Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.05.2010, 22:12
Benutzerbild von *Aldo*
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: NRW, Dortmund
Beiträge: 255
Images: 12
Standard Lange Autofahrten?!

...wir werden Anfang September unseren ersten Urlaub zu dritt verbringen.
Dazu müssen wir allerdings rund 600km hinter uns bringen.
Wie handhabt Ihr das auf langen Autofahrten mit den Pausen? Stündlich? Ist das zu oft? Und vorallem während der Autofahrten: irgendeinen Entertainment-Tip?

Ich hab zu diesem Thema schon gesucht - aber nichts gefunden...ich hoffe ich hab da nix übersehen!
Also danke schon mal!

Geändert von *Aldo* (13.05.2010 um 22:13 Uhr) Grund: noch was vergessen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13.05.2010, 22:28
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Das kommt aufs Wetter an.
Bei Temperaturen ab 20C° halten wir bei jeder Raststätte, bieten den Hunden frisches Wasser an und lassen sie sich lösen (wegmachen nicht vergessen!),
Sonst gibt es bei uns jede Stunde eine Pause.
Allerdings ist das situationsbedingt.
Mit jüngeren Kindern zum Beispiel dauert die Reise länger und kostet mehr Nerven ("Wann sind wir da?" "Ich hab Hunger!" "Ich muss mal!" "Wir haben Teddy an der Raststätte vergessen! - WÄÄH! TEEEDDYYY!!! WÄÄÄ-HÄÄÄ!!!" um mal ein paar Beispiele zu nennen.)
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13.05.2010, 22:56
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 2.678
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Also bei unseren letzen längern Autofahrten sind wir ca. 3 Stunden am Stück gefahren. Dann haben wir angehalten und Sanny konnte Trinken und sein Geschäft verrichten und (natürlich an der Leine) ne Runde umherlaufen. Allerdings machen wir ihn vor der Fahrt immer ordentlich müde. Also großer Spaziergang oder Toberunde davor. Dann schläft der Herr im Auto - aber er ist auch begeisterter Autofahrer
__________________
Liebe Grüße von Saskia mit Shira, Lito und Sancho für immer im Herzen

Wenn wir uns einen Hund anschaffen, dann ist es für uns eine überschaubare Zeit unseres Lebens.
Für den Hund aber ist es alles, was er hat: Sein ganzes Leben!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 00:18
Benutzerbild von genesisis
Sofawolf
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: Skarszewy, Poland
Beiträge: 373
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Ich fahre richtig lange Strecken nachts.
Madame schläft dann hinten, und je nachdem, wie ich die Pausen brauche (Kaffee, Tanken, PP), lasse ich sie raus zum Lösen.
Allerdings sind das meist größere Abstände.
__________________
lg Agnes
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 06:16
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 2.012
Images: 47
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Also an jeder Raststätte oder stündlich halten wir nicht an, dann würde man ja gar nicht voran kommen
Wir fahren um die 700km, fahren immer zwischen 4 und 5 Uhr morgends los, dass ist so gar nicht Ronja's Zeit
Wir gehen vor der Fahrt eine kleine Pipirunde und sie ist dann froh im Auto zu sein um weiter schlafen zu können.
Wir lassen sie dann auch schlafen, so 3-4 Stunden später wird sie dann wach und dann gibt es die erste ausiebige Rast, mit Spaziergang und allem drum und dran.
Danach schläft sie weiter aber nicht mehr so fest, da machen wir nochmal Rast so 2 Std. später.
Wir schauen auch immer wie sie sich verhält und entscheiden spontan.

Da es Eure erste große Fahrt wird und man nie sagen kann wie Hundi sich verhält, ob aufgeregt, nervös oder ruhig, würde ich an Eurer Stelle Hundi beaobachten und spontan entscheiden.
Jeder Hund ist verschieden.

Meine liebt Auto fahren und schläft daher ruhig und total fest.
Beim ersten Urlaub wollten wir natürlich auch alles richtig machen und haben sie nach 2 Std.geweckt um sie zu bewegen, der Blick von ihr und wie sie sich gestreubt hat aus dem Auto zu steigen, das war lustig.
Voll den vorwurfsvollen Blick hat sie uns zugeworfen und extra viel gegähnt
damit wir auch ja ein schlechtes Gewissen bekamen weil wir sie aus ihrem Schlaf gerissen hatten
Seitdem sehen wir das alles locker und richten uns nach ihr...sie hat uns gut erzogen
Macht Euch nicht so verrückt
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 06:30
Benutzerbild von niebla
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: Borgholzhausen
Beiträge: 134
Images: 11
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Also, ich fahre regelmäßig von NRW heim nach Bayern.700km,mal nachts , mal am Tag und wenn die Wuffels nicht mal müßten dann könnte ich sie durchrutschen.Sie schlafen einfach die ganze Fahrt.Mir ist das immer ein Rätsel.Ich mache immer zwei Stops damit ich mich selber mal bewegen kann aber Niebla steigt oft nicht mal aus........Vor der Fahrt gehe ich immer noch ne kleine Runde damit sie sich wenigstens vorher bewegt hat.Ich denke mal das kommt immer auf die Wuffels an aber sicher würde ich nicht stündlich rasten.Ich würde deinen Wuffel einfach beobachten.Er wird sich sicher melden wenn er Bedürfnisse hat.
__________________
Wenn sich Mensch und Hund im Himmel treffen muß sich die Menschenseele vor der Hundeseele verbeugen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 06:36
Benutzerbild von tpgbo
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 01.08.2008
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.293
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Wir machen auch immer nur Rast nach Bedarf und der ist erstaunlich gering!
Vorher die übliche Runde und am Urlaubsort dann eine Kennenlernrunde, so sind unsere Nasen und auch wir bisher gut gefahren.

LG Tanja
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 08:10
Benutzerbild von connyw212
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: nrw
Beiträge: 194
Standard AW: Lange Autofahrten?!

wenn wir weitere strecken fahren geh ich vorher ne größere runde mit den hunden,im auto sind die total lieb und schlafen meistens !!!!
die letzte reise ging an die ostsee ungefähr 450 km die sind wir durch gefahren,die hunde waren super lieb (sind die immer im auto !!!)!!
conny
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 09:51
Benutzerbild von Jörg21
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: Landkreis Diepholz
Beiträge: 16
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Bei längeren Strecken fahr ich meist sehr früh nach der gewohnten Gassirunde los. Danach ist er es gewohnt zu schlafen. Wenn er dann im Auto merkt, es geht auf eine längere unübliche Tour, legt er sich hin und schläft oder schaut mitunter gelassen dem Verkehr zu. Meist halte ich auf 500 Kilometer einmal an, damit er sich lösen und etwas laufen kann. Oft bestimmen aber mein Bedürfnis und die Auswahl der Raststätte mit ausreichend Auslaufmöglichkeit den Halt als sein Bedürfnis. Als ich ihn neu hatte hielt ich auch öfters, was er sichtlich ablehnte. Am Anfang würde ich auch erst einmal lieber etwas mehr halten, den Hund aber dazu nicht unbedingt wecken. Denn letztendlich hängt es von deinem Hund und Auto und seinen Bedürfnissen ab.
Jörg
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14.05.2010, 12:48
Benutzerbild von *Aldo*
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: NRW, Dortmund
Beiträge: 255
Images: 12
Standard AW: Lange Autofahrten?!

Super, vielen Dank für die ganzen Tips.
Aldo liebt Autofahren auch total. Das ist schonmal gut. Aber das längste war bis jetzt halt nur etwa 1.5 Stunden.

Wir schauen mal wie er sich so macht während der Fahrt. Normalerweise wird er auch erst gegen Mittag aktiv - daher denke ich wird er den Vormittag, den wir dann unterwegs sind weitestgehend verschlafen - hoffe ich zumindest
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:36 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22