Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.01.2010, 17:26
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 10
Standard Pflegestelle-wie geht das eigentlich?

Hallo ,

entschuldigt die naive Frage, aber wie genau funktioniert das denn wenn man sich als Pflegestelle anbietet -
ist man quasi für die Versorgung des Hundes zuständig - zahlt das Futter,die Tierarztkosten etc. solange bis ihn vielleicht jemand aufnimmt?

Klärt mich auf,

Grüße,
Mampfhund
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22.01.2010, 06:09
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.798
Images: 9
Standard AW: Pflegestelle-wie geht das eigentlich?

Da gibt es keine allgemeine Regelung.

Je nachdem woher der Hund kommt, werden alle Kosten übernommen. Dies dürfte aber wohl eher die Ausnahme sein. Gerade kleinere TS-Vereine können sich das nämlich nicht leisten, versichern die Hunde maximal mit. Die PS trägt dann zumindest die Futter- und (kleinere) TA-Kosten.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22