Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71 (permalink)  
Alt 06.03.2011, 11:50
Benutzerbild von BÖR
wir sind die Borg
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.187
Images: 5
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Zitat:
Zitat von Doc_S Beitrag anzeigen
Wünsche dem Bör alles Gute.
Mit Gülle ist nicht zu Spaßen. Das kann auch ganz böse enden.
Botulismus durch Gülle:
http://www.rottweiler-braucht-hilfe....h%20guelle.htm
das hatte unsere TÄ auch erwähnt, wobei mir nicht ganz klar ist wie das funktioniert, da Clostridium botulinae ein Anaerobier ist. Oder können sich die Toxine so lange halten?

Jedenfalls hat Bör "nur" Bauchweh, bei nervlichen Erscheinungen würden sofort alle Alarmglocken schrillen.
__________________
Andrea, Bör und Pudding und Mina und Fena, somewhere over the rainbow

Wenn einer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert,begeht er bereits den zweiten.

Konfuzius
Mit Zitat antworten
  #72 (permalink)  
Alt 06.03.2011, 13:20
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.04.2010
Ort: janz weit draußen :)
Beiträge: 9.026
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Zitat:
Zitat von Knubbel Beitrag anzeigen
@Claudia

danke für den Tipp,

wir waren gestern notfallmässig bei unserer TÄ und haben schon alles mit ihr besprochen und morgen einen Termin.
Patient war allerdings Bör, der vom güllegedüngten Feld "genascht" hat und dem kotzübelschlecht ist. Er ist sehr schlecht drauf, aber leider lernt er ja nicht aus solchen Dingen.
Oh Mann! Wie ich das hasse...unser Nico war auch so ein Kandidat, meine beiden GsD nicht. Ich drücke Bör die Daumen das er schnell wieder auf dem Damm ist!
Mit Zitat antworten
  #73 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 13:05
Benutzerbild von BÖR
wir sind die Borg
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.187
Images: 5
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

ich wollte mal wieder berichten wie sich Mina bei uns macht.

Nach dem Erlebnis, als sie mich gebissen hat und mein Freund übervorsichtig in ihrer Gegenwart war, hat sich enorm viel getan. ( bei Beiden)

Mina ist sehr viel entspannter und freundlicher geworden. Sie sitzt auch nicht mehr nur in ihrem Körbchen, sondern nimmt sehr viel mehr an unserem Leben teil. In ihrem Alter mag sie nicht mehr so viel Trubel, aber bei uns geht es ja auch ruhig zu. Wenn Hundebesuch kommt ignoriert sie den, außer die anderen Hunde kommen ihr komisch, dann gibt es eine klare Ansage und gut ist. Gestern war eine 11jährige JRTMix Hündin zu Besuch. Ich hatte etwas bedenken, da die Hundedame Betty sehr eklig werden kann und außerdem auch noch extrem verwöhnt ist. Beide Hundeomis zeigten mal kurz ihre Zähnchen und Mina ging dann von dannen und hat sich nicht mehr um den Hundebesuch gekümmert, der auf dem Sofa thronteund immer mal wieder in Richtung Bör und Mina fletschte. Ich bin sehr stolz auf meine Kleine

Was ganz besonders erfreulich ist, daß Mina inzwischen quiekt und kreischt und sich wie blöd freut, wenn Herrchen heim kommt. Sie ist dann auch mit Bör nachsichtiger, denn wenn beide sich freuen, kann es schon mal sein, daß der Dicke sie tritt oder ihr mir der Rute einen verpaßt. Vor ein paar Monaten hätte sie noch versucht ihn zu fressen, jetzt quiekt sie kurz und alles ist wieder gut.und wenn mein Freund dann noch eine Runde Ball mit ihr spielt ist ihre kleine Hundewelt in Ordnung.

Was nicht so schön ist, daß alles was Krach macht, sie so überängstlich macht, daß sie sich regelrecht ausklinkt und nicht mehr anwesend ist. Sie sitzt dann in einer Ecke und starrt die Wand an. Wenn man sie anspricht, schaut sie durch einen durch und ist wie gefangen in ihrer Panik.
Vorgestern bei einem Gewitter ist sie erst zu Bör aufs Kudde und dann unters Bett geflüchtet. Es tut mir so leid, daß sie dann einen so verlassenen Eindruck macht
__________________
Andrea, Bör und Pudding und Mina und Fena, somewhere over the rainbow

Wenn einer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert,begeht er bereits den zweiten.

Konfuzius
Mit Zitat antworten
  #74 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 14:30
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.993
Images: 5
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Abgesehen von ihrer Angst, hat sie doch super tolle Fortschritte gemacht.
Ich finde das toll, denn damit hätte ich, ehrlich gesagt, nicht gerechnet.
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)
Mit Zitat antworten
  #75 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 22:14
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.864
Images: 9
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie anpassungs- und lernfähig selbst ältere Hunde mit schlechter Vorgeschichte oft noch sind.

Auch wenn es anfangs (und vor allem nach diesem blöden Zwischenfall) gar nicht danach aussah, hat sich eure Geduld, euer Durchhalte- und euer Einfühlungsvermögen ausbezahlt. Hut ab!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #76 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 22:56
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.153
Images: 39
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Schön das sich Mina so bei euch eingefügt hat!
Vielleicht überwindet sie ja auch noch etwas ihre Angst.
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #77 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 20:42
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 231
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Och wie schön, das freut mich ja auch :-).

Habt Ihr schonmal die Schilddrüsenwerte untersuchen lassen? Gerade ältere Hunde haben da oft niedrige und da würde die Geräuschangst dazu passen.
Muss natürlich nicht sein, nur falls etwas körperliches dahintersteckt, könnte man ihr da vielleicht ganz gut helfen.

Viele Grüße und weiter so ;-),

Claudia
Mit Zitat antworten
  #78 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 20:48
Ute Ute ist offline
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 2.069
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Das sind ja richtig erfreuliche Neuigkeiten . Auf das es so bleibt, die Ängstlichkeit weniger wird und Ihr noch viele tolle Jahre miteinander habt
Mit Zitat antworten
  #79 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 21:04
Benutzerbild von BÖR
wir sind die Borg
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.187
Images: 5
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Zitat:
Zitat von Cherry Beitrag anzeigen
Och wie schön, das freut mich ja auch :-).

Habt Ihr schonmal die Schilddrüsenwerte untersuchen lassen? Gerade ältere Hunde haben da oft niedrige und da würde die Geräuschangst dazu passen.
Muss natürlich nicht sein, nur falls etwas körperliches dahintersteckt, könnte man ihr da vielleicht ganz gut helfen.

Viele Grüße und weiter so ;-),

Claudia
Blutwerte sind alle super in Ordnung

die Geräuschangst hatte sie schon immer, allerdings weiß ich nicht, ob sie dieses "Ausklinken" schon immer hatte.
Ich bin jedenfalls sehr glücklich, daß alles so gut und harmonisch läuft.
Inzwischen läßt sich Bör auch nicht mehr alles von ihr gefallen und brummt sie schon mal an, oder gibt ihr einen kleinen Schubser mit seinem Bollerkopf. Sie kann ihm gegenüber auch ganz schön dreist sein

Ich bin aber auch wirklich ein bißchen stolz auf mich und meine Geduld, aber noch mehr auf die Geduld meines Freundes. Geduld ist nicht gerade seine Stärke
__________________
Andrea, Bör und Pudding und Mina und Fena, somewhere over the rainbow

Wenn einer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert,begeht er bereits den zweiten.

Konfuzius
Mit Zitat antworten
  #80 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 21:09
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 2.679
Standard AW: Mina soll bei uns einziehen

Zitat:
Zitat von Knubbel Beitrag anzeigen
Ich bin aber auch wirklich ein bißchen stolz auf mich und meine Geduld, aber noch mehr auf die Geduld meines Freundes. Geduld ist nicht gerade seine Stärke
Das könnt ihr auch zu Recht sein

Ich finde ganz klasse, was ihr da auf die Beine gestellt habt, Hut ab.
Und der Erfolg gibt euch Recht, ich freu mich für euch
__________________
Liebe Grüße von Saskia mit Shira, Lito und Sancho für immer im Herzen

Wenn wir uns einen Hund anschaffen, dann ist es für uns eine überschaubare Zeit unseres Lebens.
Für den Hund aber ist es alles, was er hat: Sein ganzes Leben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:23 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22