Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09.02.2012, 16:27
scumbag millionaire
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: oberbayern-ulster
Beiträge: 466
Images: 3
Standard DA beisst Reporterin ins Gesicht

http://news.yahoo.com/blogs/cutline/...141755422.html

Geändert von Grazi (16.02.2012 um 12:51 Uhr) Grund: Rasse-Abkürzung korrigiert & Groß-/Kleinschreibung im Titel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09.02.2012, 17:02
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Schade das man nichts sieht...
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 07:00
Benutzerbild von Doc_S
Monarch/Alleinherrscher
 
Registriert seit: 11.12.2009
Ort: in seiner eigenen Welt
Beiträge: 2.479
Images: 6
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Schade das man nichts sieht...
[Achtung: in dem Video sieht man, wie der Reporterin ins Gesicht geschnappt wird]
http://www.youtube.com/watch?v=cJoH4wFANu4

bei 0:23!?
__________________
“Wer nicht genießt ist ungenießbar" -Konstantin Wecker-

Geändert von Grazi (16.02.2012 um 13:00 Uhr) Grund: Warnhinweis hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 07:39
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Es tut mir natürlich leid für die Reporterin, aber ich versteh auch nicht, warum die Menschen immer fremde Hunde "begrabbeln" müssen und dann noch so nah mit dem Gesicht in seine Reichweite kommen.
Mein 1. Pyrenäe war total lieb, ich bat die Leute trotzdem ihn nicht anzufassen aber es hielt sich kaum jemand an meine Bitte, LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 07:46
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Ich hoffe sie ist nicht verletzt.
Weiß jemand etwas dazu?

Da spricht man von distanzlosen Labbis, Menschen sind oft nicht besser.
Man steckt doch keinem fremden Hund das Gesicht in die Schnauze. Man man man....

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 07:55
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.993
Images: 5
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Zitat:
Zitat von Cira Beitrag anzeigen
Ich hoffe sie ist nicht verletzt.
Weiß jemand etwas dazu?

Da spricht man von distanzlosen Labbis, Menschen sind oft nicht besser.
Man steckt doch keinem fremden Hund das Gesicht in die Schnauze. Man man man....

...

Es steht doch in dem Bericht, dass sie im Gesicht operiert wurde.
Oder habe ich nicht richtig gelesen?
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)

Geändert von Pöllchen (10.02.2012 um 07:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 08:03
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Sry, my english ist dreadful.

Plastische Chirugie? Owei, das hört sich nicht gut an, wobei ja auch gern schnell übertrieben wird.
Mein Sohn musste im Kleinkindalter nach einem Sturz an der Unterlippe genäht werden, da wurden wir auch zur plastischen Chirugie geschickt, weil es im Gesicht war, tatsächlich war es aber keine große Verletzung.

Von daher frage ich mich ob sie tatsächlich richtig schlimm verletzt war.

Und natürlich wars ein Dogo, was für ein Mist...

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 08:15
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 06.11.2011
Ort: 94065 Waldkirchen
Beiträge: 47
Images: 3
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Naja, sicher sehr schlimm für die Reporterin und ich hoffe ihr gehts wieder gut, aber der Hund hat eindeutig versucht auf "Hundisch" für etwas Distanz zu sorgen bevor er geschnappt (nicht gebissen, das sieht anders aus) hat! Er hat definitv versucht die Reporterin zu beschwichtigen damit sie ihn in Ruhe lässt aber keiner hat's gesehen oder reagiert....Schade
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 08:32
Benutzerbild von Doc_S
Monarch/Alleinherrscher
 
Registriert seit: 11.12.2009
Ort: in seiner eigenen Welt
Beiträge: 2.479
Images: 6
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

auch die hodgetwins geben ihren Senf dazu

http://www.youtube.com/watch?v=07Cdd...eature=related
__________________
“Wer nicht genießt ist ungenießbar" -Konstantin Wecker-
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10.02.2012, 08:41
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: do beißt reporterin ins gesicht

Ich denke i.d.R kommen die häufigsten Beißunfälle mit Menschen genau so zustande, (auch gerade die in den Familien, wo ja die meisten Unfälle passieren sollen) weil man den Hund nicht versteht und seine Signale aus dem Grund zwangsläufig ignoriert.

Und es drängt sich mir der Eindruck auf, für den Großteil der Menschen ist ein Hund nur dann ein "guter" Hund wenn er wirklich alles erträgt und niemals auch nur im entferntesten auf die Idee käme sich zu wehren.

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22