Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.12.2010, 21:39
Benutzerbild von Emma
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 93
Images: 1
Standard Was sagt ihr dazu?

weiteres gerne zu dieser Diskusion
bin nur ich blöd ???

Aber so wie ich es verstanden habe, sind die doch nicht bellend zu ihr gerannt, sondern nur vorbeigelaufen. Da ist es doch egal, ob an der Leine oder ohne.

Klar, der Spruch ist doof.

Pinsel ist neulich Nacht (24Uhr) auch bei uns übern Parkplatz gepeest, weil sie unbedingt den Rottweiler anbellen musste. Da ich eigentlich um die nachtzeit niemanden treffe, war ich erst ziemlich perplex, dann musste ich ja auch noch die anderen zwei Damen handeln und habe nach Pins gerufen. Da sie nicht kam, hat der Typ gleich nach ihr getreten. Da war bei mir der Ofen aus. Egal, ob sie ohne Leine rübergehastet ist und sein 1jähriger "Welpe" an der Leine war. Gegeifert hat der och. Aber da werde ich zur Sau! Das habe ich ihm auch so klargemacht und aufgefordert nochmal zu treten....

Mit dem kann man nicht reden. Der war schon früher der Meinung, das ich die Hunde auf den hetzen würde. Wie geht sowas?
__________________

Geändert von Grazi (31.12.2010 um 16:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29.12.2010, 21:52
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: was sagt ihr dazu



Mir fehlt grad der Einstieg...oder es ist einfach zu spät am Abend... oder gab es schon einen fred mit einer Vorgeschichte ?

Help, please..
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29.12.2010, 22:18
Benutzerbild von Nadine & Duke
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Dormagen / NRW
Beiträge: 769
Standard AW: was sagt ihr dazu

Was hat das im Regenbogenbrückeforum zu suchen?
__________________
Liebe Grüße
Nadine & Duke
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29.12.2010, 22:42
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 23.04.2010
Ort: nähe saarburg
Beiträge: 366
Standard AW: was sagt ihr dazu

ich versteh ,ehrlich gesagt, auch gar nichts im moment

lg blue
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30.12.2010, 02:59
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: was sagt ihr dazu

Um was es geht weiß ich auch nicht.

Ich kann dir aber versichern das es Niemanden bekommen würde -auch nachts um 24 Uhr nicht, seinen unangeleinten Hund auf uns zu zurennen zu lassen.

Gleichgültig ob vorbei oder auf den anderen Hund zu gerannt, mit Leine wäre dies nicht passiert und mir ist dabei nicht egal, ob der Halter nur träumt oder sein Hund nicht abrufbar ist.
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30.12.2010, 07:21
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: was sagt ihr dazu

Zitat:
Zitat von Monty Beitrag anzeigen
Um was es geht weiß ich auch nicht.

Ich kann dir aber versichern das es Niemanden bekommen würde -auch nachts um 24 Uhr nicht, seinen unangeleinten Hund auf uns zu zurennen zu lassen.

Gleichgültig ob vorbei oder auf den anderen Hund zu gerannt, mit Leine wäre dies nicht passiert und mir ist dabei nicht egal, ob der Halter nur träumt oder sein Hund nicht abrufbar ist.
Exact.

Das erlebe ich täglich und ich hab den Kaffee so dermaßen auf, das kannst Du Dir gar nicht vorstellen. Und die Entschuldigungen warum ICH jetzt der A*** bin, werden auch aus einem unerschöpflichen Pool gefischt. Deine Ausrede ist übrigens regelmäßig auch dabei: "Ich konnte doch um die Zeit nicht damit rechnen..."

Doch kann man. Man muss sich nur darüber klar werden, dass man nicht alleine ist auf dieser Welt.

Aber das verstehen viele Hundehalter einfach nicht. Und wenn was passiert, ist das Geheule groß.
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30.12.2010, 08:47
Benutzerbild von meana
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 18.07.2010
Beiträge: 247
Standard AW: was sagt ihr dazu

Zitat:
Zitat von Monty Beitrag anzeigen
Um was es geht weiß ich auch nicht.

Ich kann dir aber versichern das es Niemanden bekommen würde -auch nachts um 24 Uhr nicht, seinen unangeleinten Hund auf uns zu zurennen zu lassen.

Gleichgültig ob vorbei oder auf den anderen Hund zu gerannt, mit Leine wäre dies nicht passiert und mir ist dabei nicht egal, ob der Halter nur träumt oder sein Hund nicht abrufbar ist.
ganz genau meine Meinung! Bei uns im Viertel war eine Frau mit ihren 2 Hunden ständig ohne Leine unterwegs und der Rüde ist immer wieder zu uns gerannt gekommen und ist sofort auf unsere Hündin drauf
Da der Frau alles Reden total egal war haben wir einmal nen Kotbeutel auf den Hund gehauen und ich hab och nach dem getreten! Wir haben ein Haufen Arbeit, Zeit und Kohle in die Ausbildung und Sozialisierung unserer Hündin gesteckt und wegen solchen rücksichtslosen Hundehaltern bekommt man dann irgendwann Stress!

Ich habe die Frau dann angezeigt und die ist allen Ernstes so dreist gewesen und hat sich nen Anwalt genommen und die ganze Sache vor Gericht gezerrt!!! Da es ausreichend Zeugen gab hat sie natürlich verloren.

Ich lass unsere Hunde an übersichtlichen Stellen auch frei laufen, aber sobald irgendwo Jemand zu sehen ist haben die an meiner Leine zu sein.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30.12.2010, 10:34
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: was sagt ihr dazu

Zitat:
Zitat von Emma Beitrag anzeigen
weiteres gerne zu dieser Diskusion
bin nur ich blöd ???

Aber so wie ich es verstanden habe, sind die doch nicht bellend zu ihr gerannt, sondern nur vorbeigelaufen. Da ist es doch egal, ob an der Leine oder ohne.

Klar, der Spruch ist doof.

Pinsel ist neulich Nacht (24Uhr) auch bei uns übern Parkplatz gepeest, weil sie unbedingt den Rottweiler anbellen musste. Da ich eigentlich um die nachtzeit niemanden treffe, war ich erst ziemlich perplex, dann musste ich ja auch noch die anderen zwei Damen handeln und habe nach Pins gerufen. Da sie nicht kam, hat der Typ gleich nach ihr getreten. Da war bei mir der Ofen aus. Egal, ob sie ohne Leine rübergehastet ist und sein 1jähriger "Welpe" an der Leine war. Gegeifert hat der och. Aber da werde ich zur Sau! Das habe ich ihm auch so klargemacht und aufgefordert nochmal zu treten....

Mit dem kann man nicht reden. Der war schon früher der Meinung, das ich die Hunde auf den hetzen würde. Wie geht sowas?
Meine ehrliche Meinung dazu:


Irgendwie ist das doch völlig aus irgendeinem Zusammenhang gerissen, oder?

Ist da ein Hund zu Tode gekommen, oder warum steht das hier?
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 30.12.2010, 20:41
Benutzerbild von buddy9
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 22.12.2010
Ort: baden württemberg
Beiträge: 97
Images: 8
Standard AW: was sagt ihr dazu

emma hast du einen teil vergessen zu schreiben das was ich rauslese ist meiner meinung nach gehört erstmal ein hund egal welcher und egal wie alt an die leine es ist auch leinenpflicht um 24 uhr man kann nicht davon ausgehen dass man da keine leine braucht und wenn du ihn nicht abrufen kannst sowieso leine ,versteh ich jetzt deine meinung nicht ,du bist doch nicht alleine und so ein verhalten macht zumteil nunmal auch andere hundebesitzer misstrauisch und dann kommt natürlich auch ein gerede mit grossen hunden auf und das muss nicht sein!!!!!!!!!!!!!!!!
jeder sollte mit den menschen und tieren verantwortungsvoll umgehen dan gehört auch ne leine nachts um 24 uhr dazu!!!!!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 31.12.2010, 16:50
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.800
Images: 9
Standard AW: was sagt ihr dazu

Zitat:
Zitat von Nadine & Duke Beitrag anzeigen
Was hat das im Regenbogenbrückeforum zu suchen?
Nix. Habe es deshalb gerade unter "Allgemeines" verschoben.

@Emma: Leider verstehe ich auch nicht wirklich, was du uns sagen möchtest.

Allerdings schließe ich mich da meinen Vorschreibern an. Egal zu welches Tages- oder Nachtzeit: ein freilaufender Hund sollte so gut im Gehorsam stehen, dass er abgerufen werden kann und keine angeleinten Artgenossen belästigt.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22