Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 09.07.2010, 19:45
Benutzerbild von Lee-Anne
König / Königin
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 654
Standard 7 American Bulldog Welpen 5 Wochen alt

Dieser Notruf erreichte mich soeben:

Ich weiß es ist fast hoffnungslos aber fragen will ich trotzdem...:

weiß zufällig jemand schnell einen Platz für 7 Am. Bulldog Welpen (5 Wochen alt).
Sie sind in Dänemark am Strand ausgesetzt worden und sollen jetzt aufgrund des neuen Rasse-Gesetzes dort am Montag getötet werden...

Fassungslose Grüße

Falls jemand helfen kann, oder jemand kennt der helfen kann bitte direkt an
brittaludewig (at) aol.com wenden. Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09.07.2010, 19:50
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: zuhause
Beiträge: 208
Images: 3
Standard AW: 7 American Bulldog Welpen 5 Wochen alt

weißt du wo in dänemark? ungefähre gegend würde reichen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09.07.2010, 20:10
Benutzerbild von Lee-Anne
König / Königin
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 654
Standard AW: 7 American Bulldog Welpen 5 Wochen alt

Schnelle Antwort bekommen:

Zitat:
Ich habe die Rückmeldung !
Die Welpen sind gerettet !
Die Claudia Schürmann von Bullterrier in Not nimmt die !

Jetzt müssen wir nur noch wen finden, der die Hunde bis nach Bremen bringen kann.
Von dort können sie übernommen und von einem Freund von Frau Schürmann zu ihr gebracht werden.

Ich versuche mal herauszufinden ob das jemand machen kann oder alternativ wo die Welpen sich genau jetzt befinden.
Vielleicht könnte Dein Kontakt in Dänemark dann helfen ?
(Damit ist mein Kontakt gemeint und weitere könnten sicherlich helfen)

Geändert von Grazi (09.07.2010 um 21:30 Uhr) Grund: Zitat besser kenntlich gemacht
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10.07.2010, 10:44
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: 7 American Bulldog Welpen 5 Wochen alt

anscheinend sind die Welpen noch nicht gerettet !Sie sitzen in der Polizeistelle in Dänemark noch fest und nun ist hoffen angesagt, dass sie leben dürfen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10.07.2010, 17:37
Benutzerbild von Kitty
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 11.04.2010
Beiträge: 47
Standard Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt

Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt!


"Am Montag werden 7 Welpen die vor 2 Wochen am Strand gefunden worden sind, getötet. Die Welpen sind jetzt 5 Wochen alt und American Bulldogs.

Das Tierheim will aus Angst ihr Lizenz zu verlieren, die Welpen nicht abgeben. Diese könnten nämlich in Bielefeld untergebracht werden. Fahrkette ist organisiert.

Das Justizministerium lehnt eine Vermittlung aber ab, begründet es damit, dass die Hunde nach dem 17. März 2010geboren worden sind und als gefährlich gelten.

Bitte helft uns zu protestieren und schickt eine Email an das Justizministerium:

jm@jm.dk

Facebook Gruppen dazu:
http://www.facebook.com/group.php?gid=101159213271085
http://www.facebook.com/group.php?gid=141245379223030

Die Welpen sind hier:
The puppies are at Dyrevaernet, the contact person is Nina Amdi Carlsen Tlf. +45 40 30 64 68
nina@dyrevaernet.dk
http://www.dyrevaernet.dk

In der Zeitung (in dänisch)
http://ekstrabladet.tv/nyheder/112/article1375022.ece

Der neuste Stand hier im Forum

http://www.boerboel-info.de/wbb3/ind...age=Thread&am…

Mit Bitte um Weiterleitung !
__________________
Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt,
die Wahrheit steht von alleine aufrecht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10.07.2010, 17:40
S-H Auenländer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Groß Kummerfeld S-H
Beiträge: 1.915
Images: 3
Standard AW: Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt

Auch wenn das schlimm ist , und man nicht oft genug Warnen kann
http://www.molosserforum.de/allgemei...tml#post221837
Eimal Doppelt
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10.07.2010, 21:03
Benutzerbild von Lee-Anne
König / Königin
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 654
Standard AW: Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt

Hallo Kitty,

woher hast Du denn diese Informationen?

Ich habe die Welpen gestern unter "Vermittlung" eingestellt und leider noch keine neuen Infos erhalten, hoffe aber sehr, dass sich da noch etwas ergibt.

Dein posting stimmt mich allerdings etwas nachdenklich. Welches TH päppelt denn zwei Wochen lang so junge Welpen auf um sie dann einschläfern zu lassen? Das ist doch krank.

Ich hoffe immer noch, dass das ein schlechter Scherz ist. Falls Du weitere Infos hast, immer gerne, vielleicht können wir gemeinsam ja doch noch was erreichen. Danke.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11.07.2010, 00:07
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt

es gibt hier mehrere Hilfsangebote zum übernehmen der Welpen....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.07.2010, 10:04
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: 7 American Bulldog Welpen 5 Wochen alt

Anfang der weitergeleiteten E-Mail:

Von: Ulla Bergob
Betreff: Protest ans Ministerium: Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt am Montag obwohl sie einen platz in Deutschland hätten

Was für eine welt,
Da sollen ein paar welpen getötet werden, weil sie nach dem datum, an dem das gestz über gefährliche hunde erschien geboren wurden.
Und obwohl es ein deutsche Th gibt, das die welpen aufnehmen wollen, sollen sie am Montag getötet werden.
Da hilft nur noch boykott von dänemark!


----- Original Message -----
From: rocky3007
Subject: Dänemark: Das Töten der Welpen beginnt!

"Am Montag werden 7 Welpen die vor 2 Wochen am Strand gefunden worden sind, getötet. Die Welpen sind jetzt 5 Wochen alt und American Bulldogs.

Das Tierheim will aus Angst ihr Lizenz zu verlieren, die Welpen nicht abgeben. Diese könnten nämlich in Bielefeld untergebracht werden. Fahrkette ist organisiert.

Das Justizministerium lehnt eine Vermittlung aber ab, begründet es damit, dass die Hunde nach dem 17. März 2010 geboren worden sind und als gefährlich gelten.

Bitte helft uns zu protestieren und schickt eine Email an das Justizministerium:

jm@jm.dk <mailto:jm@jm.dk>

Facebook Gruppen dazu:
http://www.facebook.com/group.php?gid=101159213271085 <http://www.facebook.com/group.php?gid=101159213271085>
http://www.facebook.com/group.php?gid=141245379223030 <http://www.facebook.com/group.php?gid=141245379223030>

Die Welpen sind hier:
The puppies are at Dyrevaernet, the contact person is Nina Amdi Carlsen Tlf. +45 40 30 64 68
nina@dyrevaernet.dk <mailto:nina@dyrevaernet.dk>
http://www.dyrevaernet.dk <http://www.dyrevaernet.dk>

In der Zeitung (in dänisch)
http://ekstrabladet.tv/nyheder/112/article1375022.ece <http://ekstrabladet.tv/nyheder/112/article1375022.ece>

Der neuste Stand hier im Forum

http://www.boerboel-info.de/wbb3/ind...d&postID=72070 <http://www.boerboel-info.de/wbb3/index.php?page=Thread&amp;postID=72070>


Mit Bitte um Weiterleitung !
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/

Geändert von Grazi (11.07.2010 um 12:52 Uhr) Grund: Email-Addis & Co. entfernt
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11.07.2010, 16:49
Benutzerbild von Tatjana
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 18.01.2008
Ort: Cabarete - Dominikanische Republik
Beiträge: 869
Standard AW: 7 American Bulldog Welpen 5 Wochen alt

Aber hier steht doch,wenn die Hunde ins Ausland verkauft werden,dann
werden sie nicht eingeschlaefert und Deutschland ist doch "Ausland"!?

Quelle: www.verlassene-pfoten.de/node/1423 -

In Dänemark gilt ab Juli 2010 ein striktes Verbot für die Hunderassen Pitbullterrier, American Staffordshire Terrier, Tosa, American Bulldog, Boerboel, Fila Brasileiro, Dogo Argentino, Kangal, Zentralasiatischer Owtscharka, Südrussischer Owtscharka, Kaukasischer Owtscharka, Sarplaninac und Tornjak. Die dänische Regierung reagiert nach eigenem Bekunden auf mehrere schwere Zwischenfälle mit Kampfhunden.

Vom Stichtag an sind Zucht und Verkauf dieser 13 Rassen in Dänemark verboten. Hundebesitzer, die vor dem 1. Juli in den Besitz von Kampfhunden gekommen sind, dürfen diese behalten. Allerdings gelten für sie verschärfte Haltungsvorschriften wie Maulkorb und eine kurze Leine, die maximal zwei Meter lang sein. Welpen, die nach dem Stichtag 17. März geboren sind und bis zum 1. Juli nicht verkauft sind, müssen eingeschläfert oder ins Ausland verkauft werden.
__________________
Liebe Gruesse
Tatjana
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22