Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.10.2010, 10:13
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard Wie ist das rechtlich?

Ich war gestern mit Gina da sie Geburtstag hatte in einem großen Tierfutterladen....ihr wisst schon wo....

Wir haben uns ein paar schöne Sachen ausgesucht und sind dann zur Kasse.
Genau an der Kasse haben die ein Regal stehen das echt eine unverschämtheit ist.
In der oberen Fächern waren in Tüten verpackte Leckerlies, ist ja ok.
Aber in den unteren und ganz unteren Regalen ( so das auch jede Fußhupe ran kann ) waren lauter Schachteln mit offenen Leckerlies, Hundewurst usw.

Wenn man da jetzt an der Kasse anstehen muß ist das echt etwas stressig seinen Hund vom leer fressen aller Schachteln zu hindern.
Natürlich werden jetzt wieder einige sagen, dann lass doch den Hund daheim...aber das seh ich echt nicht ein, vorallem weil ich da auch mein Hund wiege....
Jetzt aber zu meiner Frage...
wenn mein Hund an der Kasse alles weg frisst, muß ich das dann Zahlen?

Und wenn ja woher wollen die den Wissen wieviel sie davon gefuttert hat?

Ich find das eine unverschämte Anordnung der Leckerlies, das ist wie die süßigkeiten an der Kasse wo die Kinder dann sich grabschen!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!

Geändert von Grazi (05.10.2010 um 16:02 Uhr) Grund: Groß-/Kleinschreibung
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03.10.2010, 11:57
Benutzerbild von Simone
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Nähe von Bonn
Beiträge: 6.724
Images: 14
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

Ich würde schon denken, dass Du für den "Schaden" Deines Tieres aufkommen mußt. Im Geschäft solltest Du Deinen Hund ja an der Leine haben und somit dafür sorgen können, dass er sich nicht selber bedient.

Ich finde solche Anordnungen aber auch total nervig und provokant. Aber das Problem gibt es bei den Kindern ja auch - alles Süßigkeiten schön in Kleinkinderhöhe direkt an der Kasse...
__________________
LG Simone
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03.10.2010, 12:08
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

Es ist genau wie bei der "Quängel"ware für Kinder absolut beabsichtigt, das Kind oder Hund zugreift.

In größeren Ladenketten wird genau nach Verkaufspsychologie in die Regale gepackt, Teures auf Augenhöhe, günstiges als Bückware usw. im Kassenbereich dann die "Mitnehmer" und Quängelartikel...

Rechtlich sind die Märkte dabei auf der sicheren Seite.
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.10.2010, 13:28
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

Zielgruppenorienterte Werbung!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.10.2010, 18:53
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

ich find das absolut unverschämt. Mein Hund ist natürlich an der Leine aber wenn ich grad am Zeug aufs Band legen oder bezahlen bin, kann ich ja nicht meine Augen überall haben und auch wenn mein Mädel ganz gut erzogen ist, bei dem EssensBüffet hörts halt auch bei ihrer erziehung auf!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.10.2010, 20:36
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Fröndenberg
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

Zitat:
Zitat von Hola Beitrag anzeigen
ich find das absolut unverschämt. Mein Hund ist natürlich an der Leine aber wenn ich grad am Zeug aufs Band legen oder bezahlen bin, kann ich ja nicht meine Augen überall haben und auch wenn mein Mädel ganz gut erzogen ist, bei dem EssensBüffet hörts halt auch bei ihrer erziehung auf!
Aber sie reagiert doch auf ein klares "Nein", oder nicht?!
Sonst hättest du Gina ja einfach sitzen lassen können, sodass sie nicht mehr rankommt, ohne dein Kommando zu missachten. Und für's sitzen hätte ich dann ein eigenes Leckerchen gegeben oder einen von den gerade gekauften Artikeln.

Rechtlich isses sicherlich so, dass für das bezahlt werden muss was der Hund wegfrisst...
Klar ist die Höhe der offen liegenden Leckerchen doof, aber ich sag mal, der Hund darf ja auch nicht alles fressen was so auf der Straße liegt...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.10.2010, 06:30
Benutzerbild von Lucy
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Bayern, Beratzhausen
Beiträge: 3.240
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

naja Mila, aber geh mal in das Geschäft und lad mal aufs Band auf dann wieder ab und zahl gleichzeitig und dann sollst noch schauen das dein Hund nix frisst! Das ist schon ziemlich kompliziert!
__________________
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. -Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04.10.2010, 08:11
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

unser zwerg hat sich da auch schon mal bedient und mein hund hats dann geschenkt bekommen weil gesat hab...och das ist ja gemein, wenns vor der nase steht..ebeno wenn sie mal was aus den roten boxen mit den ohren usw. geholt hat..meist wird sie noch von den mitarbeitern gefüttert..
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04.10.2010, 09:58
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

In dem Laden funktioniert bei uns nimmer viel an Kommandos. Jetzt mal ganz ehrlich, an allen Ecken und Enden steht lecker Essen rum, andere Hund sind da und jede Menge Leute die einen anquatschen wegen dem Hund....und dann da noch aufs Band legen, Zahlen einpacken usw. ist bei uns nicht machbar. Ich find das es einfach eine unverschämtheit ist das uneingepackte Zeug so zu prprprä$sentieren$ $und$ $das$ $genau$ $da$ $wo$ $Herrchen$ $eh$ $abgelenkt$ $ist$ $mit$ $Zahlen$ $und$ $so$....$am$ $liebsten$ $h$ä$tte$ $ich$ $sie$ $alles$ $auffressen$ $lassen$ $und$ $denen$ $dann$ $gesagt$ $das$ $sie$ $selber$ $schuld$ $sind$....$sie$ $k$ö$nnens$ $ihr$ $ja$ $wieder$ $aus$ $dem$ $Maul$ $rausholen$ $wenn$ $sie$ $sich$ $trauen$!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04.10.2010, 10:07
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Wie ist das Rechtlich?

Musst Du denn dahin?

Wir Kunden haben doch die Möglichkeit über unseren Konsum Einfluss auf den Markt zu nehmen.
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22