Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 10:13
Benutzerbild von Tyson2009
Bullmastiffsüchtige
 
Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 551
Images: 13
Standard Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Hu hu

Tyson hat Angst vor Wasser)-: er ist jetzt 1 Jahr alt...meint ihr,er wird irgendwann noch ein "Schwimmer" werden oder wäre er sonst schon längst ins Wasser gegangen?Ich kanns ihm leider auch nich schmackhaft machen..
Ab welchem Alter sind eure rein gegangen?Hatten sie auch erst Angst?
Sind sie alleine rein gegangen oder habt ihr sie animiert?
__________________
Liebe Grüße
Tyson mit Frauchen
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 10:21
Benutzerbild von linda
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 4.470
Images: 6
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

also loona war schon immer ne wasserratte. aber delayla geht nur bis zur brust rein. sobald sie den boden unter den füßen verliert ist schluss mit lustig.
aber viele molosser schwimmen nicht gern.
__________________
viele grüße linda und


http://www.dogocanario-amstaff.de/
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 10:30
Herzog / Herzogin
 
Registriert seit: 23.04.2010
Ort: nähe saarburg
Beiträge: 366
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

mein erster CC hat sogar nen bogen um ne pfütze gemacht. er war sein leben lang nicht fürs wasser gemacht. blue dagegen ging ohne zögern ins wasser rein. sie ist auch schon geschwommen, allerdings hab ich das gefühl dass sie schwimmen nicht sonderlich mag. bis zur brust geht sie immer rein...dann bleibt sei stehn wenn keiner von uns drin ist und schwimmt.

lg blue
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 10:39
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Samson ist erst mit etwa 8 oder 9 Monaten überhaupt ins Wasser, vorher wollte er nicht mal nasse Pfoten haben
Dabei wohnt der Bursche am See !!

Irgendwann im Sommer hat er es aber nicht mehr ausgehalten, den anderen - besonders seiner Chefin Aisha - beim Baden zuzusehn und ist einfach reingerauscht

Mittlerweile springt er auf ein "Hop" sogar von hohen Uferstellen rein.

Vielleicht musst Du mal mit gutem Beispsiel vornagehen und richtihg rausschwimmen - natürlich nicht mehr in diesem Jahr
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 11:35
Benutzerbild von liberte
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 20.07.2009
Ort: Ettringen
Beiträge: 57
Images: 7
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Unsere Perle ist mit ca. einem halben Jahr schwimmen gegangen. Aber wir haben da etwas nachgeholfen. Seitdem, ist sie im Wasser, sobald sie es nur sieht und am liebsten stundenlang. Sie taucht sogar richtig, das habe ich vorher noch nie gesehen.

Unser Schorch geht nur bis zur Brust ins Wasser. Er hat es probiert zu schwimmen und ging unter, Gott sei Dank stand mein Mann da neben ihm und hat ihn rausgeholt.

Ich dachte immer alle Hunde können schwimmen, die einen besser und die anderen schlechter. Aber seit das mit unserem Rüden passiert ist, weiß ich auch, nicht alle Hunde können schwimmen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 13:09
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Bei uns war es auch noch in der Welpenzeit, da hat sie mit nem Hund gespiel tund der ist in den Fluß gerannt und Madame hinterher. Seitdem liebt sie wasser aber nicht das schwimmen. Wenn der Fluß zu niedrig ist dann legt sie sich rein um ganz nass zu werden. Richtig schwimmen haben wir im See geübt, wir haben sie wie ein kleines Kind auf dem Arm ehalten und ins tiefe getragen, dann vorsivchtig los gelassen, es ging schon und sie hat einen dann auch verfolgt. Aber zum lieblingshobby reichts wohl nicht!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06.11.2010, 18:31
Benutzerbild von bobbie
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.07.2009
Ort: Augsburg/Bayern
Beiträge: 884
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Betty ist erstmals am 06.12.2009 (!!! ) bei gefühlten - 10 Grad ins Wasser gegangen.

Damals war sie 6 knapp Monate alt und wurde von ihrem ehemaligen Freund Paul zum "Kneipp-Treten" verführt.

Heute ist sie nicht mehr aus jeglichen Wassern zu bringen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07.11.2010, 02:59
Benutzerbild von Cira
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 1.883
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Bin mal neugierig, wie sich das mit unserer Süßen so entwickelt.
Durch dicke Matsche wühlt sie und hüpft sie wie ein Trüffelschwein, aber um eine Pfütze macht sie einen Bogen, daß bloß die dicken Zehchen nicht nass werden.
Geschweige denn mal einen Schritt in den Bach oder See gehen,
gibts gar nicht.
Selbst beim Trinken passt sie auf, nicht mit dem Fuss ins Wasser zu treten.

Mal sehen ob wir sie nächsten Sommer überreden können.
Vielleicht lässt sie sich ja dann durch badende Kollegen und Familienmitglieder überzeugen.

Unser erster Hund (Dackel-Cocker-Pudel-Mix) hat mit 8 Wochen seine erste winzig kleine Runde gedreht.
Sie ist immer gern geschwommen, aber Regen hat sie gehasst.

...
__________________
Linda

Empfehlenswerte Hundeliteratur:
http://www.amazon.de/Hunde-sind-ande...9632424&sr=1-2

Geändert von Cira (07.11.2010 um 03:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07.11.2010, 09:23
Benutzerbild von Nessie
Hundenanny
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 3.218
Images: 21
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

Odin war damals ca. 14/15 Monate, als er ins Wasser ging. Ein Labrador Rüde hat ihm das Schwimmen beigebracht. Und seit dem liebt er das Schwimmen.

Lord Vader musste ich animieren ins Wasser zu gehen. Ich selbst bin ins Wasser mit Odin zusammen. Lord Vader saß jammernd am Ufer, man hat richtig gesehen, wie er gegen seinen inneren Schweinehund gekämpft hat. Aber dann nahm er sich doch ein Herz und stürtzte sich ins Wasser. Er kann schwimmen, tut es aber nicht unbedingt. Ich kann dir leider nicht genau sagen, wie alt er wahr. Aber ich glaube das er weit über ein Jahr gewesen sein muss.

Faye ist das erstemal richtig schwimmen gegangen, mit 11 Monaten. Das hat sie sich von Odin abgeschaut.
__________________
Liebe Grüße
Nessie und das Chaoten Kind
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07.11.2010, 09:45
Benutzerbild von Tyson2009
Bullmastiffsüchtige
 
Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 551
Images: 13
Standard AW: Ab wann sind eure ins Wasser gegangen?

hmm...also Tyson geht auch nicht durch Pfützen..)-:
Mit ins wasser gehen..hmm..am hundesee auf keinen fall..ist auch verboten)-:
ich denke auch das tyson es nie toll finden wird)-:
vielleicht nächsten Sommer...
er kriegt ja schon angst,wenn ich ihm mit der Gieskanne die beine sauber machen muss((-;
__________________
Liebe Grüße
Tyson mit Frauchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:43 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22