Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #491 (permalink)  
Alt 30.05.2016, 08:57
Benutzerbild von Emmamama
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Hilden
Beiträge: 1.177
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Ich bin ja nachwievor Vertreter der These: "Die suchen sich ihre Menschen selber aus" und da hat dein Coffee mit dir/euch bei seinen vielen Baustellen mit Sicherheit alles richtig gemacht
Bessere und verständigere Kümmerer, die ihn bei diesem ganzen ******* unterstützen und begleiten, mit allem Zipp und Zapp, hätte er wohl kaum finden können
Von daher bin ich völlig sicher, dass ihr euer Hauptaugenmerk auch auf eurem weiteren gemeinsamen Weg, von dem ich euch wünsche, dass es noch ein möglichst langer und schmerzfreier sein wird, in erster Linie auf sein Wohlbefinden richtet und eure gemeinsame Zeit bestmöglichst geniesst und wenn die Zeit kommt, die richtigen Entscheidungen trefft
__________________

Viele Grüsse, Heike
_____________________________

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (Albert Einstein)


Mit Zitat antworten
  #492 (permalink)  
Alt 30.05.2016, 09:07
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.540
Images: 1
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Ich habe mir gerade noch mal alle Seiten durchgelesen, hatte das gar nicht mehr so im Kopf. Auch ich bin der festen Überzeugung dass ihr die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt treffen werdet. Alle Daumen sind gedrückt.
__________________
Liebe Grüße von Steffi, " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles und Flitzpiepe Yoda.

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #493 (permalink)  
Alt 07.11.2017, 19:31
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 244
Images: 7
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

ach, ja, da gab´s ja ein Molosserforum, in dem ich mal geschrieben habe...

Entgegen aller Voraussagen und Befürchtungen lebt mein Coffee immer noch! Seine Gelenke machen immer noch nur sehr selten Probleme - manchmal habe ich das Gefühl "oh, jetzt schmerzen ihn sein Gelenke", weil er nur sehr langsam hinter mir her trottet, dann fahre ich mit ihm irgendwo hin, wo wir noch nie oder nur selten waren, und schwupps, bewegt er sich wieder in Normalgeschwindigkeit - er scheint sich auf unseren Standardgassirunden schnell zu langweilen....
Seine Epileptischen Anfälle kommen unverändert alle 3 Wochen (+- 3 Tage).
Dann aber 3-7 schwere Anfälle innerhalb von 24 Stunden.
Das ganze ist höchst seltsam. Warum dierser 3-Wochen Rhythmus? Bisher konnte mir niemand eine Antwort darauf geben...
So, das war´s schon wieder. (ich schreibe hier wahrscheinlich viel eher für mich als für andere... ) Irgendwann werde ich mir den kompletten thread mal ausdrucken ...
Gruß,
Daniel
Mit Zitat antworten
  #494 (permalink)  
Alt 07.11.2017, 20:55
Benutzerbild von Louis&Coco
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Innviertel
Beiträge: 2.168
Images: 12
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Schön zu hören, dass ihr noch gemeinsam eure Zeit verbringen könnt! Totgeglaubte leben halt länger...
Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit zusammen und hoffe die Anfälle nehmen ihn nicht zu sehr mit-auch wenn das eher Wunschdenken ist...armer Bub...

Alles Gute weiterhin und eine schöne Zeit!
__________________
Lg Agnes+Drei-bis Vierbeiner
Mit Zitat antworten
  #495 (permalink)  
Alt 08.11.2017, 20:38
Benutzerbild von Maren&Bruno
König / Königin
 
Registriert seit: 26.07.2014
Beiträge: 644
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Gerade eben habe ich in diesem Thread geblättert. Armer Coffee...aber um so schöner, dass er noch immer über die Wiesen stromert und ein gutes Leben hat bei Euch trotz seiner Erkrankungen.

Ich muss an meine Lotte denken, eine BX- Dame, die alles an Erkrankungen aufgelesen hat, inklusive einer schweren HD und auch einer Epilepsie. Schon im 1. Lebensjahr hatte unsere TÄ kaum Hoffnung, dass wir sie groß kriegen. Und trotz weiterer akuter Katastrophen ist das Löttchen fast 11 Jahre geworden, war mit ihrem Sofa verheiratet und unser Herzenshund voll unglaublicher Liebe und Treue. Auch sie hatte kaum Chancen und wurde eine alte Dame und hat in ihrem Tempo das Leben genießen können.

Ich wünsche Euch, dass auch Coffee so wie Lotte noch eine recht lange, gute Zeit hat.
Alles Gute Maren
Mit Zitat antworten
  #496 (permalink)  
Alt 11.11.2017, 19:19
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 25.047
Images: 9
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Unkraut vergeht nicht....kann man da wohl nur sagen!

Nein, mal im Ernst: ich freue mich wahnsinnig für euch, dass Coffee sich nicht darum kümmert, was irgendwelche Ärzte sagen und dass er stur am Leben festhält.

Diese seltsame Form der Epilepsie ist wirklich rätselhaft. Und wenn ich an die Schwere und Anzahl der Anfälle denke, läuft es mir kalt den Rücken runter. Da braucht man wirklich Nerven wie Drahtseile!

Und es bringt auch nichts, ihm nach so einem Grand Mal ordentlich Valium reinzuknallen? Das geht dann trotzdem im Laufe des Tages "munter" weiter?

Schaudernd, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #497 (permalink)  
Alt 05.01.2018, 21:01
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 244
Images: 7
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Moin!

Neues von Coffee

Ich hatte ja schon die Vermutung daß mein Hund schnell gelangweilt ist wenn er mehr als 3 mal dieselbe Strecke gehen muss Das hat sich nun wieder bestätigt...
Wir waren im Oktober in Schweden, haben dort Freunde und ihre 3 Hunde besucht und der Dicke hat richtig aufgedreht. In der 4 Grad kalten Ostsee baden und durch unberührte Wälder zu wandern war genau sein Ding. Eine Traumhafte Landschaft - wenn ich nicht zwischendurch auch mal Geld verdienen müsste, würde ich dort bleiben wollen!







Über Weihnachten haben wir eine Berghütte in der Schweiz gemietet. Schnee ohne Ende, letzte Parkmöglichkeit 2km von der Hütte entfernt, absolute Ruhe.
Nachdem ich Coffee ein paar mal aus dem Tiefschnee retten musste, hat er dann auch gepeilt daß er dort nicht alleine herauskommt und besser auf den plattgetretenen Wegen bleibt





Zwischen den Urlauben haben wir dann noch einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt: 11 oder 12 Anfälle innerhalb von 18 Stunden!
Danach hat er 3 Tage gebraucht um sich davon vollständig zu erholen...

Ach ja, 5 Wochen vor dieser Anfallsreihe habe ich angefangen ihm hochdosiertes CBD-ÖL zu geben. Der Abstand zwischen den Anfallreihen hat sich also in dieser Zeit von 3 auf 5 Wochen erhöht - vielleicht Zufall, ich weiß es nicht. Nach dieser heftigen Reihe habe ich aber den Versuch abgebrochen, da mich diese 12 Anfälle schon geschockt und ihn sehr mitgenommen haben und ich glaube, ich habe lieber alle 3 Wochen 3-7 Anfälle, als alle 5 Wochen 12 Anfälle.....
Mit Zitat antworten
  #498 (permalink)  
Alt 08.01.2018, 13:32
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 25.047
Images: 9
Standard AW: "Hallo" und "Rassenfindungsphase" ...

Boah....welch traumhaft schöne Fotos!

Coffee ist ein bildschöner BM und wenn man ihn so sieht, würde man nicht vermuten, dass er so schwer krank ist. Aber ihr macht alles richtig mit ihm und da hält er bewundernswert am Leben fest!

Ob diese Anfallsserie tatsächlich mit dem Öl zusammenhängt, ist natürlich die große Frage. Das könntest du nur durch einen erneuten Test rausfinden... aber ganz ehrlich? Ich würde mich das auch nicht mehr trauen!

Ich wünsche euch weiterhin alles Gute!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22