Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:11
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Standard Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Stockholm (APA/Reuters) - Ein Pudel hat in der schwedischen Stadt Göteborg einen Pitbull-Terrier und dann dessen Besitzerin angefallen. Die Besitzerin des Pudels sagte der Nachrichtenagentur TT, ihr Hund habe den Pitbull zunächst freundlich begrüßt. Der Pudel sei dann jedoch wütend geworden, weil der Pitbull ihn nicht gemocht habe.

Als die Besitzerin des Pitbulls ihren Hund habe schützen wollen, habe der Pudel sie ins Bein gebissen, meldete TT. Pudel gelten allgemein als sanftmütige Tiere, während Pitbulls oft als aggressive Kampfhunde betrachtet werden.

Quelle:
http://www.kirasoftware.com/Kampfhunde_Vorurteile.php
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:19
S-H Auenländer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Groß Kummerfeld S-H
Beiträge: 1.915
Images: 3
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Na ,wie Geili ist das denn Ein Killerpudel Dann müßen aber die Gefahrenhundeverordnungen ganz schnell Überarbeitet werden
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:21
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.495
Images: 1
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Weil der Pitbull ihn nicht gemocht hat ist er wütend geworden??
Wie geil ist das denn??
__________________
Liebe Grüße von Steffi und " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:23
Benutzerbild von thomas
Hundefreund
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 396
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Ich sags ja , immer diese Kampfpudel . Wahrscheinlich war der Pitti satt . Deswegen möchte er den Pudel nicht .
__________________
Grüße Thomas
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:26
Benutzerbild von Nadine & Duke
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Dormagen / NRW
Beiträge: 769
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Zitat:
Zitat von thomas Beitrag anzeigen
wahrscheinlich war der pitti satt . Deswegen möchte er den pudel nicht .
__________________
Liebe Grüße
Nadine & Duke
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:35
Benutzerbild von Moeppelchen
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: unteres mühl4tel...www.pferdereich.at...in dieser region bin ich daheim
Beiträge: 227
Images: 7
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Zitat:
Zitat von thomas Beitrag anzeigen
Ich sags ja , immer diese Kampfpudel . Wahrscheinlich war der Pitti satt . Deswegen möchte er den Pudel nicht .
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 10:53
Benutzerbild von Nina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.03.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.294
Images: 3
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Sehr geil!! Ich finde die Gefahrenhundeverordnung gehört direkt geändert!!!!!!
__________________
LG Nina, die Königin und der Hofnarr

succes is en keuze
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 14:01
Benutzerbild von Anja
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.813
Images: 4
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

da sieht man mal wieder, das es auch anders geht.
__________________
Lg Anja & Murphy
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 14:06
Benutzerbild von Lola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.05.2007
Ort: BRD
Beiträge: 1.974
Images: 1
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Jetzt kommen die Pudel aber bestimmt auch auf die Liste
__________________
Wenn man die Dinge versteht,sind sie wie sie sind.
Wenn man die Dinge nicht versteht,sind sie,wie sie sind.
(Taoistische Weisheit)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 06.03.2010, 18:17
Benutzerbild von Babe
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Böbingen a d Rems
Beiträge: 1.051
Standard AW: Pudel attackierte Pitbull und dessen Besitzerin

Zitat:
Zitat von thomas Beitrag anzeigen
Ich sags ja , immer diese Kampfpudel . Wahrscheinlich war der Pitti satt . Deswegen möchte er den Pudel nicht .

__________________
Dem überflüssigem nachlaufen,heißt das wesentliche verpassen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22