Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 04:51
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Kannst du denn ausschließen, das der Hund eine (kleinere) Verletzung hat?
Eine Bekannte hatte ein ähnliches Problem, deren Hund hatte jedoch einen Rosendorn in der Vorderpfote, der beim Versuch hinab zu laufen schmerzte...

Die Krallen sind ok? Sicher nichts passiert beim Hinauf steigen?
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 05:26
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.585
Images: 1
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Und, gibts was Neues?
__________________
Liebe Grüße von Steffi, " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles und Flitzpiepe Yoda.

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 08:17
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.214
Images: 39
Standard AW: Brauche dringend Rat!

So, es ist jetzt 9:15 und Biene ist immer noch oben!

Bin heute Nacht wach geworden weil es gestunken hat...sie hat mir 2 Haufen auf den Flur gesetzt.
Nur gepieselt hat sie seit gestern Mittag nicht mehr, sie muß bald platzen.
Ich bin total genervt, nachher kommt mein Sohn und trägt sie runter!
Hoffentlich geht es gut!

Biene hat keine Verletzung nur wahnsinnig Schiss!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 08:21
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Das arme Hündchen!

Ich hätte sie schon nach 1-2 Stunden runtergetragen...das Ganze hat ja offensichtlich garnichts mit "Dickköpfigkeit" zu tun...
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 08:25
Benutzerbild von Gonzalez
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Manchmal glaube ich bei den Aliens
Beiträge: 1.163
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Kann man durch das Treppengeländer durchsehen bzw. sieht den Raum dahinter ( Stangen des Geländers z.B.), dann häng das mal zu, manche hunde haben ein Problem damit wenn Sie durch das Geländer sehen können, ähnlich wie bei Metalltreppenstufen in Gitterform bei denen man nach unten durchsehen kann.
__________________
- Wenn die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt -
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 08:35
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Fröndenberg
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Mit den anderen beiden warst du ja sicherlich mal draußen, oder!? Nützt es denn nix wenn du mit nem Quietschball in den Garten rennst, lockt sie da nicht die Neugier?
Und war sie noch nie oben in der 1. Etage oder wie?

Hat bzw. hatte sie da oben an der Treppe denn Angst, hat gezittert und probiert wie sie runterkommen könnte, oder fand sie es einfach toll dort zu sitzen? Also ne ganze Nacht Angst finde ich auch nicht so toll , aber vllt. ist ihr das ja ne Lehre und sie geht jetzt nicht mehr hoch...
Aber ich hab über BMs gelesen, dass die schon gerne auch einfach irgendwo sitzen und die Welt um sich herum beobachten... ich dachte bei der Biene wäre das so gewesen, dass sie es einfach toll fand, nen Überblick über alles zu haben.
Man ey, die macht echt nen Quatsch
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 08:37
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Fröndenberg
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Runterschubsen, locken, Staubsauger und Trara finde ich übrigens nicht gut, sowas würde ich nicht machen. Sie hat gesehen wie du die Treppe läufst und wie die anderen die Treppe laufen, also wird sie sich schon überwinden. Oder ist die Treppe wahnsinnig steil und/oder rutschig?
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 12:03
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.214
Images: 39
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Zitat:
Zitat von Guayota Beitrag anzeigen
Das arme Hündchen!

Ich hätte sie schon nach 1-2 Stunden runtergetragen...das Ganze hat ja offensichtlich garnichts mit "Dickköpfigkeit" zu tun...
So, heute Vormittag ist mein Sohn gekommen und hat die kleine Maus runter getragen!

@ Guayota,
ich hätte es auch gerne gemacht nur kann ich keine 40 Kg die Treppen runter tragen und mußte warten bis mein Sohn kam!

Übrigens läuft Biene sonst Treppen rauf und runter, keine Ahnung warum hier im Haus nicht.
Vielleicht war ja der Grund das sie durchs Geländer sehen konnte denn die Stufen habe ich schon geschlossen.

Vielen Dank aber für eure Zuschriften!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 14:49
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Ich wollte auch gerade fürs Hilfe holen und Runter tragen plädieren, aber um so schöner, dass sie schon unten ist, die arme Maus.

Verweigerung hat mit Dickköpfigkeit auch nichts zu tun, das ist viel zu menschlich gedacht.
Es gab mal eine Sendung der Tiernanny, wie sie einer Hündin beigebracht hat, im Haus die Treppen auch wieder herunter zu gehen.
Diese Folge war eine von Wenigen die wirklich anschaulich und gut war.
Sie ist da sehr schön auf den Hund eingegangen und hat ihm die Angst genommen.
Ich glaube man kann sie noch bei Voxnow für 99 Cent sehen.

Wäre für Biene sicher nicht schlecht es auch im Haus zu lernen, irgendwie scheint sie das Treppen-Runterlaufen nicht auf diese Treppe generalisiert zu haben.

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 09.03.2011, 15:01
Benutzerbild von Gonzalez
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Manchmal glaube ich bei den Aliens
Beiträge: 1.163
Standard AW: Brauche dringend Rat!

Zitat:
Zitat von Cira Beitrag anzeigen
Verweigerung hat mit Dickköpfigkeit auch nichts zu tun, das ist viel zu menschlich gedacht.
..
Aus meiner Sicht gibt es durchaus "Verweigerungen" die mit Dickköpfigkeit zu tun haben.

Beim Fressen z.B., ich wollte unserer mal was "gutes" tun und hab frisches Fleisch untergemischt. Danach wurde zwei Tage lang das Fressen welches ansonsten immer gefressen wurde verweigert, erst als der Hunger zu groß wurde hat sich die Dame "herabgelassen" wieder zum "alten" zurückzukehren.

Was kann das sonst gewesen sein ausser der Dickschädel - will aber das andere Essen haben - ?

Schon klar das ein Hund auch aus Krankheitsgründen nicht's mehr frisst, wenn's länger gedauert hätte wäre ich zum TA gefahren, nur die Zeitliche Abfolge ließ in mir den Verdacht reifen das es darum geht etwas zu verweigern um etwas anderes zu bekommen.

Wir ignorieren uns nur beim Jagdthema, richtig?
__________________
- Wenn die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt -
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:02 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22