Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 12:45
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: OWL
Beiträge: 21
Standard Bullmastiff

Hallo !
Ich möchte im kommenden Frühjahr meine Familie mit einem Bullmastiff-Mädchen bereichern.
Nun hoffe ich hier ein paar Kontakte zu erfahrenen Haltern dieser Rasse knüpfen zu können.
Da ich bereits eine Hündin habe (Russisch Terrier 8 J.) interessiert mich ganz besonders die Verträglichkeit mit anderen Hündinen (!!) im eigenen "Rudel" und auch ganz allgemein bei Hundekontakten mit Hündinen.
Mir ist klar, dass das super viel mit Aufzucht und Erziehung zu tun hat, aber mich interessieren brennend die ERFAHRUNGSWERTE von BM-Haltern.
Und da ich noch auf der Suche nach einem guten Züchter bin wäre ich auch hier super dankbar für einen Tipp !
LG,
Sofie
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 22:37
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Bullmastiff

Hi Sofie, wie ich vermute ist Dein Terrier eine Hündin und 8 Jahre.
R.T.sind meines Wissens nicht gerade die freundlichsten Hunde.
Ich an Deiner Stelle würde unter keinen Umständen eine Hündin dazunehmen,weil dann eine sicher wieder gehen muß.
Wenn Du einen 2-Hund möchtest warum keinen Rüden? LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 22:39
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Bullmastiff

Hab noch was vergessen, da Du einen Züchter suchst, möchtest Du bestimmt einen Welpen. Das würde ich der alten Hündin nicht zumuten, denn die wollen meistens schon mehr Ruhe haben und Welpen sind meistens nervig. Such doch lieber schon einen älteren Hund, der dazu passt, LG Manuels
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 23:17
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.165
Images: 39
Standard AW: Bullmastiff

Hast Du solch einen kleinen "Russischen Toy Terrier"????
Solch ein Rüde ist meiner BM Hündin an den Hals gegangen!
Ob das mit zwei Hündinnen gut geht bezweifel ich denn die RT überschätzen sich sehr.
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 12:08
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: OWL
Beiträge: 21
Standard AW: Bullmastiff

Hallo !
Danke für die netten, schnellen Antworten !
Also meine Russisch-Terrier-Dame (kein Toy-Terrier!) ist mit acht Jahren noch kein alter Hund. Lebenserwartung liegt bei dieser Rasse deutlich eher im Bereich 13-15 Jahre. Rhani ist topfit.
Sie ist freundlich und super souverän im Umgang mit anderen Hunden. Diverse Pflegehunde (Welpen und Erwachsenen, Hündinen und Rüden) werden gerne von ihr aufgenommen. Mache mir ja auch NULL Sorgen um die Verträglichkeit meiner Rhani... Die ist TOP ! :-)
Ein Rüde kommt aus diversen Gründen nicht in Frage. Neben der Größe/Gewicht kommt dazu, dass wir einige intakte Hündinen in der Nachbarschaft haben und die Betreuung für meine Hunde (Urlaub usw) einen Rüden hat, der andere Rüden nicht so klasse findet.
Bin super gespannt ob es hier im Forum "BM- Menschen" gibt, die mir ihre Erfahrungen mit ihren BM-Hündinen weitergeben können. Ich kenne leider nur eine Hündin und die findet ALLE anderen Hunde blöd.... Das ist sicher nicht aussagekräftig ... Aber in diesem tollen Forum habe ich ja vielleicht die tolle Chance ehrliche Infos zu sammeln.
Danke !!!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 12:19
Benutzerbild von Meggie
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Neu-Ulm/Finningen
Beiträge: 5
Standard AW: Bullmastiff

Hi Sofie,

Meine Frau und ich, beide hundeerfahren, teilen unser Leben inwischen seit 1 1/2 Jahren mit unserer wundervollen BM-Dame "Meggie"... ein absolut toller Hund, der aber rassetypisch eine sehr sehr sehr konsequente aber liebevolle Erziehung benötigt. Kurz zu Deiner zentralen Frage bzgl der Verträglichkeit: Obwohl Meggie top sozialisiert ist und von klein auf wahnsinnig viel Hundekontakt hatte, wird so langsam das Verhältnis zu unbekannten Hündinnen schwierig. Zu unbekannten Rüden und Hündinnen, die sie schon immer kennt, absolut kein Problem. Nur bei fremden Hündinnen reagiert sie deutlich warnend und es würde wohl auch "knallen", wenn wir sie nicht bremsen würden. Vielleicht noch zur Ergänzung: Meggie wurde nach der ersten Läufigkeit kastriert.

Falls Du noch Fragen hast, einfach fragen, am Besten direkt per PN...

Grüße,
Michl

Geändert von Meggie (19.10.2011 um 12:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 13:12
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: OWL
Beiträge: 21
Standard AW: Bullmastiff

Hallo Michl !
Lieben Dank !
Ob ich Fragen habe ? :-))
Ja, gaaanz viele !
Werde dich gleich (per PN) damit löchern !!!
LG,
Sandra
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 13:44
Benutzerbild von Mr. Schnullerbacke
TzeTze Halter
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 438
Images: 3
Standard AW: Bullmastiff

Warum per PN? Ist doch für viele andere user bestimmt auch interessant
__________________
LG Volker und die Backe


Menschen mit Hundehintergrund sind gesellschaftlich kaum integrierbar... (Achim Achilles )^^

Je mehr ich von den Menschen sehe, umso lieber habe ich meinen Hund (Friedrich d. Große)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 13:48
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Bullmastiff

Ist wohl geheim!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 14:05
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: OWL
Beiträge: 21
Standard AW: Bullmastiff

Hi !
Also ich bin einfach mega froh über alle Infos. Hier oder per PN ist mir natürlich egal.
Smile...vermutlich sprengt mein Fragenkatalog sowieso die Speicherkapazität des Forums !
Und sicher sind solche allgemeinen Fragen zur Rasse hier schon huuuundertmal durchs Forum gerattert.#
Wie gesagt, ich bin einfach nur froh, dass der Michl mit mir seine Erfahrungen teilt, denn die bekommt man in keinem Buch !
Solche Foren sind sicher ein super Weg, um Menschen vor wohlmöglich großen Fehlern zu bewahren.
Ein echtes Lob an die aktiven Mitglieder, die hier nicht nur "rosarot" über ihre Hunde berichten und "Neulingen" damit sicher sehr weiterhelfen.
LG,
Sofie
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:16 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22