Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 10:55
Benutzerbild von colle 25
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: berlin
Beiträge: 125
Images: 8
Standard Mäxchen hat mich besucht!

das folgende was ich euch jetzt schreibe hört sich verrückt an vielleicht werd ich auch langsam verrückt weil mir mein baby so sehr fehlt aber ich weiß was ich gesehen habe.

heute morgen gegen sieben werd ich wach weil ich irgendwie das gefühl hatte etwas liegt auf mir drauf etwas schweres aber es war nicht unangenehm.
ich wachte auf und schaute mich in schlafzimmer um und schaute an mein bettende.
da stand er,mäxchen,ich habe ihn gesehen er guckte mich an ich habe mehrfach geblinzelt und die augen geschlossen aber er war da und schaute mich an. genau wie früher stand er am bett und schaute mich an! aus mir noch unerklärlichen gründen griff ich nach der fernbedienung und stellte den fernseher an weil es auch ein bisschen gruselig war und dann war er weg. ich ärgere mich jetzt darüber. aber leute ist das schon mal jemanden passiert oder hab ich mir das nur eingebildet?
werd ich verrückt oder so? will hier auch kein psychozeug schreiben aber ich schwöre er war da..
gibt es sowas?
etwas zwischen himmel und erde was wir uns nicht erklären können..
hat er mich wirklich besucht? habe auch seit donnerstag seine asche zuhause.

was denkt ihr darüber?

lg nicole
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 18:35
Benutzerbild von TaMa
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Berlin/ Brandenburg
Beiträge: 1.770
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

Lieber Nicole..

es gibt immer Leute, die denken, die haben eine Meise...Aber ich glaube Dir...Ich bin auch fest überzeugt das es sowas gibt...Jeder hat seinen eigenen Glauben...Bei mir hat sich sowas ähnliches abgespielt..! Ich habe damals mit meinem Ex in einem Hotel übernachtet...Wurde irgendwann wach, irgendwie hatte ich auch so ein komischen Gefühl..! Als ich die Augen auf machte, saß mein Ex neben mir schaute mich an und sagte...schhhhhh..alles gut, schlaf weiter..! Als ich mich aber kurz zur Seite drehte, sah ich das mein Ex neben mir schlief...Ich hatte so ein Herzrasen, hab gleich das Licht angemacht und meinen Ex es erzählt..!! Er hat mich dann für "verrückt" gehalten...ich habe viele solcher Geschichten..

Vielleicht war er nochmal da und wollte sich bei Dir so richtig verabschieden und Dir zeigen das es ihm gut geht
__________________
Lg TaMa und BM.- Ronja
und Tammy im Herzen
_________________________
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erstaunlich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen !
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 20:06
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

es ist nicht verrückt aber selten, leider....es gibt so viel zwischen Himmel und Erde was wir nicht wahrnehmen oder uns nicht erklären können. Ich denke es gibt Menschen die empfänglicher sind und denen sowas eher passiert und dann gibts die Sorte Menschen denen sowas nie passieren wird weil sie es nicht zulassen könnewn!
ich hoffe er kommt dich noch oft besuchen und kann dir zeigen das es ihm gut geht!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 20:12
Benutzerbild von Iris
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 21.09.2007
Ort: Duisburg
Beiträge: 306
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

Mein Sohn hatte im Alter zwischen 2 und 3 Jahren eine andere Art der Wahrnehmung.
Das hat uns richtig Angst gemacht, allen hier.
Es war genau in der Zeit als mein Vater gestorben ist, mit 3 Jahren war der Spuk vorbei.
Ich glaube dir.

LG Iris
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 20:51
Benutzerbild von staffie112
Die Heilige ohne Schein
 
Registriert seit: 18.09.2010
Beiträge: 559
Images: 8
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

Wahre Liebe überdauert alles...
__________________
Der Tag wird kommen,an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet wird wie das Töten eines Menschen.
(Leonardo da Vinci)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 21:07
Benutzerbild von emmilie
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 07.09.2010
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 528
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

Ich glaube Dir auch,denn es gibt viele Sachen zwischen Himmel und Erde,zwischen Schwarz und Weiss....man muss nicht alles "hochwissenschaftlich auseinandernehmen"....
Freu Dich darüber,dass Du so sensibel sein kannst und dieses doch ergreifende Erlebnis haben durftest...ich finds klasse.
__________________
lieben Gruss Corinna
---------------------------------



www.Ladoga-Arabians.com

Emmilie & Gizmo & Bolle im Herzen...ich werde Euch niemals vergessen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 21:50
Benutzerbild von colle 25
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: berlin
Beiträge: 125
Images: 8
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

hey liebe leute, es tut gut eure geschichten,eindrücke und meinungen zu lesen. ich hoffe auch sehr das ich ihn nochmal sehe,vielleicht wollte er sich wirklich verabschieden damit ich nicht mehr um ihn weinen muß. dieses gefühl das ich hatte bevor ich aufwachte dieser druck auf meinem körper das war er,so hat es sich immer angefühlt wenn er mit seinem köpfchen auf mir drauf gelegen hat. er hat bestimmt neben mir gelegen und als ich aufwachte ist er vom bett gehopst.
ach mein mäxchen ich hoffe du kommst nochmal vorbei damit ich mich auch nochmal verabschieden kann.

vielen dank für eure meinungen..

lg nicole
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 21:52
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.164
Images: 39
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

Du hast 'ne PN!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13.12.2010, 22:28
Benutzerbild von Schnarchnasen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.09.2010
Ort: Nähe Darmstadt
Beiträge: 1.070
Images: 3
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

Er kam bestimmt noch mal zurück,weil du ihn sooo sehr vermisst...
Er wcht jeden Tag über dich.
Er schaut von oben herrab und wird immer an deiner Seite sein...
Mein Hund Tyson(rip) besucht mich oft in meinen Träumen wieder....

__________________
Viele liebe Grüße von Nina und den anderen Schnarchnasen
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14.12.2010, 09:51
Benutzerbild von Doc_S
Monarch/Alleinherrscher
 
Registriert seit: 11.12.2009
Ort: in seiner eigenen Welt
Beiträge: 2.480
Images: 6
Standard AW: Mäxchen hat mich besucht!

„If the doors of perception were cleansed, every thing would appear to man as it is, infinite.“ -William Blake-
__________________
“Wer nicht genießt ist ungenießbar" -Konstantin Wecker-
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22