Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 19:09
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard 6 Hunde töten Welpen....

Mir ist grad schlecht und bin den Tränen nahe ..die arme arme Frau...

Die Bauchdecke des Hundes war aufgerissen, die Eingeweide hingen raus und die Frau hat mit den Händen versucht, sie zurückzudrücken. Sie wippte apathisch hin und her, weinte und zitterte am ganzen Körper.“.......

http://www.bbv-net.de/lokales/kreis_...rfleischt.html

Geändert von Grazi (27.05.2010 um 23:02 Uhr) Grund: Tippfehler im Titel entfernt
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 19:52
Benutzerbild von Sonni78
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: Bad Fallingbostel
Beiträge: 15
Images: 13
Standard AW: $ Hunde töten Welpen....

oh mein gott wie grausam!!! wie kann es denn sein das die hunde den haltern nicht weggenommen werden? sechs grosse hunde ohne aufsicht! das geht doch nicht!!!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 19:58
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: $ Hunde töten Welpen....

die gehören wohl einem Obdachlosen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 21:21
Benutzerbild von BX-Isabell
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 955
Standard AW: $ Hunde töten Welpen....

Der arme Hund,das ist doch nicht normal das sich Erwachsene Hunde auf einen Welpen stürzen.
Ich bin einfach geschockt
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 22:24
Benutzerbild von AnnaS.
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: Colorado Springs, USA
Beiträge: 32
Standard AW: $ Hunde töten Welpen....

Hmmm thema welpenschutz
Welpenschutz gibt es ausserhalb der eigene aehhh ich nenns mal familie nicht!!!!!!!!!!!!
Das ist leider immer noch ein gespenst was durch die hundewelt geistert. In der regel werden eigene welpen von erwachsenen "geschuetzt", treffen aber fremde auf fremde besteht kein welpenschutz..man kann da eher von einer toleranz ausgehen bzw sprechen.

Auch wenn man bedenkt das unsere hausgemachten hunderudel seltenst geschwister sind. Da werden verschiedene hunde zusammengesteckt und im idealfall entwickeln sie ein naja modernes rudel.

Wenn sie dann auch noch schlecht sozialisiert sind kommt es zu solchen faellen.
Gerade hunde von obdachlosen sind sehr territoritaer(?) und werden zum wachen erzogen.

Ich vermute das die arme frau und ihr hund in das "territorium" der hunde in dem moment eingedrungen sind und da es keinen welpenschutz gibt dementsprechend diese schlecht sozialisierten hunde den "eindringling" woertlich vernichten wollten.

Es ist grausam und eine schande, ich selber hatte probleme mit hunden von obdachlosen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 22:52
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard AW: $ Hunde töten Welpen....

Noch ein Grund die Deutschen Schäferhunde deutschlandweit auf die "Liste 1" zu setzen
Die Leute weichen immer auf sie aus, jetzt wo die Bullterrierrassen einen Sachkundenachweis und einen Wesenstest brauchen, denn das ist ja "viiieeeel zu teuer" (Gott sei Dank! Das sollte man allerdings auf ALLE Hunde ausweiten!)
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.05.2010, 23:12
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.953
Images: 9
Standard AW: 6 Hunde töten Welpen....

Zum Welpenschutz hat Anna ja schon was geschrieben...

Nun auf Schäferhunden "einzuhacken", finde ich nicht ok. Davon einmal abgesehen, dass nur einer der Hunde ein solcher war (die anderen waren irgendwelche Mixe), kann man die Gefährlichkeit - wie wir alle wissen - nicht an der Rasse ausmachen.

Der Vorfall ist und bleibt aber der absolute Horror. Die arme Frau hat doch einen Schock für's Leben! Und wenn ich darüber nachdenke, dass der Welpe wer-weiss-wie-lange schwerverletzt gelebt hat, wird mir nur noch schlecht!

Mir aber völlig unverständlich: Wieso durfte der offensichtlich obdachlose (und noch dazu angetrunkene) Hundehalter nach Feststellung der Personalien gehen? Warum wurde er nicht festgehalten, bis Leute vom OA eintreffen und die Hunde vorsorglich einziehen konnten? Laut Polizeisprecher haben die beiden ermittelnden Beamten korrekt gehandelt. Hmmm.... hätte man sich auch derart schützend vor die Polizeibeamten gestellt, wenn es sich bei den Angreifern um Hunde diskriminierter Rassen gehandelt hätte?

Kopfschüttelnd, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28.05.2010, 00:07
Benutzerbild von AnnaS.
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: Colorado Springs, USA
Beiträge: 32
Standard AW: 6 Hunde töten Welpen....

Da bin ich derselben meinung grazi.
Da zeigt sich auch wieder die doppelmoral wenns um dieses thema geht und das es eigentlich nur um die steuereinnahmen fuer die laender/staedte geht und um politik als um "agressive rassen". Die gibts nun mal nich in dem sinne.
Immer schoen die hand vor den mund halten wenn vorfaelle mit sogenannten familienhunden auftreten. Und bloss nich die statistiken ruinieren wenn mal ein labbi oder golden retriever und wie se alle heissen sich erlauben zu schnappen, weil familie mueller den doch soooooo goldig fand und von hunderziehung nich viel ahnung hat. Diese faelle werden gern mal untr den tisch gekehrt.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28.05.2010, 06:57
Benutzerbild von Lucy
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Bayern, Beratzhausen
Beiträge: 3.240
Standard AW: 6 Hunde töten Welpen....

Wie ich schon in einem anderen Thread gesagt habe, beissende Schäferhunde oder Mixe verkaufen sich in den Zeitungen und anderen Medien nicht so gut wie unsere ach so bösen Listen Hunde!
__________________
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. -Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 28.05.2010, 10:54
Benutzerbild von Bonita_08
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 89
Images: 6
Standard AW: 6 Hunde töten Welpen....

Oh mein Gott, das ist ja grausam.

Die arme Hundehalterin, es muss ein schreckliches Bild gewesen sein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22