Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.03.2011, 21:04
Benutzerbild von tine7330
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 27.03.2011
Beiträge: 4
Images: 11
Standard Was hat Lilly?

meine fellnase ist knapp 6 monate alt.americanische bulldogge/cane corso.
hatten heute einen tollen tag.
waren in der hundeschule , haben einen spaziergang gemacht.sie hat super gehört .bis zum abend.da würde sie geduscht.dann kamen meine zwerge .haben abendbrot gegessen und haben bei lilly gesehen das die beine gezuckt haben .dann hat sie gezittert .die ohren angelegt und den schwanz eingezogen und ganz doll gehechelt .wollte auch nicht wirklich laufen.das ging so 2 stunden.jetzt hat sie sich beruhigt.was war das?

Geändert von Grazi (28.03.2011 um 05:31 Uhr) Grund: Groß-/Kleinschreibung im Titel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27.03.2011, 21:27
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: was hat lilly?

Hast Du sie gegen Zecken geschützt?
LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27.03.2011, 21:33
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: was hat lilly?

Das kann ein Muskelkater sein, aber auch etwas anderes. Bitte gehe zum TA, wenn sie morgen noch Beschwerden hat. Starkes Hecheln kann ein Anzeichen für Schmerzen sein.
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.03.2011, 21:56
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 1.440
Images: 1
Standard AW: was hat lilly?

Evtl. Epilepsie, ein Neurologisches Problem oder einfach nur eine Form von Überanstrengung??? Am besten direkt zum Tierarzt und kurz abklären lassen, dann hast Du Gewissheit.
Wir drücken die Daumen das es nichts ernsthaftes ist.
Gruß vom Bensmann
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.03.2011, 22:17
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: was hat lilly?

Bring' bitte deinen Hund zum Tierarzt.
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28.03.2011, 05:32
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.793
Images: 9
Standard AW: Was hat Lilly?

Das klingt wirklich nach Schmerzen! Ab zum TA!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28.03.2011, 17:37
Benutzerbild von tine7330
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 27.03.2011
Beiträge: 4
Images: 11
Standard AW: Was hat Lilly?

guten abend.
lilly ist wieder die alte.war wohl gestern alles ein bisschen viel.sie hat in der hundeschule
auch einen ziemlichen abflug hingelegt.direkt auf den hinterkopf.
war vieleicht auch eine leichte gehirnerschütterung.auf alle fälle ist unsere kleine welt wieder in ordnung.
lilly wird am 14.04. 6 monate alt.sie wiegt jetzt 26 kg und hat eine ung. schulterhöhe von 44 cm.ist das im rahmen ?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28.03.2011, 22:41
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.149
Images: 39
Standard AW: Was hat Lilly?

Zitat:
Zitat von tine7330 Beitrag anzeigen
guten abend.
lilly ist wieder die alte.war wohl gestern alles ein bisschen viel.sie hat in der hundeschule
.auch einen ziemlichen abflug hingelegt.direkt auf den hinterkopf
war vieleicht auch eine leichte gehirnerschütterung.
auf alle fälle ist unsere kleine welt wieder in ordnung.
lilly wird am 14.04. 6 monate alt.sie wiegt jetzt 26 kg und hat eine ung. schulterhöhe von 44 cm.ist das im rahmen ?
Und mit dem Hintergrund warst Du nicht beim TA????

Hoffentlich geht es der Lilly besser.
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 29.03.2011, 05:06
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Was hat Lilly?

Eine Gehirnerschütterung war es eher nicht, dazu passten die Symptome nicht...
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 29.03.2011, 11:08
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: Was hat Lilly?

Zitat:
Zitat von sina Beitrag anzeigen
Und mit dem Hintergrund warst Du nicht beim TA????
Entschuldige, wenn ich Dir widerspreche, aber ich lauf auch nicht nach jedem Sturz sofort zum TA, sondern beobachte erst einmal.
Ich denke, man kann es auch übertreiben, mit der Sorgfalt und Ängstlichkeit.

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:04 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22