Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 06:51
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: im wunderschönen Taunus
Beiträge: 1.728
Standard Rasseraten die x-te ;o)

Huhu,

ich könnte mal eure Unterstützung brauchen

Was denkt ihr, steckt in der kleinen Tia?? Tia ist zwei Jahre alt, ca 50 cm SH und vielleicht 25-28 kg (ich bin im schätzen echt schlecht, also nagelt mich bitte nicht darauf fest)

Ich hätte gerne mal die Meinung der Leute wie Peppi, Jörg (Guayota) und vielleicht auch von Shaun gehört. Der Grund:
Tia stammt aus UK, und ich habe da leider keinen überblick, was es da an Cross-Breed Rassen gibt




1







__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 09:38
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Ich würde auf jeden Fall auf Rotti Tippen.

Vielleicht mit American Bulldog, oder AmStaff???

Hier gab's schon einige Mixe in der Vermittlung, die dem hier recht ähnlich sehen/sahen...

WISSEN wird man's wohl nie!

__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 10:14
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Hui, Rasseraten.....
Rotti x ?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 10:17
Benutzerbild von titus der tyrann
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 17.04.2012
Beiträge: 208
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Ein bekannter hat nen rüden der sieht fast genau so aus ridgeback rotti mix.Aber dazu passt das Gewicht net
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 10:36
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: im wunderschönen Taunus
Beiträge: 1.728
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Sie ist sehr klein und zierlich.

Meine Vermutung liegt bei Pit oder Staff x Bayrischer Gebirgsschweißhund o.ä., denn dass würde Tia´s extreme jagdliche Ambition erklären.
Allerdings habe ich null Plan, ob es auf der Insel Schweißhundrassen gibt, die dem BGS phänotypisch so sehr ähneln
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 11:28
Benutzerbild von Isgo
König / Königin
 
Registriert seit: 24.02.2010
Ort: Ochtendung
Beiträge: 646
Images: 5
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Also, bei uns auf dem Campingplatz ist ein Paar die haben einen Rüden der genauso aussieht, sehr bemuskelt und auch nicht sehr hoch.
Laut deren Angaben ist ihr Hund ein Rottweiler/Red Nose-Mix.
__________________
Liebe Grüße Isabell mit Nike
Luna und Gonzo im Herzen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 11:38
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Zitat:
Zitat von Isgo Beitrag anzeigen
Laut deren Angaben ist ihr Hund ein Rottweiler/Red Nose-Mix.
Oha, die Rasse Red Nose find ich momentan überall, ist wohl der Kassenschlager !
Hab vor drei Tagen sogar ein Red Nose Labrador kennengelernt.
Was die Leute für Ideen haben.....

Ich seh mal wenig Staff oder Pit, das Risiko, ihn einreisen zu lassen, wäre mir trotzdem zu hoch. Eventuell vorher ein Gutachten ?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 11:40
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.700
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Zitat:
Zitat von Isis78 Beitrag anzeigen
Bayrischer Gebirgsschweißhund
In die Richtung musste ich auch denken.
Ich seh da null Rotti, sorry.
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 11:45
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: im wunderschönen Taunus
Beiträge: 1.728
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

@Blue, die Hündin ist bereits in D. Keine Ahnung, wie die ehemalige Halterin die Hündin hier her gebracht hat. Mehr zu Tia gibt es dann im Laufe des Tages, spätestens morgen im Vermittlungsthread zu lesen
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20.04.2012, 19:41
Benutzerbild von corso
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: bayern
Beiträge: 1.702
Standard AW: Rasseraten die x-te ;o)

Würde auch auf Staff /Pitt mit vielleicht Schäferhund oder evtl, gebirgsschweishund tippen....
__________________
LG, Sandor&Hektor + Natalie&Ilhan
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:44 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22