Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 15:59
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Hallo!

Ist das nur mein Eindruck oder gibt es (derzeit?) viele Doggen in Not? Woran liegt das? An der Größe? An anderen Problemen? Oder wirkt die Menge derzeit nur auf mich so hoch?
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 16:45
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Stimmt, ist mir auch schon mal aufgefallen.

Andere reichlich vertretene "Gruppe": Rüden jeglicher Rasse / Mixe im Alter von 2-3 Jahren.
Meine Meinung dazu: Grossen Rüden angeschafft, huch da kommt die Pubertät, evtl Beissereien, Probleme, gescheiterte Erziehungsversuche, weg damit.
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 17:13
Benutzerbild von Gonzalez
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Manchmal glaube ich bei den Aliens
Beiträge: 1.163
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Für die Kinder gibt's das Internat, für die Hunde das TH
__________________
- Wenn die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt -
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 19:09
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.800
Images: 9
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Doggen sind immer reichlich in der Vermittlung.
Schau dir nur mal die Anzahl der Orgas & Co. an, die fast ausschließlich mit Notdoggen beschäftigt ist.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 19:19
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Da wären ja mal die Züchter gefragt
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 19:23
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Klar, wie bei Schäferhunden,Labradore und Rottweiler...oder jede andere Rasse.
Wäre das Tierschutz-Leben nicht schön, wenn man sich nur um die Mischlinge kümmern müsste.....
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 19:26
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Na, ich seh es so, dass ein guter Züchter nicht "raus" ist wenn der Hund - warum auch immer - aus seinem zuhause weg muss. Er sollte sich auch dann um das Tier kümmern (vermitteln, aufnehmen), wenn es verkauft ist.
Rasse ist ja dabei egal.

Wenn es aber eine bestimmte Rasse vermehrt ist (hier die Dogge), die nicht in ihrem ZUhause bleiben kann, dann sollten die Züchter mal ihre Praxis überdenken: Stimmt was mit den Hunden selber nicht ? Wurden falsche HH ausgewählt etc etc
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 19:40
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Zitat:
Zitat von AlHambra Beitrag anzeigen
Stimmt was mit den Hunden selber nicht ? Wurden falsche HH ausgewählt etc etc

Ja, das denke ich auch. Wie sehen dass denn die erfahrenen Nothunde-Leute hier au dem Forum. Woran liegt es bei den Doggen? Sind es die falschen Halter (z.B. bei der Angabe "Hund zu groß...") oder werden Doggen gehäuft verhaltensauffällig? Was sind so die Hauptgründe? Meist liesst man, dass die Hunde total lieb und gut erzogen seien. Somit keine Problemhunde - aber wieso müssen/sollen sie dann weg???
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 21:03
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.800
Images: 9
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Man merkt "plötzlich", dass so eine Dogge im täglichen Leben irgendwie doch größer ist als gedacht... dass sie extrem sabbert...dass sie im Unterhalt dann doch recht teuer ist... dass sie Arbeit macht... und vor allem dass sie nicht von Natur aus der "sanfte Riese" ist, von dem immer geschwärmt wird.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 21:19
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 319
Standard AW: Nur mein Eindruck? Viele Doggen in Not

Das liegt aber dann an der Fehlinformation, die verbreitet wird.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22