Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.09.2012, 14:20
neu
 
Registriert seit: 16.09.2012
Beiträge: 1
Standard Bin unsicher

Hallo zusammen,

bin neu hier und bitte um ehrliche Antworten.

Wir ziehen in 3 Wochen auf einen ehemaligen Bauernhof mit ca. 3000qm Grundstück.

Wir haben aktuell 2 Freigänger-Katzen, unsere 6 Jahre alte French-Bully-Dame Amy, die nach einer Bandscheiben-OP ihre Hinterläufe nicht mehr richtig bewegen kann, sie läuft noch, also zieht die Hinterläufe nicht nach, muss sich aber schonen, da sie sonst gar nicht mehr laufen kann, soll heißen, das Toben mit einem anderen Hund fällt fast ganz aus bzw. geht nur zeitlich sehr eingeschränkt. Es sollen auch noch einige Hühner den Hof bevölkern.

Wir sind nun am Überlegen, ob wir einen 2ten Hund dazu holen, oder für Amy einen Hundesitter suchen, denn das Problem ist, dass wir Beide 10 Stunden weg von zu hause sind.
Ich denke es ist zu lange um überhaupt einen Hund zu haben, momentan ist Amy tagsüber bei der Oma meiner Lebensgefährtin.

Wir haben überlegt für Amy einen älteren ruhigen Hund zu holen, der damit zufrieden ist, einen Kumpel zu haben und einen großen Hof, auf den er aufpassen kann, oder wäre das eher Quälerei, wenn die Hunde den ganzen Tag ohne Menschen wären? Andere Tiere wären da, eben unsere 2 Katzen und die Hühner.

Sollten wir davon ablassen und für Amy wieder einen Hundesitter suchen, oder wäre es ok einen 2ten Hund dazu zuholen?

Lieben Gruß

Kai
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16.09.2012, 14:27
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Bin unsicher

Ein zweiter Hund bringt meiner Meinung nach deiner Amy überhaupt nichts.
Weißt du, was meine Hunde machen, wenn ich weg bin ??
Schlafen, dösen,langweilen...

Und 10 Stunden täglich sind sehr viel....
Such dir lieber einen zuverlässigen Hundesitter !

Aber wie gesagt,meine Meinung.
Letztendlich ist es deine Entscheidung !
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16.09.2012, 17:43
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Bin unsicher

Ich sehe es wie Blue, holt ihr euch einen zweiten Hund, dann leiden BEIDE!,bei der sehr langen Abwesenheit von euch.

Versucht lieber weiterhin eine zuverlässige Tagesbetreuung für den Ersthund zu garantieren, wo er sich wohl fühlt und Zuwendung erfährt.
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16.09.2012, 17:47
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Allensbach - Freudental
Beiträge: 42
Images: 8
Standard AW: Bin unsicher

da kann ich mich nur anschliessen. 10 Stunden sind einfach viel zu viel. Hundesitter
__________________
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass Du die Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafür, dass Dein Gewissen so schlecht ist, dass sie Dir nicht mehr schmeckt.
(Helen Thomson)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16.09.2012, 20:30
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: janz weit draußen :)
Beiträge: 9.026
Standard AW: Bin unsicher

Zitat:
Zitat von blue Beitrag anzeigen
Ein zweiter Hund bringt meiner Meinung nach deiner Amy überhaupt nichts.
Weißt du, was meine Hunde machen, wenn ich weg bin ??
Schlafen, dösen,langweilen...

Und 10 Stunden täglich sind sehr viel....
Such dir lieber einen zuverlässigen Hundesitter !

Aber wie gesagt,meine Meinung.
Letztendlich ist es deine Entscheidung !
dem schliesse ich mich an!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16.09.2012, 21:41
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.149
Images: 39
Standard AW: Bin unsicher

Sucht eine liebe Omi die sich um die Maus kümmert!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17.09.2012, 04:38
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: Bin unsicher

Bin derselben Meinung.

Amy hat es so wie es ist viel besser, wenn sie betreut wird.
Zu zweit währen beide 10 Stunden allein.

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2

Geändert von Cira (17.09.2012 um 04:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22