Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (permalink)  
Alt 29.09.2017, 16:15
Benutzerbild von asw-steyr
asw-steyr asw-steyr ist offline
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 06.12.2012
Beiträge: 463
Standard AW: Ein fröhliches Hallo in die Runde

Servus und hallo,

schön das du den Weg zu uns gefunden hast, ich hatte bei meinem Rotti, als er in die Jahre gekommen ist gute Erfolge mit CBD erziehlt, bei euch in Deutschland wäre ja auch auf Rezept Cannabis seit kurzem erhältlich, da ja auch bekanntlich THC eine lindernde/heilende Wirkung hat. Ich würde wegen sowas mal mit dem Tierarzt sprechen da ich schon glaube das sowas nicht nur in der Humanmedizin angewendet wird und hilft, CBD bekommt man einfach im Fachhandel oder im Internet, bzw. hätte ich auch einen Draht zu einem Hersteller-Importeur.
Google mal nach "CBD", "Hanföl" oder "Cannabis Flos", da findet man massig viel zu dem Thema ...

Gruß

Mike
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg b57279d065f3201fb4ba5c7578396d19.jpg (47,4 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von asw-steyr (29.09.2017 um 16:19 Uhr)
Mit Zitat antworten