewachsen sind.

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21.11.2012, 09:48
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Wenn Du nicht auf Molosser festgelegt bist, hol Dir mal die aktuelle "Wuff".

Da ist ein Eurasier Rasseportrait drin. Die Zuchtvoraussetzungen lesen sich sehr, sehr gut.

Wie sich das in der Realität verhält, kann ich auch nicht sagen...
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.11.2012, 11:37
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Zitat:
Zitat von Kira1208 Beitrag anzeigen
...von einem Züchter der Kohle verdienen möchte.
Also ich kenne die Leute nicht, aber was ich so beim Drüberfliegen gesehen habe, besitzen sie nur 3 Zuchthunde, hatten 2 Würfe, alle drei Hunde sind durchgeröngt, alle drei mit ZTP und AD. Bei den Welpen mit dem "Unfalldeckakt" gab's ein DNA-Profil von allen Welpen und die aktuelle Zuchthündin, mit der man ihren ersten Wurf plant, wird Ende Jan' 3 Jahre alt. Da hätten die Jungs mit den Dollarzeichen in den Augen aber schon, wenn's gut läuft, Minimum 10.000 Euro rausgeschlagen in dem Alter, oder?

Ich hab da einen anderen Erst-Eindruck als "Kohle machen" ehrlich gesagt, kann mich aber natürlich auch täuschen.
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.11.2012, 12:56
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Hab das erst jetzt gesehen: Das sind Zuchthunde aus sehr starken Leistungslinien...nicht, dass sich damit noch jemand unglücklich macht.
Nur zur Anmerkung.
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22.11.2012, 14:20
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 242
Images: 7
Standard AW: Die Elite molossoider Hunderassen!

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Wenn Du nicht auf Molosser festgelegt bist, hol Dir mal die aktuelle "Wuff".

Da ist ein Eurasier Rasseportrait drin. Die Zuchtvoraussetzungen lesen sich sehr, sehr gut.

Wie sich das in der Realität verhält, kann ich auch nicht sagen...
Hi!
ne, bin nicht auf Molosser fixiert. Die Eurasier sind schon interessant, aber optisch leider so gar nicht mein Ding...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:46 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22