Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 08:20
Benutzerbild von BÖR
wir sind die Borg
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.187
Images: 5
Standard Winterbekleidung?

da wir das Thema Hundemäntel schon haben, habe ich diese Überschrift gewählt.
Falls etwas dagegen spricht, weil es unklar formuliert ist, bitte ändern.

Mich würde interessieren, ob es auch noch HH gibt, die ihre Hunde bei diesen Temperaturen "Oben ohne" laufen lassen.
Bisher habe ich noch keinen Mantel/ Pullover für Bör. Da er sich viel bewegt und dichtes Unterfell hat, habe ich noch nicht festgestellt, daß er friert. Wenn er mal durchgeregnet ist, wird er zuhause trocken gerubbelt.
Es kann ja sein, daß ich mich täusche, aber der Trend geht wirklich zu Winterbekleidung für den Hund, oder?
__________________
Andrea, Bör und Pudding und Mina und Fena, somewhere over the rainbow

Wenn einer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert,begeht er bereits den zweiten.

Konfuzius
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 08:29
Benutzerbild von Anja
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.813
Images: 4
Standard AW: Winterbekleidung?

Also meiner läuft " ohne ", er macht mir aber auch nicht den Anschein das er friert...eher das Gegenteil. Er ist bei diesen Temperaturen gerne draussen.
__________________
Lg Anja & Murphy
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 08:30
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: im wunderschönen Taunus
Beiträge: 1.728
Standard AW: Winterbekleidung?

Also meine Hunde gehen "nackig" spazieren
Die Mädels haben soviel Fell, da ist es auch wirklich nicht nötig.
Murmel hat soviel Pelz zur Zeit, dass ich sie regelrecht rupfen kann.

Der Wutz ist leider nicht so gesegnet, wenn er in Bewegung bleibt, friert er nicht.
In Situationen, wie in der Hundeschule, wenn keine Action ist, fängt er auch an zu bibbern.

Wenn wir nach den Spaziergängen daheim sind, werden alle gut abgerubbelt und die Mädels werden trocken geföhnt. Das finden beide extrem gut und entspannend
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 08:40
Benutzerbild von Maxe
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 554
Images: 19
Standard AW: Winterbekleidung?

lucy läuft auch ohne mantel.
letzten winter hat sie gute überstanden.
die letzten tage hat sie aber extrem gefroren. grad der bauch ist nach dem spazieren immer extrem kalt.
wir kaufen ihr jetzt nen mantel und gucken mal ob es ihr gefällt. wenn sie es doof findet muss sie frieren.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 08:51
Benutzerbild von Gabi
Bonsaielfenbespasserin
 
Registriert seit: 04.06.2008
Ort: Bad Dürkheim
Beiträge: 3.211
Images: 4
Standard AW: Winterbekleidung?

meine laufen auch oben ohne, allerdings habe ich entschieden, dass ich wenn Aura anfängt zu zittern ihr ein Mäntelchen anziehen werde. Aber im Moment geht es noch so. wenn ich morgens reite sind sie auch 1,5 Stunden im Auto, das geht auch noch ohne Mantel, allerdings ist die Box gut ausgelegt und die beiden kuscheln schön.
__________________
liebe Grüsse von Gabi, den Boxerles Aura und Alfons und Knut und Daisy unvergessen hinter der Regenbogenbrücke
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 08:59
Benutzerbild von Susanne
Fila-Liebhaberin
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: "Freistadt Wanne-Eickel", NRW, Deutschland
Beiträge: 1.997
Standard AW: Winterbekleidung?

Xodo (fast 8J., Fila) läuft ebenfalls "ohne" und liebt dieses Wetter!
Jetzt mal ehrlich, was haben die ganzen Hunde denn vor dieser "Mantel-Industrie" gemacht?

Susanne
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 09:07
Benutzerbild von staffie112
Die Heilige ohne Schein
 
Registriert seit: 18.09.2010
Beiträge: 559
Images: 8
Standard AW: Winterbekleidung?

Also mein Rüde läuft ohne Mantel und die Saupacker auch.
Nur Thisa braucht ein Mäntelchen
Vor 9 Jahren waren Hundemäntel eigentlich eher was für kleine Hunde,glaube ich.
Jedenfalls gab es nirgendwo einen für meinen Staffie zu kaufen und ich hab ihm dann Thermopullover angezogen
__________________
Der Tag wird kommen,an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet wird wie das Töten eines Menschen.
(Leonardo da Vinci)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 09:07
Benutzerbild von Maxe
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 554
Images: 19
Standard AW: Winterbekleidung?

@susanne
gefroren?

nun ich denke es kommt echt auf den hund drauf an.
lucy hat ja kein unterfell und der bauch ist auch ziemlich nackig.
finde, wenn es dem hund gefällt und er freiert ne gute sache der nix entgegen zu setzen ist.
ich würde meinen hund jetzt keinen regenmantel überziehen damit der arme hund nicht nass wird aber bei so ner eises kälte von -7 grad und dazu schön deftigen, kalten ostwind finde ich das für rassen mit kurzem fell ne feine sache.
man muss halt gucken ob es nötig ist oder nicht. muss jeder für sich und seinen abwägen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 09:51
Benutzerbild von Doc_S
Monarch/Alleinherrscher
 
Registriert seit: 11.12.2009
Ort: in seiner eigenen Welt
Beiträge: 2.479
Images: 6
Standard AW: Winterbekleidung?

@ Knubbel: Würde dein Hund einen Mantel brauchen, hätte sich diese dänische Rasse doch niemals im Ursprungsland so lange gehalten geschweige denn etabliert!? Oder kennst du irgendwelche historischen Bilder, auf denen der Hund einen Mantel trägt?
Meine Maus liegt stundenlang draußen bei dem Wetter und hat keine Frostbeulen. Ihr ist es eher zu warm wenn ich den Ofen anschüre und im Wohnzimmer karibische 30° habe.

Reine Wirtschaftsinteressen, es wird das Gefühl beim HH erzeugt, der Hund braucht ein Mäntelchen. Und Schühchen, vielleicht noch das passende Halsband zu Frauchens Täschchen!?
Ja, bei ein paar Rassen verständlich, aber diese sind bestimmt keine heimischen.
Wenn man bedenkt, daß wir HH im Jahr 5 Mrd. ausgeben für unsere Hunde.

http://wwwuser.gwdg.de/~lstohr/Aktue...ndehaltung.pdf
__________________
“Wer nicht genießt ist ungenießbar" -Konstantin Wecker-
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02.12.2010, 09:58
Benutzerbild von BÖR
wir sind die Borg
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.187
Images: 5
Standard AW: Winterbekleidung?

Zitat:
Zitat von Doc_S Beitrag anzeigen
@ Knubbel: Würde dein Hund einen Mantel brauchen, hätte sich diese dänische Rasse doch niemals im Ursprungsland so lange gehalten geschweige denn etabliert!? Oder kennst du irgendwelche historischen Bilder, wo der Hund einen Mantel trägt?
Meine Maus liegt stundenlang draußen bei dem Wetter und hat keine Frostbeulen. Ihr ist es eher zu warm wenn ich den Ofen anschüre und im Wohnzimmer karibische 30° habe.

Reine Wirtschaftsinteressen, es wird das Gefühl beim HH erzeugt, der Hund braucht ein Mäntelchen. Und Schühchen, vielleicht noch das passende Halsband zu Frauchens Täschchen!?
Ja, bei ein paar Rassen verständlich, aber diese sind bestimmt keine heimischen.
Wenn man bedenkt, daß wir HH im Jahr 5 Mrd. ausgeben für unsere Hunde.

http://wwwuser.gwdg.de/~lstohr/Aktue...ndehaltung.pdf
ja ich gebe Dir Recht, aber es hätte ja sein können, daß ich etwas übersehen habe. Es gibt ja Stimmen, die behaupten, daß sich durch Kälte eher eine Arthrose bilden kann oder rheumat. Erkrankungen. Dem will ich als HH, der nur das Beste für seinen Hund will, vorbeugen. Solange Bör keine Anzeichen macht, daß er friert, läuft er auch "oben ohne".
Bei Mina bin ich mir nicht so sicher, ob sie friert, sie zittert auch manchmal wenn sie an der warmen Heizung liegt. Ich hoffe, daß sie sich da noch etwas entspannt.
ich muß das weiter beobachten und ihr dann vielleicht doch ein Mäntelchen kaufen. Als ältere Dame rennt sie nicht mehr so viel.
__________________
Andrea, Bör und Pudding und Mina und Fena, somewhere over the rainbow

Wenn einer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert,begeht er bereits den zweiten.

Konfuzius
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22