Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 21:29
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.164
Images: 39
Standard Hundehaltung in Wohngebieten.

Mir ist heute erzählt worden das in Ortschaften bzw. Wohngebieten die Haltung von mehr als 2 Hunden verboten sein soll!

Habt Ihr davon auch schon gehört?

Freue mich auf viele hoffentlich positive Antworten!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 21:43
Benutzerbild von Bullmastiff George
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: ländlich bei Hildesheim
Beiträge: 465
Images: 37
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Das fehlte ja nun auch noch, würde mich aber nicht wundern wenn das mal kommen sollte aber zum Glück ist das noch nicht der Fall zumindest nicht bei uns , aber wenn wäre das bestimmt Ländersache.
__________________
Der Mensch ist die Wurzel allen Übels dieser Welt

LG Peter, Elli RIP , George RIP , Balou & Tin Tin, Digger ,Georgia, Gretel & Emma
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02.03.2010, 22:07
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.164
Images: 39
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Ich kann es mir auch nicht vorstellen und hoffe nicht das es einmal dazu kommt!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 06:53
Benutzerbild von Ladyhawke
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 979
Images: 11
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Bei uns ist laut Gesetz die Haltung von mehr als 2 Soka´s verboten
__________________
Liebe Grüße
Conny and the Flintstones
-----------------------------------------------------
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie die Tiere behandelt."

Mahatma Ghandi
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 08:32
Benutzerbild von Babe
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Böbingen a d Rems
Beiträge: 1.051
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Bei uns hier im Ort,ist die Haltung von Liste1 Hunden seit glaub 5 Jahren verboten! Die was vorher da waren okay,aber Neuanschaffungen werden nicht mehr angemeldet!
Naja aber ob das rechtens ist weiß ich auch nicht!
__________________
Dem überflüssigem nachlaufen,heißt das wesentliche verpassen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 17:52
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Zitat:
Zitat von Babe Beitrag anzeigen
Bei uns hier im Ort,ist die Haltung von Liste1 Hunden seit glaub 5 Jahren verboten! Die was vorher da waren okay,aber Neuanschaffungen werden nicht mehr angemeldet!
Naja aber ob das rechtens ist weiß ich auch nicht!
Warum wehrt sich niemand dagegen und klagt? Orte und Städte müssen sich auch an die Landeshundeverordnung/Gesetz ihres Bundeslandes halten.

Es mag sein das der ein oder andere Vermieter nicht an zwei und mehr Hundehalter vermietet, es gibt LHV die das führen von zwei Listenhunden gleichzeitig verbieten - aber es gibt Kein Gesetz in Deutschland das verbietet auf deinen eigenen Grund und Boden (oder wenn es der Vermieter erlaubt) mehr als zwei Hunde zu halten.
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 19:40
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

@ monty ... die stadt ist seit 6 jahren SOKA frei, als ein bekannter sich einen notstaff aus dem TH holen wollte ,hat er privat mit dem Bürgermeister gesprochen, und ihn informiert was er vorhat, der Bürgermeister sagte darauf hin, das er stolz ist eine gemeinde ohne sokas zu führen...und das soll auch bitte so bleiben, verboten ist es nicht, aber nicht erwünscht.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 20:00
Benutzerbild von linda
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 4.470
Images: 6
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Zitat:
Zitat von LukeAmy Beitrag anzeigen
@ monty ... die stadt ist seit 6 jahren SOKA frei, als ein bekannter sich einen notstaff aus dem TH holen wollte ,hat er privat mit dem Bürgermeister gesprochen, und ihn informiert was er vorhat, der Bürgermeister sagte darauf hin, das er stolz ist eine gemeinde ohne sokas zu führen...und das soll auch bitte so bleiben, verboten ist es nicht, aber nicht erwünscht.
mir wäre es so ziehmlich egal was in einer stadt erwünscht ist und was nicht.
mir kann niemand verbieten was für hunde und wieviele hunde ich halte.
__________________
viele grüße linda und


http://www.dogocanario-amstaff.de/
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 03.03.2010, 22:16
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

Zitat:
Zitat von linda Beitrag anzeigen
mir wäre es so ziehmlich egal was in einer stadt erwünscht ist und was nicht.
mir kann niemand verbieten was für hunde und wieviele hunde ich halte.
Das sehe ich auch so, Städte haben sich an die Landesverordnungen zu halten Punkt oder würdet ihr es euch bieten lassen, die Stadt autofrei zu halten?
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04.03.2010, 06:38
Benutzerbild von Babe
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Böbingen a d Rems
Beiträge: 1.051
Standard AW: Hundehaltung in Wohngebieten.

@ Monty,
Warum sich dagegen keiner wehrt,kann ich dir nicht sagen! Ich persönlich würde es mir nicht gefallen lassen genauso wenig würde ich den Steuersatz für einen 2 Hund einfach so hinnehmen!
Dafür habe ich einen tollen Vermieter,kann so viele Tiere haben wie ich möchte seine Aussage dazu " Du mußt sie versorgen,mach wie du willst"

@LukeAmy,

ICH WOHNE NICHT IN DIESER STADT!


LG Janet
__________________
Dem überflüssigem nachlaufen,heißt das wesentliche verpassen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:12 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22