Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 18:49
Benutzerbild von Greenmen
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 23
Frage Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Hallo ihr lieben,

ich habe vor einem Jahr hier schonmal meine Situation geschildert,

("Ich habe mit meiner Freundin zusammen seit 3 Jahren einen Franz. Bulldoggrüden (Snoopy) mit dem wir auf 120 qm in der 1 Etage (28 Treppen) leben ,nur ich wünsche mir nachdem ich gemerkt habe das ich ein echter Hundenarr bin, ein größeren Hund")

damals sagte man mir hier im Forum, dass mein Wunsch auf einen großen Hund aufgrund der Treppenstufen und da wir kein Garten hätten nicht umsetzbar sei! Also hab ich von dem Gedanken erstmal abstand genommen,aber nun hat sich unsere Situation verändert, wir sind zum 1.11 in das Haus von meiner Oma gezogen die nun ihren Lebensabend in Spanien verbringen möchte (sehr gute Idee Oma ).

Jetzt haben wir ein großes Haus und einen großen Garten aber ich weiss immernoch nicht genau welche Rasse ich genau möchte!?! Ich schwanke trotz zahlreicher Bücher und Austellungsbesuchen immernoch zwischen den Rassen American Bulldog (Bully Typ) Bordeauxdogge,Bullmastiff und Mastiff ich wäre SEHR DANKBAR wenn besitzer dieser Rassen mir die Vorteile,Nachteile und Unterschiede nennen würden durchaus im Bezug auf die Tauglichkeit als 2.Hund ?!?

Ich würde mich ausserdem über gute Züchteradressen freuen (Entfernung spielt dabei keine Rolle)


So nun hoffe ich über viele viele zuschriften

Best regards und Vielen Dank
Daniel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 19:29
Benutzerbild von Püppi
König / Königin
 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 671
Images: 1
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Hallo . Nun ich denke mal , das du dich erst einmal über die verschiedenen Charaktereigenschaften der einzelnen Rassen schlau machen solltest . Dann solltest du dir überlegen , welche Größe für dich in Frage kommt , welche Erfahrung du mit Hunden hast . Schreib doch mal ein bißchen genauer , was du dir so vorstellst ?!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 19:39
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Hallo,

ja, was genau wünschst Du Dir denn von einem Hund. Die von Dir genannten Rassen unterscheiden sich ja z.B. sehr im Bezug zur Sportlichkeit... Wie sportlich bist Du und was möchtest Du mit Deinem Hund unternehmen?
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 20:28
Benutzerbild von Greenmen
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 23
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

@ Püppi

sind die Charaktereigenschaften denn nicht bei allen recht ähnlich? die da wären Ausgeprägter Wach-oder Schutzinstinkt, Freundlich, Stur, Geduldig mit Kindern, Intelligent, Ruhiges Wesen, Wachsam, Sensibel ....

Ob Groß wie ein Mastiff oder "klein" wie ein AB (Bully Typ) ist eigentlich egal, er sollte nur massig sein und nicht aussehen wie ein Windhund aber auch das sollte bei allen Rassen gegeben sein ;-)

Also wir haben jetzt seit 4 Jahren eine FB und damals als ich noch zuhause gewohnt hab hatte mein Vater einen Bernhardiner für den ich aber nicht verantwortlich war das wars mit der Erfahrung.

lg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 20:40
Benutzerbild von Greenmen
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 23
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

@Simone

Also wir sind nicht so die Sportler schlechthin, sind eher gemütlich, im Sommer fahren wir gerne zum See legen uns dahin und gehen ab und zu ins Wasser da sollte der Hund aufjedenfall mit. Im Herbst und Winter gehen wir gerne durch den Schwerter Wald für ca 1Std am Tag. Ansonsten soll er natürlich auf unser Haus aufpassen, und ein guter Spielkamerad für Snoopy sein.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 20:46
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Hallo!

Von der Bewegungsfreunde unterscheiden sich die Rassen schon sehr. Ich selber habe einen Bullmastiff. Ich halte den AB für deutlich sportlicher, den Mastiff für deutlich ruhiger. Die BX wird vermutlich ähnlich aktiv sein. Wie sportlich bist Du? Möchtest Du, dass Dein Hund mit Dir joggen geht, am Fahrrad läuft? Oder bist Du eher ruhiger, suchst gar keinen so arg sportlichen Hund?

Am besten schaust Du Dir verschiedenen Rassen auch mal persönlich an. Das gibt Dir den besten Eindruck. Von der Größe her ist der Mastiff ja deutlich größer als die anderen 3 Rassen.

Versuch doch mal, genauer zu beschreiben, was Du Dir von Deinem Hund wünschst.

Bzgl. der Wachsamkeit halte ich auch nicht alle Rassen für gleich. Ich kann aber nur mit dem Hunden vergleichen, die ich kenne. Da halte ich z.B. den BM für wachsamer als den Mastiff.
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 20:55
Benutzerbild von Greenmen
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 23
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

wie oben geschrieben wir sind ein eher ruhiges Paar, gehen gern spazieren oder mal schwimmen das war es dann aber auch! Das schlimme ist ja das ich mir die Rassen alle schon mal angeguckt hab, zuletzt in Dortmund bei Hund und Pferd aber kann mich trotzdem nicht festlegen optisch gefallen mir halt alle Rassen sehr gut :-)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 21:14
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.149
Images: 39
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Hallo Daniel,

ich habe mir zu meinem Frenchy und einer EB noch ein BM Mädel geholt!

Es ist ein tolles Gespann, mein Mädel ist zwar erst 5 Monate alt aber zu einem Frenchy passt einfach ein BM optimal!

Sie spielen und toben zusammen, es ist einfach toll!

Ich kann Dir nur dazu raten, ein BM ist auch eher gemütlich und liebt das Kuscheln!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07.11.2010, 05:37
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Ich finde es gut das du dir vorher viele Infos holst. Generell ist jeder Hund ein Individuum, trotz Rassenbeschreibung, ist es möglich das die ein oder andere Charaktereigenschaft mal nicht so typisch ausfällt.

Fahre zu Ausstellungen und sehe dir die Hunde selbst an, sprich mit den Züchtern und Besuchern.

Oder schaue mal in die Tierheime der Umgebung. Ein erwachsener Hund ist im Gegensatz zum Welpen charakterlich nicht eine solche Überraschung. Vielleicht gibt es dort einen Hund der zu euch passt und den ihr in Ruhe (event. als Gassigeher) kennen lernen könnt.

- Einen wirklich guten Züchter kenne ich leider nicht
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07.11.2010, 08:19
Benutzerbild von didgit
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 12.08.2010
Beiträge: 214
Standard AW: Endlich ein Garten - aber welcher Hund?

Unter der Rubrik 'Züchter und Halter' sind schon von einigen Rassen Erfahrungsberichte betr. Gesundheit und Verhalten.
Auch beim Mastiff kann man recht lebhafte Burschen bekommen, die schon ihre Spaziergänge einfordern. Ruhiger werden die grossen Molosser, meiner Erfahrung nach, auf sicher, wenn sie um die fünf Jahre alt sind.

Gute Züchter: mach dir selbst ein Bild. Suche Züchter auf, schau, auf was sie ihre Zuchthunde untersuchen usw.

Du findest hier im Forum auch unter 'Züchter und Halter' einen Beitrag über Welpenkauf. Ist oben festgepinnt.

Viel Erfolg
__________________
Liebe Grüsse
Manu und Crew
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22