Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 14:03
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 56
Standard Aggressiver Hundehalter -länger-

hallo, habt ihr da erfahrungen?
möcht so jemandem nicht allein begegnen...


gestern ging ich mit unserem hund spazieren- an der leine-.
da kam über die fahrbahn unbehelligt ein retrieverrüde freundlich gestimmt. unser hundi- rüde, herdenschutzhundmischling- war nicht besonders angetan ,eher so " höflich". der hund folgte uns . lief dann seinem herrchen hinterher.
kam dann aber wieder quer über die strasse zurück ,und beide rüden markierten.
plötzlich fiel theo den hund raufend an, liess sich von mir aber sofort zurechtweisen. so kannte ich ihn noch nicht. er knurrt sonst nur, wenn ein grosser rüde sich mit ihm messen will. hatte voll den schrecken.der fremde hund tat mir so leid.

ich habe mich sofort nach dem anderen hund erkundigt, worauf der besitzer wütend auf uns zu kam. beschützend habe ich mich vor theo gestellt. dann ging der mann wieder zu seinem wartenden hund und kontrollierte ihn.
d er hatte gott sei dank nichts, der halter kam böse die ca 8 m zurück und holte aus , um meinen hund heftig zu treten . ich stellte mich ihm entgegen und nannte ihn asozial.

er beschimpfte mich dann, er wisse ,wo ich wohne.
habe ihn nochmal gefragt, ob sein hund denn etwas habe.

er ging dann seiner wege.

solches publikum haben wir hier eigentlich nicht und mir ist unwohl, ihm ohne
zeugen zu begegnen. gestern waren wenigstens noch häuser umrings.

lg dora

Geändert von Grazi (12.06.2011 um 06:51 Uhr) Grund: Groß-/Kleinschreibung sowie Tippfehler im Titel korrigiert
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 15:04
Benutzerbild von cane de presa
Privatier
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: München-Kitzbühel
Beiträge: 1.729
Images: 55
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Zitat:
hallo, habt ihr da erfahrungen?
ja leider
einfach 110 wählen.
werde angegriffen bitte schnell sonst beisst mein Hund zu
__________________
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 15:28
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Ja, kenne ich auch..

Ich hab mir wirklich schon ein paar Mal überlegt, meinem Leckerlibeutel ein Pfefferspray gegen solche Irren zuzufügen. Als Frau kann man ja sonst meist nicht sooo viel machen.
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 15:57
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 56
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

danke,
habe auch schon an pfefferspray gedacht.
ich hätte dem typen sonst nichts entgegenzusetzen.
gehe jetzt erstmal zu zeiten,wo viele hundemenschen unterwegs sind.


warum theo so missmutig reagiert hat ,weiss ich nicht. vielleicht hat sich meine irritation wegen der situation an der strasse und der mangelnden aufsicht des halters übertragen ?

lg dora
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 17:13
Benutzerbild von Bonsai
König / Königin
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 687
Images: 1
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Ich kann dir auch echt nur zu 'Tierabwehrspray' raten!
Bei uns laufen oft solche Gestalten rum.
Wenn mich jemand agressiv anmacht zücke ich sofort mein Handy. Hilft das nichts, muss das Pfefferspray eben hinhalten.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 18:15
Benutzerbild von Alano-Dennis
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 286
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Tierabwehrspray in Gelform mit Sprühstrahl is als Hundehalter eh nich verkehrt, vorallem wenn man viel unterwegs ist. Gegen agressive Hunde
oder gar angreifende Wilfschweine etc, scheint aber selbst das härteste Zeug davon nich viel bzw nicht sofort zu helfen, also besser nicht komplett darauf verlassen.
Aber Leute die sich gezielt umdrehen/zurück kommen und vorsetzlich nach einem anderen Hund treten?? Wo gibts den sowas, hört sich ja echt nach Wild West Manier an.
Da kann man nur hoffen, das dieser Hirnie an jemanden gerät der oder dessen Hund das mal aktiv verhindert und mal Contra gibt. Mir fällt in letzter Zeit allerdings verstärkt auf, das es unter Hundehaltern alle Arten von Schwachsinnigen gibt, das fängt an bei; "ich hasse alle Hunde außer meinem", "keine Ahnung von nix, aber nen Hund haben" und hört auf bei "ich bin völlig entspannt, mit mir selbst beschäftigt und verantwortungslos und lasse meinen Hund immer ohne Leine und zu jedem hin laufen".............

MfG
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 20:54
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Ich frage mich warum es immer so weit kommt, warum schafft ihr denn nicht den eigenen Hund absitzen/ablegen zu lassen und den anderen freilaufenden zu verscheuchen? - Natürlich VORHER bevor es zu Rangeleien kommt oder solchen Übergriffen...
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 21:05
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.165
Images: 39
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Calle, die kleine Wurst ist an einem älteren Mann vorbei gelaufen, der war plötzlich da und ich hab es nicht mehr geschaft ihn an die Leine zu nehmen.
Als Calle auf gleicher Höhe mit dem Mann war, er hat ihn noch nicht einmal angesehen, trat der Typ nach ihm!
Ich schrie er solle es lassen, da kam er mit erhobener Faust auf mich zu.
Wir standen uns fast Nase an Nase gegenüber und erst als ich die Leine hob ließ der Typ die Faust sinken.
Noch nie hab ich in solch ein hasserfülltes böses Gesicht gesehen!
Seit dem hab ich auch immer mein Spray dabei.

Gibt es das PS auch als Geel, wusste ich nicht.
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 21:19
Benutzerbild von Bonsai
König / Königin
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 687
Images: 1
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

Also ich für mich persönlich hätte auch so reagiert.
Wenn ich eine verträgliche hündin habe und mir ein fremder, aber freundlich gestimmter Hund entgegenkommt brülle ich den nicht weg, sondern 'habe ein Auge drauf'.
Es kann immer was passieren..
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11.06.2011, 21:40
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 56
Standard AW: agressiver hundehalter -länger-

ja, bin gerade ratlos und natürlich vorsichtiger mit theo. jetzt bloss nicht verkrampfen !
bisher ging er noch nie auf einen hund los ; er gilt hier als gutmütiges schäfchen, bei dem vor allem kleine hunde narrenfreiheit geniessen.

das ging auch so blitzschnell.

ablegen lassen und den freundlichen hund verscheuchen :vermittel ich meinem hund dann nicht, andere hunde seien eine bedrohung ?
dann müsste theo hier nur abliegen, ich scheuchen. allerdings ist freilaufen auf der strasse sonst hier nicht üblich.
werde nach einer lösung suchen...war wegen theos wesen bisher sehr entspannt.

lg
dora
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22