Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.03.2011, 16:34
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Das hier ist u.a. initiert durch eine nette Userin aus einem AB-Forum:

http://www.an-online.de/lokales/hein...0-Prozent.html


Ich wollte das mal einfach verbreiten, um zu zeigen, dass man nicht alles schlucken muss, was die Sesselpupser einem vor den Latz knallen!

__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16.03.2011, 18:04
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Pfui Heinsberg....

Die Forderungen der HH sind nur verständlich und vernünftig !
Ich hoffe, da schalten die Entscheidungsträger mal (!) ihre Hirne ein !!

*kopfschüttelnd*
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17.03.2011, 14:24
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Ja, daß sehe ich auch so, hoffentlich bringt es was! LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.03.2011, 08:07
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.967
Images: 9
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Wir drücken die Daumen, dass es was bringt!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.03.2011, 08:32
Benutzerbild von annie61
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: Erkelenz
Beiträge: 305
Images: 4
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Ich glaubs ja nicht.
Haben bei unserer Haussuche auch schon an Heinsberg gedacht
Ich glaub das lassen wir besser.
Die spinnen doch langsam alle.
Wie oft hab ich schon von Verletzungen durch Schäferhunde o.Ä. gehört.
Da passiert nix. Dem SV sei Dank. Sorry, ich mag SH's hatten ja selbst einen.(R.I.P.Nico) Aber wenn mir einer erzählt die können nicht beißen,
LG Annie
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.07.2011, 10:01
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

http://gassi-tv.de/News/2011-07-21-H...euer-Heinsberg
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.07.2011, 10:05
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

50 Listenhunde und ein paar Idioten im Stadtrat, die Demokratie nicht begreifen wollen....

Der FDP Mann
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.07.2011, 10:43
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Deutschland, Portugal
Beiträge: 598
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Die Kommunen sind Pleite und versuchen mit allen Mitteln irgendwie Geld einzutreiben und wenn es nur von ein paar Hundehaltern ist. Wie wäre es, wenn sich die Hundehalter zusammenschließen würden und damit drohen, ihre Hunde bei Erhöhung der Steuersätze alle geschlossen zum Tierheim zu bringen. Hat bei manchen Züchtern auch schon geklappt, die für ihre sogen. Kampfhunde horrende Steuern zahlen sollten. Das wird dann nämlich für die Kommunen teuer.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.07.2011, 10:49
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Richtig!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22.07.2011, 11:00
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Heinsberg: Aufstand der Hundehalter!

Vielleicht sollte man mal über eine Kampfsteuer für Kinderfi**er nachdenken, die sind immerhin wirklich gefährlich für ihre Umgebung

Ich hab jetzt mal eben dem BM von Heinsberg meine Meinung (aus der Ferne) zu seinem Demokratieverständnis gemailt.
Keine Beissvorfälle aber über 500 € für einen Hund ?!
Heinsberg hat jetzt schlechte Presse und kriegt von mir eben ein Feedback.
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22